Kategorien
anime News ONIMAI: Ich bin jetzt deine Schwester!

Der Gender-Bender-Anime „ONIMAI“ bereitet sich auf sein chaotisches Debüt im Jahr 2023 vor

Die meisten Gender-Bender passieren aufgrund von Reinkarnation oder irgendeiner Art von Magie, aber der in ONIMAI passiert aufgrund von Wissenschaft. Verrückt.


Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Auch wenn das Phänomen nicht auf einen klischeehaften Grund zurückzuführen ist, ist die Geschichte dahinter mehr oder weniger dieselbe. Mahiro Oyama, ein Liebhaber erotischer Spiele, wird zur Versuchsperson für eines der verrückten Experimente seiner Schwester und verwandelt sich in ein Mädchen.

Mahiro muss jetzt sein bizarres Leben meistern, und wir können diese Reise nächstes Jahr als Anime miterleben.

Ja, das ist richtig. Der neuste Trailer zu ONIMAI: I'm Now Your Sister! hat das Debüt des Anime im Januar 2023 enthüllt.

TVアニメ『お兄ちゃんはおしまい!』"おにまい"PV第1弾/2023年1月放送開始!
TV-Anime „Onii-chan ist vorbei! ] „Onimai“ PV 1. / Januar 2023 Sendestart!

Dieser neue Teaser zeigt den faulen Mahiro und sein unordentliches Zimmer mit Müllsäcken, typisch für einen Otaku, der den ganzen Tag drinnen bleibt und Spiele spielt.

Nach dem Aufwachen bekommt Mahiro den Schock seines Lebens, als er sieht, dass sich sein Aussehen über Nacht verändert hat. Als Mahiros Schwester Mihiro seinen Schrei hört, kommt sie in den Raum und erklärt, dass seine Verwandlung in ein Mädchen das Ergebnis eines ihrer wissenschaftlichen Experimente ist.

Mahiro ist gezwungen, sein Leben als Mädchen zu führen, auf die Junior High zu wechseln und neue Freunde zu finden, bis seine Schwester ein Heilmittel dafür findet.

Darüber hinaus zeigt der Trailer eine Vorschau auf zwei neue Charaktere: die Hozuki-Schwestern, und enthüllt auch ihre Sprachbesetzung:

CharakterBesetzungAndere Arbeiten
Kaede HozukiHisako KanemotoErina Nakiri (Food Wars!)
Momiji HozukiMinami TsudaSally (Schwarzklee)

Es wird gezeigt, dass Mahiro mit den Schwestern in viele lustige Situationen gerät, die leicht falsch interpretiert werden können. Dies geschieht hauptsächlich, weil sie noch nicht wissen, dass er früher ein Mann war.

Der Gender-Bender-Anime „ONIMAI“ bereitet sich auf sein chaotisches Debüt im Jahr 2023 vor
ONIMAI: Ich bin jetzt deine Schwester! | Quelle: Crunchyroll

Um das Ganze abzurunden, ist die ältere Schwester Kaede Mahiros ehemalige Klassenkameradin der Mittelschule, und die jüngere Schwester Momiji ist in Mahiro verknallt.

Der Anime hat einige super liebenswerte Bilder und Charaktere, was die Komödie noch besser macht.

Außerdem behält Mahiro sein Verhalten von früher bei und hat das Aussehen eines süßen Mädchens.

Über ONIMAI: Ich bin jetzt deine Schwester!

ONIMAI: Ich bin jetzt deine Schwester! ist ein Manga von Nekotofu, der erstmals 2017 veröffentlicht wurde. Die Serie wird auch eine Anime-Adaption erhalten.

„Der Anime konzentriert sich auf Mahiro, einen verschlossenen Typen, der plötzlich aufwacht und feststellt, dass er ein Mädchen geworden ist. Schnell wird ihm klar, dass seine Schwester an ihm experimentiert haben muss.

Jetzt muss Mahiro lernen, wie eine Frau zu leben, während er versucht, in seine normale Form zurückzufinden.

Quelle: Der offizielle YouTube-Kanal von TOHO Animation

Ursprünglich geschrieben von Epic Dope

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlasse uns einen Kommentar

Epic Dope Mitarbeiter

Epic Dope Mitarbeiter

Unser talentiertes Team von freiberuflichen Schriftstellern - immer auf der Hut - steckt ihre Energie in eine Vielzahl von Themen, die unserem Publikum das bieten, wonach sie sich sehnen - lustige aktuelle Nachrichten, Rezensionen, Fan-Theorien und vieles mehr.