Kategorien
anime One Punch Man Sakamoto-Tage

Ist Sakamoto Days nur ein Schlagmann mit Hitmen anstelle von Helden?

Vor kurzem bin ich auf eine bezaubernde Manga-Serie von Yuto Suzuki namens Sakamoto Days gestoßen. Der Protagonist der Action-Comedy-Serie Mr. Sakamoto ist ein legendärer Ex-Killer, der das Töten aufgegeben hat, nachdem er seine Traumfrau Aoi getroffen hatte. Entzückend, oder?

Seitdem ist Herr Sakamoto fast unkenntlich geworden – aufgrund seiner Liebe zu Udon, Ramen und Schweinebrötchen. Aber überraschenderweise ist Mr. Sakamoto immer noch genauso scharf und geschickt wie als Auftragskiller!

Mr. Sakamotos gewöhnliches Aussehen verbirgt seine tödlichen Kampfkünste, die mich überraschenderweise an Saitama aus One Punch Man!

Nachdem ich einen Tag lang jedes verfügbare Kapitel von Sakamoto Days verschlungen und einige von One Punch Man erneut angeschaut habe, habe ich es geschafft, einige amüsante Ähnlichkeiten zu erkennen!

Sowohl Saitama als auch Mr. Sakamoto sehen sehr gewöhnlich aus, übertreffen aber jeden Gegner, dem sie gegenüberstehen. Beide verhalten sich oft distanziert, aber ihr Können ist nicht zu leugnen.

Aber während Saitama ein Held sein und würdige Gegner finden möchte, möchte Sakamoto sein Leben des Tötens für seine Familie hinter sich lassen.

1. Aussehen

Sowohl Saitama als auch Mr. Sakamoto sehen zunächst bescheiden aus. Mr. Sakamoto hat nach der Heirat zugenommen und sieht nicht mehr aus wie der ultimative Auftragskiller, der er einmal war.

Der Ex-Killer scheint weich geworden zu sein, nachdem er ein Familienvater geworden ist, ist aber immer noch scharf wie eh und je. Er spricht selten sogar und fast immer hat er einen ruhigen, neutralen Gesichtsausdruck.

Ist Sakamoto Days nur ein Schlagmann mit Hitmen anstelle von Helden?
Saitama und Herr Sakamoto | Quelle: Fandom

Auch Saitama hat nicht das typische Aussehen eines Helden. Er wird oft unterschätzt, da er sehr gewöhnlich aussieht, aber tatsächlich der stärkste Mann ist, dem jemand in seinem Universum je begegnet ist.

Auch Saitama hat oft einen distanzierten Gesichtsausdruck, während seine Gedanken fast immer woanders sind.

2. Verhalten

Sowohl Mr. Sakamoto als auch One Punch Man sind die meiste Zeit lustigerweise etwas distanziert. Nichts stört beide.

Ist Sakamoto Days nur ein Schlagmann mit Hitmen anstelle von Helden?
Saitama | Quelle: Fandom

Mr. Sakamoto erledigt in aller Ruhe mehrere Attentäter und Auftragskiller, und Saitama lässt sich von keinem Monster oder Gegner beeindrucken, egal wie groß oder gefährlich sie aussehen mögen.

Beide haben ihre Gedanken meist auch woanders. Wir sehen oft, wie Sakamoto über Lebensmittel wie Schweinefleischbrötchen und Yakitori nachdenkt, und Saitama macht sich Sorgen über fehlende Wochenendverkäufe und was sie zum Abendessen machen sollen.

3. Fähigkeiten

Es ist natürlich nicht fair, Saitama und Sakamoto zu vergleichen, aber sie sind beide in ihrem jeweiligen Universum stark.

Saitama gegen Genos Fight | Ein Schlagmann (60FPS)
Saitama gegen Genos

Sie sind beide unglaublich wendig – Wir haben beide gesehen, wie sie mehreren Treffern ausweichen, ohne ins Schwitzen zu geraten! Sei es Saitama, der Sonics Schwert schneller beißt, als er es begreifen kann, oder Sakamoto, der sich zwei professionellen Attentätern gleichzeitig stellt!

Sie sind beide stärker als jeder Feind, dem sie gegenüberstehen, was wahrscheinlich die bedeutendste Ähnlichkeit zwischen ihnen ist. Saitama könnte doch einen ganzen Meteor ausschalten! Und Sakamoto hat eine ganze Motorrad-Gang übertroffen!

4. Was ist also anders?

Saitama und Mr. Sakamoto haben etwas andere Ziele. Herr Sakamoto ist im Ruhestand und will nicht mehr töten. He setzt seine Killer-Fähigkeiten nach Bedarf ein und bleibt dabei unauffällig.

Ist Sakamoto Days nur ein Schlagmann mit Hitmen anstelle von Helden?
One Punch Man und Sakamoto Days | Quelle: Fandom

Er tut Gutes in seiner Nachbarschaft und überzeugt sogar einen anderen Auftragskiller Shin, sich ihm im ruhigen Leben anzuschließen.

Obwohl Heldenarbeit für Saitama ein Hobby ist und er es tut, weil er helfen will, egal was jemand von ihm hält, will er trotzdem ein Repertoire und eine Fangemeinde. Saitama ist immer noch auf seiner Heldenreise.

Sowohl Herr Sakamoto als auch Saitama haben auch unterschiedliche Beziehungen zu ihren Kumpanen. Obwohl beide ihre Idole bewundern, haben sie sie unter unterschiedlichen Umständen kennengelernt.

Shin arbeitete mit Sakamoto zusammen, als sie beide Auftragskiller waren und gilt eher als Familie. Saitama und Genos hingegen haben eine Lehrer-Schüler-Beziehung und kennen sich noch nicht.

5. Fazit

Saitama und Sakamoto sind sich in dem Sinne sehr ähnlich, dass ihr Aussehen täuscht und sie unbesiegbar erscheinen. Aber die beiden sind immer noch sehr unterschiedliche Geschichten.

Ist Sakamoto Days nur ein Schlagmann mit Hitmen anstelle von Helden?
Sakamoto | Quelle: Viz Media

Sakamoto Days fühlt sich persönlicher an. Die Familiendynamik mit allen Regeln von Aoi, Mr. Sakamotos Hintergrundgeschichte und die gesunde, alte Männerpersönlichkeit machen den Manga sehr liebenswert.

One Punch Man nimmt einen etwas anderen Kurs, da er Saitamas Possen als Held folgt – einem lächerlichen Gegner nach dem anderen gegenübertreten, in der Hoffnung, einen spannenden Kampf zu finden.

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Vansh Gulati

Vansh Gulati

Treffen Sie unseren eigenen Hinata Shoyo! - Es gibt keinen Anime oder Manga, den er nicht kennt. Auch der richtige Ansprechpartner für alle epischen Dinge bei EML. Er ist auf einer Reise, um das Leben eine Flasche Sake nach der anderen zu entdecken!
Ps ... Anime ist kein Cartoon!

Verbinden Sie mit mir:

[E-Mail geschützt]