Ende von Episode 8 von Palm Royale erklärt: Wer ist der Wal?

Okay, ich muss sagen, dass die Palm Royale-Show ziemlich übertrieben war, aber Folge 8 war etwas anderes. Ich meine, in dieser Folge gibt es einen echten Wal! Meistens passieren in der Show einige seltsame und ungewöhnliche Dinge, was den Reiz der Show ausmacht. Aber ein Wal? Das hat mich aus der Fassung gebracht.

Trotzdem freue ich mich immer noch sehr auf die letzten beiden Folgen. Das Ende dieser Episode war ein großer Cliffhanger, daher bin ich gespannt, was als nächstes für Maxine und Norma kommt.

1. Wie endet Palm Royale Episode 8? Ist der Wal identifiziert?

Am Ende von Palm Royale-Folge 8 bleibt Evelyn weinend und allein am Strand zurück, während Maxine und Norma allein auf dem Deck sind. Norma stößt Maxine mit ihrem Rollstuhl über Bord. Auf der anderen Seite findet Eddie Evelyn und nennt sie die traurigste und schönste Frau der Welt, und am Ende küssen sie sich (huch).

Die Identität des Wals bleibt ein Rätsel. Letztendlich kämpft Maxine im Meer, und seltsamerweise bedankt sich der Wal bei ihr. Aber es gibt noch mehr: Robert findet heraus, dass Mitzy nicht mit Perry betrogen hat, sondern sich mit Douglas getroffen hat.

Also geht er mit Douglas in eine Bar, um die Situation zu besprechen. Allerdings wird die Bar durchsucht und die beiden Männer werden erwischt. Oder vielleicht ist Norma der Wal, der zurückerobert, was ihr rechtmäßig gehört.

Kaia Gerber in Maxines Like a Dellacorte (2024) | Quelle: IMDb

2. Was passiert mit Evelyn, nachdem sie den Wal sieht?

Als Evelyn den Wal sieht, empfindet sie eine tiefe Verbindung und ist von seiner Schönheit fasziniert. Maxine findet weiterhin heraus, wie sie den Wal zurück ins Meer führen kann, und hört sich sogar einen Vortrag über Walkommunikation an.

Andererseits geht Douglas zu Linda, um Geld für die Finanzierung seines Projekts mit Pinky zu holen. Er sagt ihr, wenn sie Nein sagt, müsste Douglas zu Evelyn Ja sagen und sie im Grunde erpressen, ihm 3 Millionen Dollar zu geben.

Robert ist 1950 mit einem Kameraden in Korea. Er wird vom Soldaten gebeten, mit ihm schwimmen zu gehen, was darauf hindeutet, dass es sich um ein Paar handelt. Später erzählt Robert Maxine, dass der Prinz ihn wegen seiner vergangenen Missetaten verlassen hat.

Heute lässt sich die Familie Dellacorte für die Lokalzeitung porträtieren, da ihr Ball bevorsteht. Norma mag Maxine immer noch nicht und sagt sogar, dass sie sie töten will, um die Normalität wiederherzustellen.

Während des Interviews ist von draußen traurige Musik zu hören – ein trauriger Robert, der für seinen Prinzen spielt.

Maxine wirft hastig ein und rät Robert, sich nicht auf jemanden zu fixieren, der seiner unwürdig ist.

Bevor die Diskussion jedoch weitergehen kann, ist Robert verblüfft, als sie Zeuge werden, wie ein Wal direkt vor ihnen auf den Strand strandet. Der unerwartete Anblick des Wals verblüfft Robert und lenkt das Gespräch für einen Moment ab.

Maxine möchte unbedingt, dass der Wal vom Strand von Dellacorte entfernt wird, da sie glaubt, dass dies schlecht fürs Geschäft sei. Allerdings könnte sich diese Aufgabe als schwieriger erweisen, als sie erwartet hatte.

Unterdessen planen Evelyn und Dinah, Maxines offensichtliche Rivalen, ihre Anordnungen für einen bevorstehenden Ball zu durchkreuzen. Sie rufen Caterer an und bitten sie, Hüttenkäse statt Rib-Eye und Sloppy Joes ohne Fleisch zu schicken.

Inmitten des Chaos besucht Douglas Evelyn und teilt ihr mit, dass er sich nicht an ihrem Plan beteiligen wird, Linda zu bestehlen. Stattdessen hat er andere Pläne mit Pinky. Maxine schließt sich dann einer Frauengruppe an, die Mary leitet, da Linda beschlossen hat, nach dem Tod ihres Vaters zu schweigen.

Die Gruppenmitglieder sind bestrebt, Maxine bei ihren Bemühungen zur Rettung des Wals zu unterstützen.

Maxine beschließt, offen mit Linda darüber zu sprechen, was sie durchmacht. Linda rät Maxine, ehrlich zu Robert zu sein. Es ist wie ein Geständnis, als Maxine über ihre Probleme spricht, während Linda sie auf der anderen Seite der Tür weder sehen noch hören kann.

Maxine erfährt, dass Evelyn mit begrenztem Budget in einem Wohnwagen leben wird und bittet sie, ebenfalls beim Walfang zu helfen.

Evelyn ist ziemlich enttäuscht über die finanziellen Zwänge. Währenddessen besucht Robert eine Schwulenbar und entdeckt, dass der FBI-Agent Tom ebenfalls Teil der LGBTQ-Community ist.

3. Gelingt es Norma, Maxine zu bekommen?

Norma versetzt Maxine mitten in der Folge in einen Cocktail, um sie zu töten. Auch wenn dieser Plan nicht aufgeht, gibt Norma nicht auf.

