Kategorien
anime Dr. Stein

Wer ist Tsukasa Shishio in Dr. Stone? Ist er böse?

In der Steinwelt will Senku mit Hilfe seiner Verbündeten die Zivilisation wieder aufbauen und ein Königreich der Wissenschaften errichten.

Er muss sich jedoch vielen Herausforderungen stellen, bevor er dazu in der Lage ist. Eines der größten Hindernisse für sein Ziel ist Tsukasa Shishio - der stärkste Primat der High School.

Wer ist Tsukasa? ist er böse
Tsukasa Shishio | Quelle: Fandom

Wer ist Tsukasa? Ist er böse? Wird er die Seite wechseln und sich wieder Senku anschließen?

1. Schnelle Antwort

Nachdem Senku Tsukasa Shishio, einen mächtigen Kampfkünstler, wiederbelebt hatte, verriet er sie aufgrund gegensätzlicher Weltanschauungen und bildete seine eigene Gruppe starker Krieger.

Shishio Tsukasa ist in der Tat böse. Er glaubte, dass die ältere Generation für die vergangene Welt verantwortlich war und dass sie eine bessere Welt aufbauen mussten, die nur aus jungen Denkern bestand, wodurch er unzählige versteinerte Erwachsene zerstörte.

Sein Wunsch, unabhängig von den Mitteln eine perfekte Welt zu schaffen, machte ihn tyrannisch und böse. Später jedoch, nachdem Senku sein Leben gerettet hatte, Tsukasa schließt sich ihm und dem Königreich der Wissenschaften an.

2. Wer ist Tsukasa?

Tsukasa Shishio ist der ehemalige Antagonist von Dr. Stone und der stärkste Primat der High School. Aufgrund der Gefahren der Steinwelt war Senku gezwungen, Tsukasa Shishio, einen mächtigen Kampfkünstler, wiederzubeleben und sich auf ihn zu verlassen.

Wer ist Tsukasa?
Tsukasa Shishio | Quelle: Fandom

Aufgrund seiner unterschiedlichen Ziele verriet Tsukasa sie jedoch und bildete seine eigene Gruppe starker Krieger.

3. Ist Tsukasa böse?

Tsukasa glaubt, dass die ältere Generation für die vergangene Welt verantwortlich ist, die nur aus Kriegen und Grausamkeit besteht, und dass sie eine bessere Welt aufbauen muss, die nur aus jungen Denkern besteht.

Er geht davon aus, dass alle älteren Menschen gleich sind und sich nur um die Unterdrückung künftiger Generationen kümmern. Er berücksichtigt nicht die Informationen, die die älteren Menschen im Laufe ihrer Jahre gesammelt haben und die sich in diesem Alter als sehr nützlich erweisen könnten.

Ein weiterer Fehler dieser Art des Denkens ist, dass es die jüngere Generation auf ein Podest stellt und glaubt, dass sie alle reinherzig sind. Tsukasa glaubt wirklich, dass alle jungen Leute seinen Ideen zustimmen und die ältere Generation verachten sollten.

Dr. Stone | Tsukasa tötet Senku
Tsukasa tötet Senku

Er weiß nicht, dass es viele geben würde, die ihre Verwandten, Lehrer usw. vermissen und sie wiederbeleben wollen. Genau wie bei Senku wird es einige geben, die die Welt durch Technologie wieder aufbauen und alle wiederherstellen möchten.

Er ist so auf seine Ideale für die Welt eingestellt, dass er die Konsequenzen seines Handelns nicht berücksichtigt. Er glaubt fest daran, dass der Zweck die Mittel rechtfertigt. Für seine Philosophie ist er bereit, alle Erwachsenen und jeden zu töten, der sich seinem Ziel widersetzt.

Wenn man über seine Philosophien hinausschaut, sieht man eine einfache Tyrannei. Seine ideale Welt wäre nur ein Ort, an dem neue Ideen unter seiner Diktatur unterdrückt werden. Tsukasas naive und eigennützige Handlungen und Ideale machen ihn böse.

4. Warum ist Tsukasa böse?

Als Tsukasa jung war, ging er an einen Strand, um Muscheln zu sammeln, und plante, daraus eine Halskette für seine kranke Schwester herzustellen.

