Kategorien
anime News Otome wa Boku ni Koishiteru

Otome wa Boku ni Koishiteru: Trinkle Stars Anime kündigt 1-monatige Verzögerung an

Die Tugend der Geduld wird uns allen durch Anime-Verzögerungen beigebracht.

Otome wa Boku ni Koishiteru: Trinkle Stars OVA von EXNOA, basierend auf dem gleichnamigen PC-Spiel von CaramelBox, wurde vom 24. Dezember 2021 auf den 28. Januar 2022 verschoben.

Der Anime stellt uns Hisoka Yki vor. Er ist lebenslanger Leibwächter von Orihime Kasahaya, der Tochter eines einflussreichen multinationalen Konzerns.

Otome wa Boku ni Koishiteru: Trinkle Stars Anime kündigt 1-monatige Verzögerung an
Otome wa Boku ni Koishiteru | Quelle: Fandom

Als Hisoka sich in dasselbe Mädcheninternat wie Orihime einschreibt, muss er sie beschützen und gleichzeitig verbergen, dass er ein Junge ist.

Der offizielle Twitter-Account des Labels entschuldigte sich und erklärte, dass die Verzögerung auf Produktionsprobleme zurückzuführen sei.

Die Veröffentlichung der OVA-Animation „Otome 3“ wurde aus Produktionsgründen verschoben. Wir entschuldigen uns aufrichtig bei allen, die eine Weile auf das Produkt gewartet haben. Das Erscheinungsdatum wird auf den 28. Januar 2022 verschoben. #Otome 3 #OVA

Englische Übersetzung, Twitter Übersetzen

Um den Schlag abzufedern, produzierten die Mitarbeiter des Otoboku-Franchise ein brandneues Werbevideo.

Das Veröffentlichungsdatum von Otome 3 OVA, das im Dezember erscheinen soll, wurde auf den 28. Januar 2022 verschoben. Es tut uns leid, aber wir haben ein neues Werbevideo erstellt, also schau es dir bitte an. Das limitierte „Trinkle Set“ ist eine komplett limitierte Produktion und wir nehmen weiterhin Reservierungen entgegen.

http://caramel-box.com/products/otobo

#Otome 3 #OVA

Englische Übersetzung, Twitter Übersetzen

Die kommende Otoboku OVA ist der dritte Teil der Serie. Diese OVA, im Volksmund als Otoboku 3 bekannt, folgt einer zwölfteiligen Anime-Serie und einer dreiteiligen OVA.

Otome wa Boku ni Koishiteru: Trinkle Stars OVA, unter der Regie von Fumio Ito bei EXNOA, wird uns sicher zur Saint Ceral Girls' Academy bringen.

Kann Hisoka Orihime weiterhin beschützen und gleichzeitig seine wahre Identität verbergen?

Wir müssen festsitzen und bis Januar warten, um es herauszufinden! Schließlich ist es nicht gleich um die Ecke?

Über Otome wa Boku ni Koishiteru

 

Otome wa Boku ni Koishiteru (Otoboku: Maidens are Falling for Me!) ist eine Komödie basierend auf dem gleichnamigen PC-Spiel von CaramelBox.

Als Opas Testament verlesen wird, traut Mizuho seinen Ohren nicht. Mizuho sollte die gleiche Akademie wie Mizuhos Mutter besuchen, wie es Opas ultimativer Wunsch war. Aber es gibt einen Haken: Es ist eine reine Mädchenschule. Mit Hilfe seiner Freundin Mariya erhält er jedoch ein Makeover, das alle an der Akademie zum Narren hält.

Die Otoboku-Serie wurde 2006 mit insgesamt 12 Episoden uraufgeführt. Kurz darauf wurde eine OVA freigelassen.

Ursprünglich geschrieben von Epic Dope

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlasse uns einen Kommentar

Epic Dope Mitarbeiter

Epic Dope Mitarbeiter

Unser talentiertes Team von freiberuflichen Schriftstellern - immer auf der Hut - steckt ihre Energie in eine Vielzahl von Themen, die unserem Publikum das bieten, wonach sie sich sehnen - lustige aktuelle Nachrichten, Rezensionen, Fan-Theorien und vieles mehr.