Kategorien
Standpunkt des allwissenden Lesers Webtoons

Wer ist Tls123? Ist Tls123 ein Gott/eine Konstellation?

Kim Dokja, die Hauptfigur in der Manhwa des Omniscient Reader's Viewpoint, stellt fest, dass die Welt seines Lieblingswebromans Three Ways to Survive in a Ruined World (Ways of Survival) Realität geworden ist.

Dokja nimmt als alleinige Leserin des Romans eine entscheidende Stellung in dieser neuen Welt ein.

ORVis ist eines meiner Lieblingskunstwerke, die die vierte Wand durchbrochen haben. Das Manhwa hat buchstäblich die Vierte Mauer als Charakterkonzept in sich.

Aber wenn wir Meta gehen, neigen die Dinge dazu, ziemlich verworren zu werden. Wenn Sie Fragen zu ORV haben, wissen Sie, dass Sie nicht der einzige sind.

Tags
SPOILER VORAUS! Diese Seite enthält Spoiler aus Omniscient Reader's Viewpoint.

Wer ist Tls123?

Tls123 ist der Autor des webnovel Ways of Survival, das die Grundlage für den webnovel Omniscient Reader's Viewpoint bildet. Es ist das Pseudonym von Han Sooyoung, einem von Kim Dokjas vertrauenswürdigen Verbündeten im ORV-Universum.

Wer ist tls123? Ist tls123 ein Gott/eine Konstellation?
Standpunkt des allwissenden Lesers | Quelle: Fandom

ORV ist voll von kausalen Schleifen und mehreren Zeitströmen oder Weltlinien, die sich ständig ändern. Im 1863rd Runde transportiert Han Sooyoung mit Hilfe des Dokkabei-Königs ihr Bewusstsein in den Körper ihres vergangenen Ichs im 3rd Runde.

Dies ist die gleiche Runde, in der alles begann – der Beginn, als Ways of Survival Realität wurde, indem Dokja die Lektüre des Romans beendete.

Zu diesem Zeitpunkt hat Han Sooyoung keine Ahnung, dass sie tls123 ist. Sie warten ein ganzes Jahr, bis tls123 erscheint, aber der Roman taucht nirgendwo im Internet auf.

Eines Tages landet Dokja in der Notaufnahme und sie erinnert sich, dass Dokja in Zukunft erwähnt hatte, dass er nur wegen WoS am Leben sei – das Buch rettete ihm das Leben, indem es ihn daran hinderte, wegen Depressionen Selbstmord zu begehen.

Han Sooyoung beschließt, das Buch selbst zu schreiben, nimmt das Pseudonym tls123 an und veröffentlicht das erste Kapitel des Buches aus einem Internetcafé.

Sie erkennt, dass sie die ganze Zeit tls123 war, und schreibt alle nachfolgenden Kapitel nach dem Speicher. Sie musste sorgfältig manipulieren, wie viele Informationen sie Dokja übermitteln sollte, um eine stabile Zeitschleife aufrechtzuerhalten.

Sie kann nur aktiv sein, wenn die 3rd Runde Han Sooyoung ist bewusstlos oder schläft. Bewusst zu sein zehrt auch viel von ihrer Energie.

Aber sie schafft es, die Aufgabe zu erfüllen und die Schleife am Ende zu schließen, genauso wie ihr vergangenes Ego die Kontrolle über ihr gesamtes Bewusstsein übernimmt. 1863rd Han Sooyoung löst sich im Bewusstsein ihres vergangenen Ichs auf.

Allwissender Leser (Offizieller Trailer) | WEBTOON
Allwissender Leser (Offizieller Trailer) | WEBTOON

Han Sooyoung konnte auch mit Dokja im Kommentarbereich unter den Webnovel-Kapiteln chatten, bevor sie verschwindet. Sie sagt ihm, dass es ihm zu verdanken ist, dass sie den Roman fertigstellen kann und dass das Buch auch einen Wettbewerb gewonnen hat.

Der Wettbewerb ist ein Deckmantel oder hat etwas mit dem Dokkabei King zu tun. Der Dokkabei-König hat die Arbeit von Han Sooyoung beaufsichtigt und herausgegeben; es ist möglich, dass die Konkurrenz etwas damit zu tun hat, dass die .txt-Datei DKJ erreicht, damit die Weltlinie der Kette der Ereignisse folgen kann.

Ist Tls123 ein Gott/eine Konstellation?

Der Dokkabei-König hielt tls123 für den Gott oder Schöpfer des Universums, da tls123 der Autor von WoS ist, der Realität, die die Szenarien, die Konstellationen und den Sternenstrom selbst erstellt hat.

TLS buchstabiert auch Gott, wenn es auf einer koreanischen Tastatur eingegeben wird. Aber tls123 ist kein Gott.

Wer ist tls123? Ist tls123 ein Gott/eine Konstellation?
Dokja | Quelle: Fandom

Han Sooyoungs Macht beruht direkt auf Dokja. Der Autor hat keine Macht, wenn nicht der Leser. Durch Dokja wird das WoS zum Leben erweckt. Hätte er es nicht gelesen, wäre die Welt nie entstanden.

Als ältester Traum hat Dokjas Fantasie oder Tagtraum die ganze WoS-Welt und die ORV-Geschichte zum Leben erweckt.

In Kapitel 296 wird enthüllt, dass Han Sooyoung keinen Sponsor hat und der Direktor des False Last Act ist, einer Konstellation – genau wie Dokja.

Über den Standpunkt des Allwissenden Lesers

Omniscient Reader's Viewpoint ist ein koreanischer metafiktionaler apokalyptischer Fantasy-Webroman aus der Feder des Autorenduos Sing Shong. Es wurde im Februar 2020, einen Tag nach dem Ende des Webnovels, in einen gleichnamigen Webtoon adaptiert.

Es folgt die Geschichte von Kim Dokja, einem gewöhnlichen Lohnunternehmer, der eines Tages in der Welt seines Lieblings-Fantasy-Romans gefangen ist. Der Webroman heißt Three Ways to Survive in a Ruined World und wurde von einem anonymen Autor namens tls123 geschrieben. Dokja war die einzige Leserin, die diesen Roman zu Ende gelesen hat.

Als der Roman plötzlich Wirklichkeit wird, ist Dokja die einzige Person, die über einzigartige Kenntnisse dieser apokalyptischen neuen Welt verfügt. Er weiß, wie die Handlung der Geschichte endet und hat daher die besten Überlebenschancen. 

Aber wird er wirklich überleben? Nicht ohne den Verlauf der Geschichte sowie die Welt, wie er sie kennt, zu verändern.

Ursprünglich geschrieben von Epic Dope

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlassem Sie einen Kommentar

Vansh Gulati

Vansh Gulati

Treffen Sie unseren eigenen Hinata Shoyo! - Es gibt keinen Anime oder Manga, den er nicht kennt. Auch der richtige Ansprechpartner für alle epischen Dinge bei EML. Er ist auf einer Reise, um das Leben eine Flasche Sake nach der anderen zu entdecken!
Ps ... Anime ist kein Cartoon!

Verbinden Sie mit mir:

[E-Mail geschützt]