Später, als Maxine Norma zur Geburtstagsfeier von Axel Rosenhips zur Yacht von Dinah Donohue (Leslie Bibb) mitnimmt, ergreift Norma eine weitere Chance, Maxine zu töten.

Sie löst die Schlösser ihres Rollstuhls, sodass er sich ungehindert bewegen kann, und stößt dann Maxine von der Yacht über Bord.

Douglas kaufte Maxine ein wunderschönes Diamantarmband, wahrscheinlich mit Geld von Linda. Er machte Maxine auch zu ihrem Lieblingsgetränk, der Heuschrecke. Ihr Moment wurde unterbrochen, als Robert ins Haus stürmte und von Maxine Antworten verlangte.

Es stellt sich heraus, dass Tom Maxine für einen Tipp danken möchte, also schickt er Robert los, um ihn zu erledigen, wobei er ihm im Wesentlichen mitteilt, dass Maxine seine betrügerische Prinzrolle entlarvt hat.

Maxine hat Robert gerettet, aber es muss geklärt werden, ob der Typ ein anständiger Partner war. Unterdessen gelang es Norma, aus ihrem Rollstuhl aufzustehen und versuchte, Maxines Getränk zu vergiften, aber Maxine trank es nicht, weil sie erneut unterbrochen wurden, dieses Mal von Ann.

Ann erzählte Maxine dann, dass Norma früher die Geliebte von Axel war, dem 90-jährigen Mann, den Dinah wegen Geld zu heiraten versucht.

Maxine hat eine ganz neue Idee und beschließt, Norma zu Dinahs Geburtstagsfeier für Axel mitzunehmen. Zurück zu Hause sitzt Ann herum, durchsucht Normas Sachen und nippt an dem Grashüpfergetränk. Sie findet etwas Interessantes, aber wir müssen sehen, ob sie zuerst den Drink austrinkt.

Auf der Party beginnen Dinah und Maxine zu streiten, als Eddie auftaucht. Er sagt Dinah, sie solle von ihrer Yacht, auf der die Party stattfindet, steigen und mit ihm weglaufen.

Eddie sagt, er sei in Dinah verliebt, aber das reicht ihr nicht. Dinah bringt die Yacht in Bewegung und lässt Eddie allein. Er macht schnell weiter, also werden wir sehen, was als nächstes passiert.

Mary ermutigt Maxine, weiterhin daran zu arbeiten, die perfekte Beachball-Veranstaltung auszurichten.

Als es an der Zeit ist, dass die Leute das Mikrofon nutzen, um Axels Wünsche mitzuteilen, nutzt Maxine die Chance und beginnt, Walgeräusche zu machen, um dem Wal zu helfen, den Strand zu verlassen.

Wale sind die einzigen Meeressäugetiere, die versuchten, an Land zu kommen, es ihnen aber nicht gefielen und wieder zu Wasserlebewesen wurden. Dies könnte bedeuten, dass Maxine auch wieder eine Landfrau sein wird. Wir müssen abwarten und sehen, was als nächstes passiert.

Laura Dern in Maxines Like a Dellacorte (2024) | Quelle: IMDb

4. Lebt Maxine Simmons in Folge 8 von „Palm Royale“?

Maxine stürzt sich ins Meer, bleibt aber dank ihrer starken Schwimmfähigkeiten über Wasser. Sie ruft um Hilfe, aber die Yacht segelt davon, ohne sie zu retten.

Trotz der düsteren Situation wird erwartet, dass Maxine den Unfall überlebt. Ihr potenzieller Retter könnte der Wal sein, dem sie geholfen hat, ins Meer zurückzukehren, nachdem sie am Ufer gestrandet war.

Zu diesem Zeitpunkt scheint sich Maxine jedoch noch nicht bewusst zu sein, dass es sich nicht nur um einen Unfall handelte, sondern um Normas absichtlichen Versuch, sie zu töten.

Die kommende Folge verspricht Spannung, da die Zuschauer gespannt darauf sind, wie Maxine ihr Überleben meistern wird und wie Norma reagieren wird. Die Spannung steigert sich noch weiter, da es interessant wäre zu sehen, ob Maxine von Normas wahren Absichten erfährt.

Sehen Sie sich Palm Royale an:

5. Über Palm Royale

Palm Royale ist eine zehnteilige Comedy-Drama-Fernsehminiserie von Abe Sylvia, die auf dem Roman „Mr. & Mrs. American Pie“ von Juliet McDaniel aus dem Jahr 2018 basiert. Die Serie feierte am 20. März 2024 mit den ersten drei Folgen Premiere.

Die Außenseiterin Max Simmons (Kristen Wiig) spielt im Jahr 1969 und strebt danach, durch den exklusivsten Resortclub der Stadt einen Platz in der High Society von Palm Beach zu erlangen, und erfährt dabei, was sie tun wird und was nicht, um dies zu erreichen

Siddharth Sood

Treffen Sie unseren Gründer - Siddharth Sood, auch bekannt als "MC SID", ist ein Unternehmer, der tagsüber offiziell lizenzierte Fanartikel verkauft und nachts einen Hochzeitsrapper. Seine Meinung zur Popkultur zu teilen, ist seine wahre Leidenschaft. Erwähnenswert ist auch, dass Batman und er noch nie zur selben Zeit im selben Raum gesehen wurden.

Verbinden Sie mit mir:

[E-Mail geschützt]
[E-Mail geschützt]

Ihre Nachricht

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar