Percy Jackson und die Olympioniken: Welcher Freund verrät Percy in der Serie?

Die Prophezeiung des Orakels von Delphi für Percy Jackson in Episode 3 ließ uns alle fragen, welcher Freund unseren Helden verraten wird.

Der Überlieferung nach geht Percy in der dritten Folge zum Orakel von Delphi, um vor seiner Suche eine Prophezeiung zu hören. Die Prophezeiung besagt, dass Percy in der Lage sein wird, das „Gestohlene“ sicher zurückzugeben.

Es gibt keinen Grund zu vermuten, dass es sich um den gestohlenen Blitz von Zeus handelt, da Percys Ziel darin besteht, den Blitz zurückzuholen und zum Olymp zurückzubringen. Allerdings warnt das Orakel Percy auch vor einem Verrat durch „jemanden, der dich einen Freund nennt“. 

„Du sollst nach Westen gehen und dich dem Gott stellen, der sich umgedreht hat.

Sie werden finden, was gestohlen wurde, und dafür sorgen, dass es sicher zurückgegeben wird.

Du wirst von jemandem verraten werden, der dich einen Freund nennt.

Und am Ende wird es Ihnen nicht gelingen, das zu retten, was am wichtigsten ist.“

Bisher hat die Serie noch nicht verraten, wer der Verräter sein wird. Wenn wir uns jedoch an die Bücher halten, gibt es eine klare Antwort.

Angesichts der Tatsache, dass die Serie bisher ihrem Ausgangsmaterial ziemlich treu geblieben ist, denke ich, dass wir wissen, welcher Freund Percy verrät.

Schlüsselwörter
SPOILER VORAUS! Diese Seite enthält Spoiler von Percy Jackson und den Olympians.

1. Welcher Freund verrät Percy in „Percy Jackson“?

Luke Castellan verrät Percy Jackson während der ersten Quest. In den Büchern befolgt Luke Kronos‘ Befehl, Percy daran zu hindern, Zeus‘ Blitz zurückzuholen, indem er vorgibt, sein Freund zu sein. Er ist derjenige, der den Blitz und den Helm der Dunkelheit stiehlt.

Luke Castellan | Quelle: IMDb

Wie wir in den ersten drei Folgen sehen, ist Luke der Sohn von Hermes und einer der Halbgötter in Camp Half-Blood.

Laut dem ersten Buch mit dem Titel „Der Blitzdieb“ verliert Luke den Glauben an die Götter des Olymp, als Zeus seine Freundin Thalia (und seine Tochter) in einen Baum verwandelt, um Camp Half-Blood zu beschützen.

Wir hören Thalias Geschichte in Episode 3 von Percy Jackson genau wie im ersten Buch. Thalias Verwandlung wird zum ersten Auslöser dafür, dass Luke ihn gegen die Götter aufbringt.

Als Luke seinen Glauben an die Götter verliert, erscheint der Titan Kronos in seinen Träumen, um ihn davon zu überzeugen, für ihn zu arbeiten. Der griechischen Mythologie zufolge ist Kronos der Vater der drei mächtigsten Götter: Zeus, Poseidon und Hades.

Kronos wurde von den Göttern besiegt und nutzt Luke, um sich zu rächen, indem er einen Krieg zwischen ihnen führt.

Als Luke bei seiner eigenen Suche als Halbgott scheitert, fühlt er sich im Buch unwillkommen und denkt, dass seine Freunde Mitleid mit ihm haben.

In der Serie freundet sich Luke schnell mit Percy an und schenkt ihm sogar seine geflügelten Schuhe für seine Suche. Die Bücher enthüllen später, dass die Turnschuhe Percy verfluchen sollten, aber er entkommt der Bedrohung, indem er die Schuhe stattdessen Grover gibt.

Luke wirkt von Anfang an wie ein guter Freund von Percy, aber er versucht, ihn hinter seinem Rücken zu Fall zu bringen. Deshalb verrät Lukas Percy und die Prophezeiung des Orakels wird wahr.

