Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!

Während deiner Reise wirst du überall in Paldea auf ominöse schwarze Pfähle stoßen. Dies sind Gegenstände, die aus dem Boden ragen und zum Aufschließen der Schreine verwendet werden können.

Diese Schreine versiegeln die vier Ruinous Pokémon. Die Schreine können mit Pfählen ähnlicher Farbe freigeschaltet werden. Es gibt vier Pfahlfarben: lila, blau, grün und gelb.

Jeder dieser farbigen Einsätze befindet sich wiederum in 7 verschiedenen Regionen. Die Spieler benötigen eine detaillierte Anleitung zu den Standorten dieser Pfähle. Wir haben eine Liste aller Standorte vorbereitet, also lasst uns loslegen!

Schwarze Pfähle sind überall in Paldea zu finden, und wenn Sie sie erhalten, können Sie die Schreine ähnlicher Farbe freischalten. Die Schreine sind die Orte, an denen legendäre Pokémon gesperrt sind, und das Freischalten kann Ihnen dabei helfen, diese Pokémon zu erhalten.

Lila Pfahlstandorte

Es gibt 8 lila Pfähle in den Süd- und Ostprovinzen von Paldea. Diese schalten den Grasswither-Schrein oder den Lila-Schrein frei.

1. Ort 1

Der erste violette Pflock befindet sich südwestlich von Artazon, südlich des Pokémon-Zentrums. Sie finden es über der Spitze des Hügels.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 1

2. Ort 2

Der zweite Pfahl befindet sich nordöstlich von Los Platos auf der Spitze eines Plateaus.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 2

3. Ort 3

Dieser Pfahl befindet sich nordöstlich des Pokémon-Zentrums außerhalb von Mesagoza. Sie finden den Pfahl in Gebiet 1, Südprovinz, wieder auf der Spitze des Plateaus.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 3

4. Ort 4

Der vierte violette Pfahl befindet sich östlich von Mesagoza. Es liegt auf einem Hügel in der Wüste der Südprovinz.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 4

5. Ort 5

Dieser nächste Pfahl befindet sich in der Nähe eines Sees südlich von Los Platos. Dieser Pfahl befindet sich in der Nähe des Leuchtturms, den Sie zu Beginn des Spiels bestiegen haben.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 5

6. Ort 6

Der sechste Pfahl befindet sich in der Südprovinz (Gebiet 5). Es ist südöstlich von Mesagoza und nordöstlich von Los Platos vorhanden und befindet sich auf einem Plateau.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 6

7. Ort 7

Der nächste Pfahl befindet sich zwischen Mesagoza und Artazon in der Ostprovinz, Area One. Sie werden viele Felswände in der Region bemerken.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 7

8. Ort 8

Der letzte violette Pflock befindet sich nahe südwestlich der Südprovinz, Area Five. Es ist an einem See in der Nähe der Südprovinz, Area One, vorhanden.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 8

GrassWither-Schrein freischalten!

Nachdem Sie alle violetten Pfähle freigeschaltet haben, können Sie in Richtung South Province Area 1 gehen, um den violetten Schrein freizuschalten.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Grasswither-Schrein

Gelbe Pfahlstandorte

Die gelben Pfähle befinden sich überall in den West- und Südprovinzen von Paldea. Diese schalten den Eisend-Schrein oder den gelben Schrein frei.

