Redaktionelle Richtlinien

Die Mission:

Epic DopeDie Mission ist es, den Lesern so einfach wie möglich zu machen, herauszufinden, was in der Welt von Anime, Manga, Netflix, Amazon Prime Video, Hotstar und Disney + passiert. Alle Inhalte werden ohne Bezahlung an Inhaltspartner und generiert Epic Dope nimmt keine finanziellen Zahlungen von unseren Content-Partnern für die Generierung von Traffic.

Inhaltsstandards und -richtlinien

Unsere Inhaltsrichtlinien spielen eine wichtige Rolle bei der Gewährleistung einer positiven Erfahrung sowohl für unsere Benutzer als auch für Werbepartner. Dies ist eine konzertierte Anstrengung der Redaktion, um sicherzustellen, dass alle unsere Mitwirkenden diese Richtlinien einhalten. Wir können sehr winzige Ausnahmen von diesen Richtlinien machen, die auf künstlerischen, pädagogischen, historischen, dokumentarischen oder wissenschaftlichen Überlegungen beruhen oder denen die Öffentlichkeit andere wesentliche Vorteile bietet.

Ursprünglicher Inhalt

Wir bemühen uns, es allen Benutzern einfach zu machen, alle unsere Inhalte unabhängig und originell zu genießen. Dies enthält auch eine bedeutende Quelle für frischen, originellen und zielgerichteten Inhalt.

Transparenz

Besucher unserer Website möchten vertrauen und verstehen, wer sie veröffentlicht, und Informationen über diejenigen, die Artikel geschrieben haben, sind immer verfügbar, um unseren Ruf zu stärken und unserem Publikum den Komfort zu bieten, dass die Informationen, die sie konsumieren, den höchsten ethischen und redaktionellen Standards entsprechen. Aus diesem Grund bieten Nachrichten, Rezensionen und andere Artikel auf unserem Portal klare Daten, Bylines, Informationen zu Autoren, der Veröffentlichung, dem Verlag, der Firma oder dem Netzwerk dahinter sowie Kontaktinformationen.

Anzeigen und gesponserte Inhalte

Werbung und anderes bezahltes Werbematerial auf unseren Seiten überschreiten nicht unseren Inhalt. Dadurch wird sichergestellt, dass unser Publikum nicht mit Werbung oder Advertorials gespammt wird. Wir erlauben keine Inhalte, die gesponserte Inhalte als unabhängige redaktionelle Inhalte verbergen oder falsch darstellen. Sponsoring, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Eigentums- oder Partnerinteressen, Zahlungen oder materielle Unterstützung, wird den Lesern sehr deutlich mitgeteilt. Das Thema gesponserter Inhalte konzentriert sich niemals ohne klare Offenlegung auf den Sponsor.

Persönliche und vertrauliche Informationen

Wir erlauben nicht die Weitergabe vertraulicher und persönlich identifizierbarer Informationen einer Privatperson (z. B. Krankenakten, Finanzinformationen, E-Mail-Adresse oder Alter usw.).

Urheberrechtlich geschützter Inhalt

Wir veröffentlichen keine Inhalte, die die Rechte an geistigem Eigentum verletzen, und verfügen über einen schnell adressierbaren Mechanismus, um Maßnahmen zu ergreifen. In seltenen Fällen werden wir auf eine solche Anfrage aufmerksam gemacht. Wir nehmen solche Fälle sehr ernst und haben eine Null-Toleranz-Richtlinie für solche Fehler.  

Sexuell eindeutiger Inhalt

Wir veröffentlichen keine Inhalte, die explizite sexuelle Bilder enthalten, die in erster Linie sexuelle Erregung hervorrufen sollen.

Grafisch gewalttätiger Inhalt

Wir veröffentlichen keine Inhalte, die Gewalt anregen oder verherrlichen. Wir erlauben auch keine extrem grafischen oder gewalttätigen Materialien, um andere anzuekeln.

Hasserfüllter Inhalt

Wir veröffentlichen keine Inhalte, die Gewalt oder Belästigung gegen eine Person oder Gruppe fördern, basierend auf ethnischer Herkunft, Religion, Behinderung, Geschlecht, Alter, Veteranenstatus, sexueller Orientierung oder Geschlechtsidentität.

Medizinische Themen

Wir veröffentlichen und veröffentlichen keine Inhalte, die in erster Linie auf medizinische Beratung, Diagnose oder Behandlung für kommerzielle Zwecke abzielen, und wir erlauben keine Inhalte von Websites, die dem wissenschaftlichen oder medizinischen Konsens und evidenzbasierten Best Practices widersprechen oder diesen widersprechen.

Gefährliche und illegale Aktivitäten

Wir veröffentlichen keine Inhalte, die gefährliche oder illegale Aktivitäten, einschließlich Selbstverletzung, wie Selbstverstümmelung, Essstörungen oder Drogenmissbrauch, fördern oder erleichtern. Wir erlauben auch keine Inhalte, die zur Bedrohung oder Organisation von Gewalt oder zur Unterstützung gewalttätiger Organisationen verwendet werden.

Belästigung und Cybermobbing

Wir veröffentlichen keine Inhalte, die Nachrichten senden, die andere belästigen, schikanieren oder physisch oder sexuell bedrohen sollen.

