Kategorien
News Gottes Turm Webtoons

Turm Gottes Kapitel 69 VERZÖGERT Weiter geht es mit der Unterbrechung der SIU weiter

"Ich bin ein Sünder." So fühlt sich SIU, der Autor der beliebten Webtoon-Serie Tower of God, derzeit. Warum so? Was macht den Autor eines rekordverdächtigen Webtoons schuldig genug, sich selbst als Sünder zu bezeichnen?


Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

SIU kündigte bereits am Ende der dritten Staffel, Kapitel 3 des Tower of God, an, dass er eine Pause von der webtoon. Es war auf gesundheitliche Probleme zurückzuführen. Er arbeitete immer noch, aber mit einer reduzierten Rate.

Der Turm des Autors Gottes, SIU, setzt seine unbestimmte Pause fort
Baam | Quelle: Fandom

Wir wussten nicht, dass SIU so überarbeitet war, dass er bald eine größere Pause einlegen musste. In seinem neuesten Blog-Beitrag kündigte SIU an, dass die unbestimmte Pause des Turms Gottes fortgesetzt wird.

Der Beitrag begann damit, dass SIU uns über seinen aktuellen Lebensstil auf dem Laufenden hielt. Er arbeitet jetzt wie ein Durchschnittsmensch.

Tatsächlich steht er jetzt weniger unter Druck als zu Beginn des Serialisierungsprozesses. Er entschuldigte sich bei den Fans, weil die Manuskriptarbeit jetzt viel langsamer als gewöhnlich ist.

Er drückt aus, dass er jetzt versucht, so viel wie möglich zu trainieren und bei Depressionen in Cafés oder Beratungsgespräche zu gehen.

Er traf sich auch mit Freunden und Verwandten. Schuldgefühle bleiben jedoch bestehen.

SIU weiß, dass sein Zeitplan so hektisch wird wie zuvor, wenn er zur Serialisierung zurückkehrt. Dies lässt ihn fragen, ob er nur für den Webtoon existiert.

Als Schriftsteller möchte SIU die Serie fortsetzen und weiß, dass nur sehr wenige Webtoons die Höhe erreichen wie der Turm Gottes.

Er konnte jedoch das Gefühl der Vollendung aufgrund verschiedener psychischer und physischer Gesundheitsprobleme, mit denen er konfrontiert war, nicht spüren. Er behauptet, er sei gierig nach Erfolg gewesen.

SIU beendet den Beitrag mit der Aussage, dass der Webtoon eine unbestimmte Pause einlegen wird.

Es tut ihm leid für all die Leser, die auf seine Arbeit warten. Er verspricht, sich so viel wie möglich auszuruhen und zu gegebener Zeit zurückzukehren.

Die Handlung bisher

Prinzessin Mascheny Jahad nahm Ha Jinsung gefangen, um ihn als Köder zu benutzen, um Baam zu fangen. Derzeit wird er von Jahads Armee in The Nest bewacht.

Der Turm des Autors Gottes, SIU, setzt seine unbestimmte Pause fort
Kallavan | Quelle: Fandom

Kallavan wurde von Lyborick Khun, dem vierten Befehlshaber des Armeekorps von Jahads Armee, verraten.

Kallavan schließt sich dann mit Baam zusammen, um sich an dem Verrat zu rächen. Baams Gruppe überquerte die erste Mauer und begegnete Lo Po Bia Yasratcha, dem fünften Befehlshaber des Armeekorps.

Über den Turm Gottes

Tower of God ist ein südkoreanischer Webtoon, geschrieben und gezeichnet von Lee Jong-hui, auch bekannt unter dem Pseudonym SIU.

Die Geschichte dreht sich um einen Jungen namens Bam. Bam hat nur eine Person, die er liebt und für die er sich interessiert, und das ist seine Freundin Rachel.

Als Rachel in den Turm geht, folgt Bam ihr. Rachel verschwindet und so beginnt Bam seine Reise, um sie zurückzubekommen.

Quelle: Der SNS-Beitrag der SIU

Ursprünglich geschrieben von Epic Dope

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlassem Sie einen Kommentar

Aaheli Pradhan

Aaheli Pradhan

Eine Oma auswendig, die es liebt, in Parks zu stricken, zu skizzieren und zu schwingen. Binge-liest eine riesige Menge Manga von psychologisch bis shounen-ai. Entweder umständlich oder salzig, es gibt kein dazwischen.

Verbinden Sie mit mir:
[E-Mail geschützt]