Kategorien
anime News Oyukiumi no Kaina

Neue Trailer-Vorschau auf Ōyukiumi no Kaina, Fantasy-Anime von Tsutomu Nihei

Tsutomu Nihei, der Schöpfer brillanter Anime-Filme wie Blame! und Knights of Sidonia, wird 2022 mit einem brandneuen Projekt zurück sein. Ōyukiumi no Kaina ist der Arbeitstitel des neuen Anime und sein Slogan lautet „Boy-meets-Girl High Fantasy“.


Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Das Projekt führt uns in eine Welt, in der Land mit dem Großen Schneemeer bedeckt ist. Riesige Bäume sind aus der Erde gewachsen, und Menschen leben auf ihnen.

Mit solch einem interessanten Setting verspricht dieser Anime alles, was ein dystopischer Anime bieten kann.

Ōyukiumi no Kaina wird im Januar 2023 veröffentlicht. Crunchyroll wird die Serie außerhalb Asiens streamen.

Ein neuer Trailer wurde enthüllt, der uns die einzigartige Welt zeigt, die von Tsutomu Nihei konstruiert wurde:

弐瓶勉×ポリゴン・ピクチュアズ『大雪海のカイナ』プロジェクPV
Tsutomu Nihei x Polygon Pictures „Kaina im schweren Schneemeer“ Projekt PV

Der Trailer stellt die beiden Hauptfiguren Kaina und Liliha vor. Kaina ist ein Junge, der über den Tenmaku oder den riesigen Bäumen lebt. Liliha ist die Prinzessin von Atland, einem kleinen Land im Großen Schneemeer.

Ihre zufällige Begegnung führt zu einer Geschichte, die Jahrhunderte überdauert und die Welt, in der sie leben, verändert.

Neue Trailer-Vorschau auf Ōyukiumi no Kaina, Fantasy-Anime von Tsutomu Nihei
Ooyukiumi keine Kaina-Zeichen | Quelle: Offizielle Website

Es wurde auch ein neues Visual veröffentlicht, das die Konzeptkunst des Anime enthüllt:

Neue Trailer-Vorschau auf Ōyukiumi no Kaina, Fantasy-Anime von Tsutomu Nihei
Ōyukiumi no Kaina Konzeptkunst | Quelle: Offizielle Website

Polygon Pictures wird die Serie animieren, und zu den Mitarbeitern des Anime gehören:

PositionMitarbeiterAndere Arbeiten
GeschäftsführerHiroaki AndoAjin
Drehbuchautor 1Sadayuki murai Natsumes Buch der Freunde
Drehbuchautor 2Tetsuya YamadaJuni Taisen: Tierkreiskrieg

Kodansha wird am 26. Februar 2022 auch die Manga-Adaption des Anime in seinem Monthly Shonen Sirius-Magazin veröffentlichen. Crunchyroll wird den Manga außerhalb Asiens lizenzieren. Itoe Takemoto wird die Serie illustrieren.

Ōyukiumi no Kaina erinnert mich aufgrund des postapokalyptischen Weltaufbaus an Nausicaa aus dem Tal der Winde. Während Nausicaa die von Wüsten bedeckte Erde zeigt, hat Ōyukiumi no Kaina eine schneebedeckte Landschaft.

Der kommende Anime wird viel darüber zu erklären haben, warum diese Welt fast unbewohnbar ist und wie die Protagonisten sie gemeinsam verändern werden.

Über Ōyukiumi no Kaina

Ōyukiumi no Kaina ist eine „Girl-meets-Boy High Fatasy“-Serie von Tsutomu Nihei. Itoe Takemoto wird den Manga illustrieren und Kodansha wird ihn im Februar 2022 veröffentlichen. Die Anime-Adaption wird Anfang 2023 veröffentlicht.

Die Geschichte folgt Kaina und Liliha, die in einer Welt leben, die vom Großen Schneemeer bedeckt ist. Menschen leben auf riesigen Bäumen, die aus dem Land gewachsen sind, und Kaina lebt auch dort. Liliha ist eine Prinzessin eines kleinen Landes im Großen Schneemeer.

Ihre Begegnung mit zukünftigen Abenteuern wird zu einer großen Veränderung in ihrer Welt führen.

Quelle: Offizielle Website

Ursprünglich geschrieben von Epic Dope

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlasse uns einen Kommentar

Aheli Pradhan

Aheli Pradhan

Eine Oma auswendig, die es liebt, in Parks zu stricken, zu skizzieren und zu schwingen. Binge-liest eine riesige Menge Manga von psychologisch bis shounen-ai. Entweder umständlich oder salzig, es gibt kein dazwischen.

Verbinden Sie mit mir:
[E-Mail geschützt]