1. Ort 1

Der erste gelbe Pfahl befindet sich nordöstlich von Alfornada. Es befindet sich in der südlichen Provinz, Area 6.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 1

2. Ort 2

Der nächste gelbe Pfahl befindet sich in der Nähe der westlichen Provinz, Gebiet 1. Es gibt auch ein Pokémon-Zentrum, das nordwestlich dieses Gebiets liegt.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 2

3. Ort 3

Dieser dritte Pfahl liegt sehr nahe am zweiten Pfahl, er befindet sich in derselben Provinz und befindet sich inmitten einer Landformation, die wie ein Pokèball aussieht.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 3

4. Ort 4

Der vierte gelbe Pfahl befindet sich in der westlichen Provinz, Gebiet 1. Er befindet sich südöstlich der Asado-Wüste und südwestlich von Cascaraffa.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 4

5. Ort 5

Der fünfte gelbe Pflock befindet sich in der Südprovinz, Gebiet 2. Der nächste Orientierungspunkt ist der Große Krater von Paldea.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 5

6. Ort 6

Der nächste gelbe Pfahl ist in der Nähe von Cascaraffa vorhanden. Es ist in der Nähe eines Baumes und eines Flusses vorhanden.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 6

7. Ort 7

Der 7. gelbe Pfahl befindet sich in der südlichen Provinz, Gebiet 6, das sich östlich von Alfornada auf einem Plateau befindet.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 7

8. Ort 8

Der letzte gelbe Pfahl befindet sich in einer Höhle nördlich von Alfornada und westlich von Cortondo. Der nächste Orientierungspunkt ist das westliche Paldean-Meer.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 8

Den Gelben Schrein freischalten!

Nachdem Sie alle gelben Pfähle gefunden haben, können Sie jetzt den Eisend-Schrein freischalten, der sich in der Südprovinz, Bereich 6 befindet. Er befindet sich in der Nähe des Westpaldeanischen Meeres und der Asado-Wüste.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Eisendschrein

Green Stake-Standorte

Der Grüne Pfahl befindet sich gegenüber dem Casseroya-See, dem Glaseado-Berg und der Westprovinz (Gebiet XNUMX). Diese schalten den Groundblight-Schrein oder den grünen Schrein frei.

1. Ort 1

Der erste grüne Pfahl befindet sich zwischen Porto Marinada und Medali. Genauer gesagt befindet es sich in der westlichen Provinz (Area 2).

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 1

2. Ort 2

Der zweite Greenstake befindet sich ganz in der Nähe des ersten Greenstakes, er befindet sich in der Nähe des Flusses auf der anderen Seite der Höhle.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 2

3. Ort 3

Der nächste Greenstake befindet sich auf der anderen Seite des Flusses, nördlich von Porto Marinada.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 3

4. Ort 4

Der nächste Pfahl befindet sich in Casseroya Lake. Es ist nordwestlich von Medali vorhanden.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 4

5. Ort 5

Dieser Pfahl befindet sich ganz in der Nähe des vierten grünen Pfahls. Es ist immer noch im Casseroya-See und in Richtung Nordosten.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 5

6. Ort 6

Der GreenStake befindet sich westlich von Glaseado Mountain und nordöstlich von Medali. Es ist auf einem Plateau vorhanden.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 6

7. Ort 7

Der siebte grüne Pfahl befindet sich im Nordwesten des Glaseado Mountain und in Montenevera.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 7

8. Ort 8

Der letzte grüne Pfahl befindet sich im nordwestlichen Teil des Casseroya-Sees in der Nähe des Nordpaldean-Meeres auf einem Plateau.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 8

Freischaltung des Groundblight-Schreins!

Nachdem Sie alle 8 grünen Pfähle gesammelt haben, können Sie zum nördlichen Teil des Casseroya-Sees gehen, wo Sie den grünen Schrein freischalten können.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Groundblight-Schrein

Alle Blue Stake-Standorte

Die blauen Pfähle befinden sich in den Nordprovinzen und am Glaseado-Berg, der nordöstlichen Seite der Karte. Sie können verwendet werden, um den Schrein der Feuergeißel freizuschalten.

