Kategorien
anime News Gefangen in einer Dating-Sim

„Trapped in a Dating Sim“ debütiert diesen April mit einer einzigartigen Isekai-Welt

In einem Otome-Spiel wiedergeboren zu werden, ist das Traumleben eines Mädchens. Abgesehen davon, dass Leon diese Spiele hasst und das Pech hat, in eine solche Welt geschoben zu werden.


Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Machen Sie sich im kommenden Anime Trapped in a Dating Sim bereit, diesen armen Jungen zu bemitleiden, der etwas Frieden in seinem Leben verdient.

Der Anime „Trapped in a Dating Sim: The World of Otome Games is Tough for Mobs“ erscheint am 4. April 2022. (Ich wette, Sie haben den ganzen Namen der Serie übersprungen.)

Gefangen in einer Dating-Simulation: Die Welt der Otome-Spiele ist hart für Mobs:

„Trapped in a Dating Sim“ debütiert diesen April mit einer einzigartigen Isekai-Welt
Gefangen in einer Dating-Simulation | Quelle: Offizielle Website

Jetzt denken Sie vielleicht: „Oh, das ist nur eine weitere Reverse-Harem-Serie“, aber halten Sie Ihre Pferde. Dieses Otome-Spiel spielt in einer Welt, in der Frauen die Macht haben.

Ja, all die Heuchelei, mit der Frauen konfrontiert sind, richtet sich gegen Männer, und Leon wird es bald leid sein, nutzlose Heiratsanträge zu vereiteln.

Wenn Sie Harem-Anime satt haben, sollten Sie sich auf jeden Fall für diesen entscheiden. Sie erhalten nicht nur einen völlig erschöpften Protagonisten, sondern auch unbegrenzte Komödien gratis dazu.

„Trapped in a Dating Sim“ debütiert diesen April mit einer einzigartigen Isekai-Welt
Gefangen in einer Dating-Simulation | Quelle: Crunchyroll

Leon wird alles Glück der Welt brauchen, wenn er auf eine Akademie gehen und die Heirat mit einer 50-jährigen Frau vereiteln will. (Oh, die Ironie.) Ich denke, dieser Anime wird meine sarkastische Seele beruhigen, da ich es kaum erwarten kann, dass er diesen Frühling debütiert.

Über Gefangen in einer Dating-Sim

Gefangen in einer Dating-Sim: The World of Otome Games is Tough for Mobs ist eine Isekai-Light-Novel-Serie von Yomu Mishima und illustriert von Monda. Ursprünglich ein Webroman aus dem Jahr 2017, wurde die Serie im Mai 2018 als Light Novel unter dem GC Novel-Impressum des Micro Magazine veröffentlicht.

Die Geschichte zeigt einen exzentrischen Protagonisten, Leon Fou Bartfort, der in einem Otome-Spiel als Hintergrundfigur wiedergeboren wurde. Schließlich fängt er an, sich in die Handlung des Spiels einzumischen, was das Spiel durcheinander bringt.

Quelle: Offizielle Website

Ursprünglich geschrieben von Epic Dope

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlasse uns einen Kommentar

Aheli Pradhan

Aheli Pradhan

Eine Oma auswendig, die es liebt, in Parks zu stricken, zu skizzieren und zu schwingen. Binge-liest eine riesige Menge Manga von psychologisch bis shounen-ai. Entweder umständlich oder salzig, es gibt kein dazwischen.

Verbinden Sie mit mir:
[E-Mail geschützt]