Tsukasa gegen Kohaku

Während sie Muscheln für sie sammelte, erschien ein alter betrunkener Fischer und griff Tsukasa gewaltsam an, bis sein Gesicht nicht mehr wiederzuerkennen war. Der Fischer begründete seinen Angriff mit der Behauptung, Tsukasa habe sein Eigentum betreten.

Dieses Ereignis hatte großen Einfluss auf Tsukasas Sicht der Menschheit und führte zu seinem idealistischen, aber zutiefst fehlerhaften Bild einer perfekten Welt. Dies, begleitet von seinem Wunsch, unabhängig von den Mitteln eine ideale Welt aufzubauen, ist der Grund, warum er böse ist.

5. Hat Tsukasa Senku getötet?

Aufgrund der Gefahren der Steinwelt belebte Senku Tsukasa wieder, der sich bereit erklärte, Senku und Taiju zu schützen und ihnen bei der Nahrungssuche zu helfen, indem er seine Fähigkeiten als prominenter Athlet einsetzte.

Wer ist Tsukasa?
Tsukasa und Senku | Quelle: Dr. Stein

Später wurde bekannt, dass Tsukasa die frühere Welt verachtete und sie nicht wiederherstellen oder die ältere Generation wiederbeleben wollte. Sein Ziel war es, eine Gesellschaft ohne technologischen Fortschritt zu schaffen und ein Reich aufzubauen, das seinen Ansichten über die Menschheit nachempfunden ist.

Nachdem Tsukasa jedoch erkannt hatte, dass Senku nicht von der Weiterentwicklung der Wissenschaft zurücktreten würde, tötete er ihn mit einem schnellen Schlag von seinem Steinspeer.

6. Verbindet sich Tsukasa mit Senku?

Um seine eigene ideale Welt zu entwickeln und Senku daran zu hindern, eine wissenschaftlich fortgeschrittene Zivilisation aufzubauen, baut Tsukasa seine eigene Gesellschaft auf, die aus starken Kriegern besteht. Schließlich erreicht der Krieg zwischen den beiden eine Pattsituation.

Wer ist Tsukasa?
Dr. Stein

Zu diesem Zeitpunkt stimmt Tsukasa einem Waffenstillstand mit dem Königreich der Wissenschaften zu, nachdem Senku versprochen hat, seine geliebte Schwester Mirai zu entsteinen. Beide bilden danach einen vorübergehenden Waffenstillstand, um zu besiegen Yoga.

Während dieser Zeit ist Tsukasa jedoch schwer verletzt und wird in den Krypto-Schlaf versetzt. Senku schafft es, sein Leben zu retten, indem er den gefrorenen Tsukasa versteinert und dann entsteint. Nachdem Senku sein Leben gerettet hat, schließt sich Tsukasa Senku und dem Königreich der Wissenschaften an.

7. Über Dr. Stone

Dr. Stone ist eine japanische Manga-Serie, die von Riichiro Inagaki geschrieben und von Boichi illustriert wurde. Es wurde seit dem 6. März 2017 in Weekly Shōnen Jump serialisiert, wobei die einzelnen Kapitel von Shueisha ab November 2019 in dreizehn Tankōbon-Bänden gesammelt und veröffentlicht wurden.

Jeder Mensch auf dem Planeten wurde in Stein verwandelt, nachdem ein mysteriöser Lichtblitz die Erde getroffen hatte. Viertausend Jahre nach Senku wird ein Student mit einer brandneuen Welt konfrontiert, einer Erde ohne Menschlichkeit.

Jetzt regieren Tiere die Welt und die Natur hat den Planeten zurückerobert. Senku und sein Freund Taiju versuchen einen Weg zu finden, um die Menschheit wiederherzustellen.

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Vansh Gulati

Vansh Gulati

Treffen Sie unseren eigenen Hinata Shoyo! - Es gibt keinen Anime oder Manga, den er nicht kennt. Auch der richtige Ansprechpartner für alle epischen Dinge bei EML. Er ist auf einer Reise, um das Leben eine Flasche Sake nach der anderen zu entdecken!
Ps ... Anime ist kein Cartoon!

Verbinden Sie mit mir:

[E-Mail geschützt]