Täuschende Praktiken

Wir veröffentlichen keine Informationen oder Inhalte, um persönliche Konten zu ermöglichen, die sich als eine Person oder Organisation ausgeben oder deren Eigentum oder Hauptzweck falsch darstellen oder verbergen. Wir veröffentlichen keine Informationen oder Inhalte, die zu unechten oder koordinierten Verhaltensweisen führen, die Benutzer irreführen. Dies umfasst, ohne darauf beschränkt zu sein, Informationen oder Inhalte, die ihr Herkunftsland falsch darstellen oder verbergen, oder die Inhalte an Benutzer in einem anderen Land unter falschen Voraussetzungen richten. Dies umfasst auch Informationen oder Inhalte für Konten, die so zusammenarbeiten, dass Informationen über ihre Beziehungen oder ihre redaktionelle Unabhängigkeit verborgen oder falsch dargestellt werden.

Spam und Malware

Wir veröffentlichen keine Informationen oder Inhalte mit übermäßig repetitiven, doppelten oder unoriginalen Inhalten, Rechtschreibfehlern, Grammatikfehlern oder spielerischen Zeichen. Wir veröffentlichen keine Links zu Malware, Viren oder anderer schädlicher Software. Wir veröffentlichen oder teilen auch keine Websites, die Link-Schemata verwenden, um das Ranking einer Website in den Nachrichtenergebnissen zu manipulieren oder unnatürlichen Datenverkehr zu generieren oder unser Publikum von seiner Aktualität zu täuschen.

Um all dies zu gewährleisten, haben wir ein engagiertes Team aus zwei Redakteuren und unserem Chefredakteur:

Kartik Mahajan - [E-Mail geschützt]

Redaktionelle Haftung:

Die Redaktion von Epic Dope Wahrung der redaktionellen Unabhängigkeit bei alltäglichen redaktionellen Entscheidungen. Die Herausgeber behalten auch die redaktionelle Unabhängigkeit für alle Ansichten, Kommentare und Meinungen anderer, die auf veröffentlicht wurden Epic Dope.

Die Teilnahme relevanter und interessierter Regierungsabteilungen und -behörden, Regulierungs- und Normungsgremien, staatseigener Unternehmen, Institute, Industrieverbände, Universitäten, Berater, Leser, Branchenführer und Experten in Form von Fachartikeln und anderen redaktionellen Beiträgen erfolgt proaktiv ermutigt.

Wenn eine Einreichung umstritten ist, Epic Dope unternimmt angemessene Anstrengungen, um sicherzustellen, dass relevante unterschiedliche Ansichten eingeholt und fair dargestellt werden und dass ein Recht auf Antwort gewährt wird. Die Veröffentlichung von Artikeln, Ansichten, Kommentaren, Meinungen und Analysen hängt nicht von einer bestimmten Sichtweise oder Weltanschauung des Herausgebers ab.

Es liegt im Ermessen des Herausgebers, einen Artikel aus Platzgründen und aus anderen Gründen zu kürzen, und dies erfolgt gegebenenfalls normalerweise in Zusammenarbeit mit dem Autor.

Darüber hinaus liegt es im Ermessen des Herausgebers, zu entscheiden, ob ein Artikel, eine redaktionelle Einreichung oder ein Schreiben veröffentlicht wird oder nicht. Eine solche Entscheidung darf nicht auf einem bestimmten Standpunkt oder einer bestimmten Weltanschauung des Herausgebers beruhen. Eine Entscheidung, eine redaktionelle Einreichung nicht zu veröffentlichen, kann jedoch darauf zurückzuführen sein, dass der Herausgeber sie für die Zielgruppe als unangemessen, unehrlich, absichtlich und böswillig irreführend, mit einer unangemessenen versteckten Agenda oder anderen erachtet.

Content-Partner

Epic Dope nimmt keine Zahlung für Empfehlungen oder Lead-Generierung entgegen. Das Redaktionsteam arbeitet mit vielen Content-Partnern zusammen, um eine umfassende Datenbank für Indiens Startup- und Technologie-Ökosystem zu erstellen. Diese Partnerschaften basieren auf dem gemeinsamen Nutzen für beide Parteien, indem Inhalte auf der Website veröffentlicht und für unsere Inhaltspartner eine aussagekräftige Sichtbarkeit und Zugriffe generiert werden.

Inhaltsübermittlung

Epic Dope erhält regelmäßig Anfragen zur Einreichung von Inhalten von Autoren, Bloggern, PR-Agenturen usw., die Inhalte zur Veröffentlichung einreichen möchten. Während die Redaktion immer gerne über den potenziell interessanten Inhalt informiert wird, zahlen wir weder für die Erstellung von Inhalten noch garantieren wir, dass eingereichte Inhalte auf der Website veröffentlicht werden.

News

Aktualisierte Geschichten werden regelmäßig zur Website hinzugefügt. Es ist das redaktionelle Ziel von Epic Dope so umfassend und umfassend wie möglich zu sein. Unsere Redakteure arbeiten mit angepasster Redaktionssoftware und arbeiten täglich mit Inhalten zusammen, um sicherzustellen, dass die vorgestellten Inhalte die Breite und Vielfalt der wichtigsten wichtigen Ereignisse widerspiegeln.

Von Zeit zu Zeit Epic Dope kann Originalinhalte in Form von Originalberichten und Interviews von externen Quellen oder Leitungen veröffentlichen. Diese Richtlinie steht im Einklang mit der Mission des Standorts, die Arbeit vieler maßgeblicher Quellen in der ganzen Stadt zu verstärken.

Wenn Sie einen Artikel empfehlen möchten, der Ihrer Meinung nach relevant ist, können Sie Ihren Vorschlag per E-Mail an unseren Herausgeber senden ([E-Mail geschützt] ).