Kategorien
anime Mein Held Academia

Warum heißt Midoriya Deku? Wer hat ihm seinen Spitznamen gegeben?

Midoriya träumte immer davon, ein mächtiger Held zu werden. und nachdem er One for All erhalten hat, hat er endlich die Chance, diesen Traum zu verwirklichen. Er kann sich jedoch seiner Vergangenheit nicht entziehen.

Er heißt Deku, dessen Bedeutung hält ihn zurück. Was bedeutet dieser Spitzname wirklich? Wird Deku lernen, dies anzunehmen und voranzukommen?

Midoriyas Spitzname "Deku" wurde ihm von Bakugou gegeben, als sie noch klein waren. 'Deku' ist eine andere Lesart seines Namens 出 久, und Bakugou benutzt ihn, um ihn zu verspotten, da 'Deku' 'jemand bedeuten kann, der nichts erreichen oder tun kann'.

Warum heißt Midoriya Deku? Wer hat ihm seinen Spitznamen gegeben?
Deku | Quelle: Pinterest

Er tut dies, weil Midoriya war zu dieser Zeit schrullig. Später, ochako findet die Spitzname sehr inspirierend weil 'Deku' gibt ein Gefühl von "Ich kann es schaffen".

2. Warum heißt Midoriya Deku?

Seit dem Start dieser Serie haben wir gesehen Bakugou rufen Sie Zoe an Midoriya Deku bei unzähligen Gelegenheiten. Als Teil einer schlechten Beziehung, die aus ihrer Kindheit stammt, Bakugou nennt Midoriya spöttisch "Deku".

Der Grund, warum er ihn diesen Namen nennt, ist, dass In Japanisch, der Name von Midoriya Izuku ist geschrieben als 緑谷 出 久.

緑 (midori) 谷 (ja) / 出 (izu) 久 (ku)

Aber die Kanji dh die japanischen Schriftzeichen habe mehr als eine Lesung. Deswegen 出 (izu) und 久 (ku), das Kanji, aus dem der Name besteht Midoriya haben mehrere Aussprachen.

In einer Episode erkennt Bakugo, dass Midoriyas Nachname auch als „Deku“ gelesen werden kann.

Also nach Bakugo anstelle von 出 (izu) 久 (ku), die Aussprache von Midoriyas Name ist: 出 (de) 久 (ku)

Bakugou verwendet Deku als Abkürzung für das Wort Dekunobou was "für nichts gut".

I. Mag Midoriya es, Deku genannt zu werden?

Während Midoriya hätte es vielleicht nicht gemocht, angerufen zu werden Deku aufgrund seiner abfälligen Verwendung nach Uraraka gab es eine andere Bedeutung, er wuchs auf, um es zu lieben. Er hat es sogar zu seinem Superheldennamen gemacht.

Bakugou nennt Midoriya Deku, was bedeutet, jemand, der für nichts gut ist. Er tat es, weil Midoriya war zu dieser Zeit schrullig und wurde als minderwertig angesehen.

Warum heißt Midoriya Deku? Wer hat ihm seinen Spitznamen gegeben?
Deku | Quelle: Quora

Da er ein beleidigendes Wort war, mochte er diesen Namen vorher nicht, aber jemand, Auch bekannt als: Uraraka, änderte die Bedeutung davon, und das hatte einen erheblichen Einfluss darauf. Es machte ihn glücklich.

 In einer Episode sagte Uraraka zu Midoriya, dass Deku das Gefühl von "Ich kann es schaffen" ausstrahlt.

Während "Deku" bezieht sich auf jemanden, der nichts tun kann, es kann auch die Abkürzung des Wortes dekiru sein, ist die der Japanisches Verb dass Sie verwenden, um die Fähigkeit auszudrücken, etwas tun zu können.

Mit diesem, Uraraka erzählt das Wort Deku mit der Fähigkeit, etwas zu tun. Mit anderen Worten, Deku bedeutet, dass Midoriya alles kann.

3. Wer ruft Midoriya Deku an?

Als Teil einer schlechten Beziehung, die aus ihren frühen Jahren stammt, Bakugou nennt Midoriya spöttisch "Deku". Laut Bakugou bedeutet Deku "gut für nichts" oder "jemand, der nichts kann".

Da Midoriya war vorher schrullig, er wurde herabgeschaut und daher wurde Deku Spitzname. Jedoch nach Uraraka gab es eine andere Bedeutung, Midoriya hat diesen Spitznamen gemocht.

4. Hasst Bakugou Midoriya?

Bakugous Minderwertigkeitskomplex schürt seine Gefühle gegenüber Midoriya. Seit er jung war, wurde er von ihm hoch bewundert und gelobt Gleichaltrige und Lehrer um ihn herum, vor allem, wenn er seine Eigenart bekam.