2. Warum verrät Luke Percy?

Luke verrät Percy, weil dieser seinen Glauben an die Götter verloren hat und sich selbst betrogen fühlt. Er glaubt, dass die Götter ihn verlassen haben, und er ist auch eifersüchtig auf Percy, weil er so geliebt wird.

Da Luke bei seiner eigenen Suche scheitert, verliert er sein Selbstvertrauen und spürt, dass alle um ihn herum Mitleid mit ihm haben. Das macht ihn zu einem verbitterten Menschen und er möchte nicht, dass Percy bei seiner Suche Erfolg hat.

Er beginnt, Kronos zu dienen, um sich wichtiger zu fühlen, da er das Gefühl hat, dass seine Talente im Camp Half-Blood verschwendet werden. Daher ist Luke ein verbitterter Mensch, dem es an Selbstwertgefühl mangelt, was ihn dazu bringt, Percy zu verraten.

3. Verrät Annabeth Percy?

Annabeth Chase wird nach und nach eine enge Freundin von Percy, auch wenn die Freundschaft zwischen ihnen eher schwierig beginnt. Sie bleibt in allen Büchern eine lebenslange Begleiterin und verrät ihn nie.

Percy und Annabeth | Quelle: IMDb

Percy wählt Annabeth aus, um ihn auf seiner ersten Suche zu begleiten, weil er weiß, dass Annabeth ihn nicht als Freund betrachtet. Aufgrund der Prophezeiung hat er Angst, von „jemandem, der ihn einen Freund nennt“, verraten zu werden, also wählt er jemanden, der derzeit nicht gerade sein Freund ist.

Darüber hinaus ist Annabeth eine der besten Kriegerinnen in Camp Half-Blood, sodass ihre Fähigkeiten für Percy während der Quest nützlich sein könnten. Annabeth bleibt Percy während der gesamten Quest treu und am Ende des ersten Buches kommen sie sich auch näher.

4. Verrät Grover Percy?

Grover Underwood verrät Percy nicht auf seiner Suche nach dem Blitz von Zeus. Grover bleibt während der gesamten Buchreihe Percys bester Freund und bleibt bis zum Ende bei ihm.

Percy Annabeth und Grover | Quelle: IMDb

Grover hatte auch Percys Mutter Sally versprochen, Percy unter allen Umständen zu beschützen. Percy glaubte, dass er dieses Versprechen niemals brechen würde und wählte ihn aus, ihn auf seiner Suche zu begleiten.

Grover bleibt seinen Worten bis zum Ende treu, wie es in den Büchern heißt.

Sehen Sie sich Percy Jackson und die Olympier an:

5. Über Percy Jackson und die Olympioniken

Percy Jackson und die Olympier ist eine kommende Disney+-Show, die die Ereignisse der gleichnamigen Buchreihe von Rick Riordan verfolgen wird. Die Fantasy-Actionserie ist jetzt in Produktion.

Die Serie folgt jedem der fünf Bücher der Fantasy-Romanreihe und umfasst ein Buch pro Staffel. Die erste Staffel dreht sich um Percy Jackson, der gerade entdeckt hat, dass er ein Halbgott und Sohn von Poseidon, dem griechischen Gott des Meeres, ist. Annabeth Chase, die Tochter von Athene; und der tapfere Satyr Grover. Die erste Staffel folgt den Teenagern quer durch die Bundesstaaten, während sie sich auf die Suche machen, Percys Mutter vor dem Hades zu retten.

Die Serie spielt die Hauptrolle Walker Scobell als Percy Jackson, Leah Sava Jeffries als Annabeth Chase, Aryan Simhadri als Grover, Virginia Kull als Saly Jackson, Charlie Bushnell als Luke Castellan, Dior Goodjohn als Clarisse LaRue und mehr.

Pratyasha Sarkar

Offiziell Student der Literatur, inoffiziell Verteidiger fiktiver Figuren. Meistens schlemme ich Schokoladenkekse oder schaue mir Sitcoms an. Außerdem bin ich fest davon überzeugt, dass Minzeis wie Zahnpasta schmeckt.

Kommentare

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar