Alles, was Sie über Diablo 4 wissen müssen – Preload, Early Access und mehr

Diablo 4 erscheint nächste Woche, und die ersten Kritiken waren begeistert von dem Spiel, einige nannten es sogar Blizzards bisher bestes Werk, es sieht also so aus, als ob Diablo-Spieler auf ihre Kosten kommen werden. Wenn Sie sofort nach der Veröffentlichung in das Spiel einsteigen möchten, müssen Sie es vorab laden, wenn Sie eine der Editionen vorbestellt haben.

Der Vorladevorgang für Diablo 4 auf allen Plattformen hat begonnen. Wenn Sie das Spiel digital vorbestellt haben, können Sie es sofort auf Ihrer Konsole installieren, fragen sich aber möglicherweise, wie. Dieser Leitfaden sollte alle Zweifel ausräumen, die Sie hinsichtlich der Vorabversion von Diablo 4 haben könnten.

Um Diablo 4 vorab zu laden

  • Wählen Sie Diablo 4 im Battle.net-Client auf dem PC aus und klicken Sie zum Vorladen auf „Installieren“.
  • Besuchen Sie auf PlayStation den PlayStation Store und klicken Sie zum Vorladen auf die Schaltfläche „Herunterladen“.
  • Gehen Sie auf Xbox zur Xbox Store-Seite und klicken Sie auf die Schaltfläche „Herunterladen“, ähnlich wie auf PlayStation.

Blizzard hat bekannt gegeben, dass Diablo 4 erforderlich sein wird 90 GB Sie müssen also sicherstellen, dass auf Ihrer Festplatte oder SSD mindestens 90 GB frei sind, bevor Sie mit dem Vorladen beginnen können. Wenn Sie auf Xbox sind, benötigen Sie 80 GB Platz, und wenn Sie eine PlayStation verwenden, benötigen Sie etwas weniger 76 GB.

I. Hat Diablo 4 Early Access?

Alles, was Sie über Diablo 4 wissen müssen – Preload, Early Access und mehr
Hawezar – Diablo 4

Diablo 4 verfügt tatsächlich über Early Access und wird je nach Region entweder am 1. oder 2. Juni live gehen. Early Access ist nur verfügbar, wenn Sie die Digital Deluxe oder Ultimate Edition vorbestellt haben. Wenn Sie die Basisversion vorbestellen, erhalten Sie keinen Early Access, Sie können das Spiel aber trotzdem vorab herunterladen.

Hier sind einige der Early-Access-Startzeiten, die Blizzard selbst mitgeteilt hat:

  • 1. Juni, 4:XNUMX Uhr PDT
  • 1. Juni, 7 Uhr EDT
  • 1. Juni, 8 Uhr BRT
  • 2. Juni, 12 Uhr BST
  • 2. Juni, 1 Uhr MESZ
  • 2. Juni, 8 Uhr KST
  • 2. Juni, 9 Uhr AEST
  • 2. Juni, 11 Uhr NZST
Alles, was Sie über Diablo 4 wissen müssen – Preload, Early Access und mehr
Startzeiten für den Early Access – Diablo 4

Wenn Sie sich fragen, wie Sie den Early Access für Diablo 4 vorab laden können, sind wir für Sie da:

  • PC

So laden Sie den Early Access für Diablo 4 auf dem PC vorab:

  • Starten Sie Battle.net.
  • Kaufen Sie die Digital Deluxe oder Ultimate Edition von Diablo 4 vorab, falls Sie dies noch nicht getan haben.
  • Finden Sie Diablo 4, indem Sie auf die Seite „Alle Spiele“ zugreifen. Das Spiel steht nach dem Kauf ganz oben auf der Liste.
  • Nachdem Sie die Spieleseite von Diablo 4 aufgerufen haben, klicken Sie auf das Dropdown-Menü unter „Spielversion“ und wählen Sie „Diablo 4“.
  • Klicken Sie auf „Installieren“, um mit der Installation zu beginnen.
  • Playstation

So laden Sie den Early Access für Diablo 4 auf PlayStation vorab:

  • Besuchen Sie den PlayStation Store. 
  • Kaufen Sie eine der oben genannten Editionen des Spiels vorab, falls Sie dies noch nicht getan haben.
  • Gehen Sie zum Abschnitt „Bibliothek“ und navigieren Sie zu Diablo 4.
  • Wählen Sie „Herunterladen“ und schon kann es losgehen.
  • Xbox

So laden Sie den Early Access für Diablo 4 auf Xbox vor:

  • Gehen Sie zum Xbox Store.
  • Kaufen Sie eine der oben genannten Editionen des Spiels vorab, falls Sie dies noch nicht getan haben.
  • Klicken Sie auf „Auf Konsole herunterladen“ und Sie können es spielen, sobald Early Access live geht.

II. Wie aktiviere ich hochauflösende Assets für Diablo 4?

Alles, was Sie über Diablo 4 wissen müssen – Preload, Early Access und mehr
Eine Herrschaft der Feindschaft – Diablo 4

Um hochauflösende Assets für Diablo 4 zu aktivieren, führen Sie während der Installation die folgenden Schritte aus:

  • Wählen Sie in der Installationsaufforderung die Option „Installation ändern“. 
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben „Hochauflösende Assets“, um es zu aktivieren.
  • Installieren Sie das Paket zusammen mit dem Spiel.

Zur besseren Verdeutlichung finden Sie im Folgenden Bilder der oben genannten Schritte:

Alles, was Sie über Diablo 4 wissen müssen – Preload, Early Access und mehr
Klicken Sie auf das Einstellungszahnrad
Alles, was Sie über Diablo 4 wissen müssen – Preload, Early Access und mehr
Klicken Sie auf „Installation ändern“
Alles, was Sie über Diablo 4 wissen müssen – Preload, Early Access und mehr

Wenn Sie möchten, dass Diablo 4 optimal aussieht, empfehlen wir Ihnen, das „High Resolution Assets“-Paket herunterzuladen, da das Spiel dadurch grafisch besser aussieht. Wenn Sie mit mittleren Texturen problemlos spielen können, dann Deaktivieren Sie einfach das Kontrollkästchen neben dem Assets-Paket, bevor Sie das Spiel installieren. Es ist erwähnenswert, dass die Downloadgröße des Spiels erheblich reduziert wird, wenn das Paket nicht installiert wird.

Holen Sie sich Diablo IV auf:

Über Diablo IV

Diablo IV, entwickelt und veröffentlicht von Blizzard Entertainment, ist der vierte Teil der klassischen Diablo-Reihe. Es wurde bereits 2019 auf der BlizzCon angekündigt. Die Veröffentlichung des Spiels ist für den 6. Juni 2023 geplant.

Die Spieler kämpfen gegen die Dunkelheit, um das Heiligtum im brutalen Kampf zwischen den Hohen Himmeln und den Brennenden Höllen zu retten. Du kannst entweder alleine oder mit deinen Freunden im Koop-Modus spielen.

Die Entwickler werden voraussichtlich am 24. März 2023 eine Beta veröffentlichen.

Epic Dope Unser Team

Epic Dope Unser Team

Unser talentiertes Team von freiberuflichen Schriftstellern - immer auf der Hut - steckt ihre Energie in eine Vielzahl von Themen, die unserem Publikum das bieten, wonach sie sich sehnen - lustige aktuelle Nachrichten, Rezensionen, Fan-Theorien und vieles mehr.

Kommentare

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar