Kategorien
anime Mein Held Academia News

Shonen Jump bestätigt My Hero Academia Staffel 6 in Produktion

Die Welt kennt endlich den Ursprung von Shigaraki Tomura. Wir sind alle entweder untröstlich von seiner Vergangenheit oder haben Angst vor seiner Macht. Nichtsdestotrotz können wir es kaum erwarten zu sehen, was dieser Bösewicht in der nächsten Staffel von My Hero Academia für uns bereithält.


Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Staffel 5 war nichts weniger als eine Achterbahnfahrt, bei der die Helden und die Schurken ihre Fähigkeiten trainierten und verbesserten. Klasse 1A ist dabei, ihr dramatisches Jahr zu beenden, und ihr Fortschritt vom Anfang bis zum Ende ist sehr offensichtlich.

Inzwischen bereiten sich die Schurken auf einen großangelegten Angriff auf die Helden vor. Der unvermeidliche Krieg steht jetzt vor der Tür, und nur eine Seite wird siegen.

Der Krieg, auf den ich mich beziehe, ist die sechste Staffel von My Hero Academia, die kürzlich in der neuesten Ausgabe von Weekly Shonen Jump bestätigt wurde. Das Magazin bestätigte, dass die kommende Staffel des Anime in Produktion ist.

Shonen Jump bestätigt My Hero Academia Staffel 6 in Produktion
Mein Held Academia Visual | Quelle: Offizielle Website

Staffel 6 wird voraussichtlich im März 2022 oder April 2022 erscheinen, also fast ein Jahr nach Staffel 5. Weitere Details werden demnächst vom Franchise bekannt gegeben.

Die Ankündigung illustriert Shigaraki und Deku mit einer Linie, die den paranormalen Befreiungskriegsbogen vorwegnimmt und sagt: "Der Krieg zwischen Helden und Schurken naht." 

Das Zitat auf Shigarakis Seite hat eine bedrohliche Aura und sagt: 'Ich werde alles zerstören', während Deku entschlossen sagt: 'Ich werde alles benutzen, was ich habe, um dich aufzuhalten.'

In dieser Saison konnten wir das Wachstum der ersten Jahre von UA ​​und die Entstehungsgeschichte des Shigaraki Tomura sehen. Seine Vergangenheit hat Sie vielleicht bemitleidet, aber bitte denken Sie daran, dass er ein Massenmörder ist.

Die Schurken besaßen Staffel 5 vollständig. Tomura verstärkt seine Macke, was zu Massenvernichtung führt, Togas Macke ist mehr, als nur andere zu kopieren, und Twice, sein Trauma zu überwinden, sind nur einige davon.

Shonen Jump bestätigt My Hero Academia Staffel 6 in Produktion
My Hero Academia Staffel 5 (COVER) | Quelle: Fandom

Die kommende Saison wird die neu gegründete Paranormale Befreiungsarmee unter Shigaraki als Hauptgegner haben. Diese Armee wurde gebildet, nachdem die Liga der Schurken Re-Destro besiegt und gestürzt hatte, und erklärte Shigaraki zum neuen Anführer.

Viele alte Feinde werden in diesem Bogen ein Comeback feiern, gefüllt mit Rache und Hass auf Deku und All Might. Um ehrlich zu sein, machen Sie sich gefasst, denn dies wird eine erschütternde Geschichte sein, die Sie durchstehen müssen.

So sehr ich mich auch darüber freue, ein Manga-Leser zu sein hat seine Nachteile, und es gibt einige Szenen, die ich im Anime nicht sehen kann, ohne zu weinen.

Staffel 6 wird spannend, herzzerreißend und voller Action. Bereiten Sie sich besser auf die kommenden Szenen vor, für die Sie noch nicht bereit sind.

Sieh dir My Hero Academia an auf:

Über My Hero Academia

My Hero Academia ist eine japanische Superhelden-Manga-Serie, die von Kōhei Horikoshi geschrieben und illustriert wurde. Es wird seit Juli 2014 in Weekly Shōnen Jump serialisiert. Die Kapitel wurden ab August 24 zusätzlich in 2019 Tankōbon-Bänden gesammelt.

Es folgt ein schrulliger Junge Izuku Midoriya und wie er den größten lebenden Helden unterstützt hat. Midoriya, ein Junge, der seit seiner Geburt Helden und ihre Unternehmungen bewundert, kam ohne Eigenart auf diese Welt.

An einem schicksalhaften Tag trifft er All Might, den größten Helden aller Zeiten, und entdeckt, dass er ebenfalls schrullig war. Mit seiner fleißigen Haltung und seinem unerschütterlichen Geist, ein Held zu sein, gelingt es Midoriya, All Might zu beeindrucken. Er wird ausgewählt, um der Erbe der Kraft von Eins für Alle zu sein.

Quelle: Wöchentliche Shonen Jump Ausgabe 42

Ursprünglich geschrieben von Epic Dope

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlasse uns einen Kommentar

Epic Dope Personal

Epic Dope Personal

Unser talentiertes Team von freiberuflichen Schriftstellern - immer auf der Hut - steckt ihre Energie in eine Vielzahl von Themen, die unserem Publikum das bieten, wonach sie sich sehnen - lustige aktuelle Nachrichten, Rezensionen, Fan-Theorien und vieles mehr.