1. Ort 1

Der erste blaue Pfahl befindet sich in der nordöstlichen Region von Paldea. Es ist in der Nordprovinz Area 1 präsent.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 1

2. Ort 2

Der blaue Pfahl 2 befindet sich ganz in der Nähe des ersten blauen Pfahls, er befindet sich in der Mitte des Hügels in der Nordprovinz, Gebiet 1.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 2

3. Ort 3

Der dritte blaue Pfahl befindet sich im Tagtree-Dickichtgebiet. Es befindet sich auf dem Plateau südöstlich des Glaseado Mountain.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 3

4. Ort 4

Dieser blaue Pfahl befindet sich südlich des Glaseado-Berges und westlich des Tagtree-Dickichts.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 4

5. Ort 5

Der fünfte blaue Pfahl befindet sich in der östlichen Provinz, Gebiet 2. Der nächste Orientierungspunkt wäre Levincia.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 5

6. Ort 6

Der sechste blaue Pfahl befindet sich in der nördlichen Provinz, Bereich 2. Sie finden ihn in einer Ruine.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 6

7. Ort 7

Der nächste blaue Pflock befindet sich auch in Nordprovinzgebiet 2. Sie finden es auf dem Berg und das nächste Wahrzeichen ist das Pokemon Center in der Gegend.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 7

8. Ort 8

Der letzte blaue Pflock befindet sich auf der Spitze eines Berges in Fury Falls. Es befindet sich zwischen den Gebieten 1 und 2 der Nordprovinz.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Ort 8

Freischaltung des Firescourge-Schreins!

Nachdem Sie alle blauen Einsätze gesammelt haben, können Sie nun den blauen Schrein freischalten, der sich in der Nähe der Höhle südlich des Pokemon Centers in der North Province Area 2 befindet.

Alle ominösen schwarzen Pfahlstandorte in Scharlachrot und Violett!
Feuergeißel-Schrein

Haftungsausschluss

Sie können einige der hohen Orte wie Plateaus nur erreichen, nachdem Sie die Spezialfähigkeiten von Miraidon und Koraidon wie „Hochsprung“, „Gleiten“ und „Klettern“ freigeschaltet haben.

Welche legendären Pokémon werden freigeschaltet?

Nachdem Sie die Schreine freigeschaltet haben, erhalten Sie das jeweilige legendäre Pokémon. Wenn Sie den lila Schrein freischalten, erhalten Sie Wo-Chien. Wenn Sie den gelben Schrein freischalten, erhalten Sie Chien-Pao.

Wenn Sie den Grünen Schrein freischalten, erhalten Sie Ting-Lu, ein Pokémon vom Typ Dunkel/Boden. Wenn Sie den blauen Schrein freischalten, erhalten Sie Chi-Yu. Chi-Yu ist ein Pokémon vom Typ Dunkel/Feuer.

SchreinPokémon freigeschaltetArtFähigkeit
LilaWo ChienDunkel/GrasTafeln des Ruins
GelbHund-PaoDunkel/GrasSchwert der Ruine
GrünTing LuDunkel/BodenSchiff der Ruine
BlauChi YuDunkles FeuerPerlen der Ruine
Sieh dir Pokémon an auf:

Über Pokémon

Pokémon wurde 1996 erstmals veröffentlicht und befindet sich in einer Welt, in der Menschen Monster fangen und in Poke-Balls im Taschenformat aufbewahren.

Sie sind Kreaturen mit einer Affinität zu bestimmten Elementen und einigen übermenschlichen Fähigkeiten, die mit diesem Element zusammenhängen.

Pokémon dreht sich um einen Teenager namens Ash Ketchum und führt uns auf seine Reise zum erfolgreichsten Pokémon-Trainer, den die Welt je gesehen hat.

Vansh Gulati

Vansh Gulati

Treffen Sie unseren eigenen Hinata Shoyo! - Es gibt keinen Anime oder Manga, den er nicht kennt. Auch der richtige Ansprechpartner für alle epischen Dinge bei EML. Er ist auf einer Reise, um das Leben eine Flasche Sake nach der anderen zu entdecken!
Ps ... Anime ist kein Cartoon!

Kommentare

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar