Kategorien
HBO HBO max News The Vow TV-Serie

Das Gelübde: Docuseries On Cult erhält die zweite Staffel

HBO Max hat seine Hit-Dokumentationen The Vow für eine zweite Staffel erneuert, die 2021 Premiere haben soll. Die Serie, die sich mit einem modernen Kult befasst, sorgte bei den Zuschauern für so viel Aufsehen, dass die Ankündigung der Erneuerung bereits vor Ausstrahlung des Staffelfinals der ersten Staffel erfolgte. Die letzte Folge der ersten Staffel wird am 18. ausgestrahltth Oktober 2020. Bereiten Sie sich darauf vor, dass in der zweiten Staffel weitere belastende Beweise vorgelegt werden!

Die erste Staffel führte das Publikum in das anscheinend legale NXIVM ein, ein mehrstufiges Marketingunternehmen, das persönliche und berufliche Seminare zur Selbstentwicklung und Selbsterkenntnis anbot. Hinter all den ausgefallenen Worten steckte ein Geheimbund und Kult namens DOS oder The Vow, der Frauen in sexuelle Sklaverei und Schikanen brachte.

Die Anfänge von NXIVM lassen sich bis in die späten 1990er Jahre zurückverfolgen. Es wurde von Keith Raniere, einem charismatischen Motivationsredner, zusammen mit Nancy Salzman ins Leben gerufen. Was zu der immensen Anhängerschaft der Gruppe führte, ist die wissenschaftliche Herangehensweise an ihr vermeintliches "Ziel" der Selbstverbesserung. Die wissenschaftliche Methode, kombiniert mit dem Charme von Keith und Nancy, lockte viele hochkarätige Persönlichkeiten dazu, sich NXIVM anzuschließen, von denen viele in The Vow erscheinen.

Die Gelübde-Nachrichten
Allison Mack, Schauspielerin und Hauptdarstellerin von NXIVM | Quelle: IMDb

Vorwürfe, die Organisation sei ein Kult, waren jahrelang im Umlauf gewesen, aber eine ernsthafte Untersuchung begann, als Sarah Edmondson, eine kanadische Schauspielerin, die Gruppe verließ und sie öffentlich anprangerte. Sie ist eines der Schlüsselmitglieder der Besetzung in der Dokumentarserie. Die Schauspielerin und andere ehemalige Mitglieder enthüllen die böswilligen Aktivitäten des Kultes, zu denen Branding und psychologische Folter gehören.

Die zweite Staffel wird mehr über Ranieres inneren Kreis und die Funktionsweise von NXIVM erfahren. Raniere wurde 2019 wegen mehrfacher Anklage festgenommen. Seine Verurteilung, die im Herbst stattfinden soll, könnte auch in der zweiten Staffel eine bedeutende Rolle spielen.

Die zweite Staffel wird erstmals auf HBO uraufgeführt und kann auf HBO Max gestreamt werden.

Die erste Staffel ist auch auf HBO Max verfügbar.

Falls Sie den fesselnden Dokumentarfilm über HBO Max verpasst haben, hier der Trailer zur ersten Staffel:

Hast du das Gelübde gesehen? Wirst du die zweite Staffel sehen?

Über das Gelübde

The Vow ist ein Dokumentarfilm über NXIVM, eine Organisation mit Sitz in Albany, New York, die oft mit einem Kult verglichen wurde. Nachdem mehrere Artikel und Exposés ihre berüchtigten Geheimnisse enthüllt hatten, begann eine Untersuchung, die dazu führte, dass der Gründer und die Führer der Organisation wegen sexueller Sklaverei, Erpressung und Folter verhaftet wurden. Insider und ehemalige Mitglieder beschreiben ihre Erfahrungen mit der Gruppe in The Vow.

Das mit dem Emmy ausgezeichnete, mit dem Oscar nominierte Duo Jehane Noujaim und Karim Amer fungieren als Regisseure und ausführende Produzenten der Show, die am 23. August auf HBO Premiere hatterd 2020.

Ursprünglich geschrieben von Epic Dope

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlasse uns einen Kommentar

Epic Dope Mitarbeiter

Epic Dope Mitarbeiter

Unser talentiertes Team von freiberuflichen Schriftstellern - immer auf der Hut - steckt ihre Energie in eine Vielzahl von Themen, die unserem Publikum das bieten, wonach sie sich sehnen - lustige aktuelle Nachrichten, Rezensionen, Fan-Theorien und vieles mehr.