Wann Bakugou fiel in einen Fluss und Midoriya - Der schrullige Niemand bot ihm - dem talentierten schrulligen Benutzer - Hilfe an, er schnappte und komplizierte Gefühle wurzelten. Bakugou sah Dekus Unterstützung als Verspottung für seine Schwäche.

Warum heißt Midoriya Deku? Wer hat ihm seinen Spitznamen gegeben?
Deku | Quelle: Pinterest

Danach begann er kontinuierlich schikanieren und Midoriya verletzen um sich daran zu erinnern, dass er besser war. Dieser Hass wird jedoch einmal noch schlimmer Bakugou sieht das Deku kommt irgendwie rein UA mit einer mächtigen Eigenart vermutete er Deku hatte sich versteckt. Von dort aus wird es nicht besser.

Langsam sah er, wie Midoriya immer stärker wurde. Er beobachtet, wie er eine enge Beziehung zu All Might - dem Helden - aufbaut Bakugou vergötterte.

Bakugou fühlt sich an, als müsste er sich und allen um ihn herum das beweisen Er ist derjenige, der ausgerechnet besser und stärker ist als Deku.

Genau wie Deku bewundert und will Bakugou übertreffen Stärke, Bakugou hat Angst vor Deku Entschlossenheit und wie es seine eigene überschatten könnte. Seine Gefühle gegenüber Midoriya sind eine Mischung aus Rivalität und Minderwertigkeit. Nicht hassen, wie es aussieht.

5. Sind Midoriya und Bakugou Rivalen?

Nach dem dringend benötigten Rückkampf zwischen Midoriya und BakugoDie beiden haben viel von ihrer Brust bekommen. Während Kampf war heftig, und die beiden hatten viel zu sagen, Sie erreichten ein neues Stadium ihrer Rivalität wie sie jetzt verstanden, woher der andere kam.

Bakugo war frustriert durch die Tatsache, dass Midoriya, Jemand, von dem er annahm, er sei schrulllos, wurde mächtig und hatte sogar eine enge Beziehung zu All Might, den er vergötterte.

Warum heißt Midoriya Deku? Wer hat ihm seinen Spitznamen gegeben?
Midoriya & Bakugou | Quelle: Quora

Wie für Midoriya, er wurde frustriert, weil Bakugo mochte ihn nicht so sehr. Alles, was er wollte, war, die Art von zu erreichen Macht und Sieg, die er immer in Bakugo gesehen hat. Aber der Kampf zwischen den beiden ließ sie mit voller Kraft kämpfen, mit dem Ergebnis Bakugo gewinnt am Ende.

Bakugo gewinnt den Kampf Stellen Sie ihn auf eine wörtliche und bildliche Gleichberechtigung mit Midoriya, als sie beide einen Kampf miteinander gewannen und verloren. Durch diesen Kampf verwandelte sich ihre Rivalität in etwas weniger Giftiges, als die beiden sich endlich offen herausfordern konnten.

Die Respekt zeigten sie einander nach dem Kampf enthüllte, dass ihre Rivalität in eine eingetreten ist mehr zivile Bühne, Und jetzt das zwei von ihnen sind frei, ihre zu jagen eigene Wege anstatt ständig nacheinander zu jagen.

6. Über My Hero Academia

My Hero Academia ist eine japanische Superhelden-Manga-Serie, die von Kōhei Horikoshi geschrieben und illustriert wurde. Es wurde in serialisiert Wöchentlicher Shōnen-Sprung seit Juli 2014, mit seinen Kapiteln zusätzlich in 2 gesammelt4 Tank-Volumen ab August 2019.

Warum heißt Midoriya Deku? Wer hat ihm seinen Spitznamen gegeben?
Mein Held Academia

Es folgt ein schrulliger Junge Izuku Midoriya und wie er das unterstützte größter lebender Held. Midoriya, Ein Junge, der seit seiner Geburt Helden und ihre Unternehmungen bewundert, kam ohne Eigenart auf diese Welt.

An einem schicksalhaften Tag trifft er sich Alles Macht der größte Held aller Zeiten und entdeckt, dass er auch schrullig war. Mit seiner fleißigen Haltung und seinem unerschütterlichen Geist, ein Held zu sein, Midoriya schafft es zu beeindrucken Alles Macht. Er wird zum Erben der gewählt Kraft von Eins für Alle.

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Vansh Gulati

Vansh Gulati

Treffen Sie unseren eigenen Hinata Shoyo! - Es gibt keinen Anime oder Manga, den er nicht kennt. Auch der richtige Ansprechpartner für alle epischen Dinge bei EML. Er ist auf einer Reise, um das Leben eine Flasche Sake nach der anderen zu entdecken!
Ps ... Anime ist kein Cartoon!

Verbinden Sie mit mir:

[E-Mail geschützt]