Kategorien
Dämonentöter: Kimetsu no Yaiba Breite News

WSJ veröffentlicht Rengoku Volume 0 Spinoff Manga im Oktober

Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba Manga endete im Mai 2020. Shueisha wartet jedoch noch mit einigen Überraschungen auf Fans mit dem neuen Rengoku Volume 0 Manga.


Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Unser geliebter Demon Slayer Manga schloss mit einer Wohlfühlatmosphäre. Trotzdem haben die Fans immer noch das Gefühl, nicht mehr über ihre Lieblingsfiguren lesen zu können.

WSJ veröffentlicht Rengoku Volume 0 Spinoff Manga
Tanjiro Kamado | Quelle: Fandom

Dieser bevorstehende Spin-off-Manga der Serie wird sicherlich unser Interesse wecken.

Ein offizieller Tweet von Weekly Shonen Jump kündigte an, dass die ersten 19 Seiten des Mangas Rengoku Volume 0 in der 44. Ausgabe des WSJ-Magazins veröffentlicht werden.

Die Seiten werden auch in der Manga Plus-App von Shueisha verfügbar sein.

Die 44. Ausgabe des Weekly Shonen Jump Magazins erscheint am 5. Oktober 2020.

Rengoku Volume 0 wird vollständig von Koyoharu Gotouge, dem Autor der Demon Slayer-Reihe, illustriert.

Rengoku Volume 0 ist ein Manga, der auf dem Flammen-Hashira Kyojuro Rengoku basiert.

Die erste Mission von Rengoku wird im Manga dargestellt. Seine Reise von einem Neuling zu einem mächtigen Hashira wird gezeigt.

Der Film Demon Slayer: Mugen Train soll am 16. Oktober in die Kinos kommen.

Der Rengoku-Lautstärke 0 Manga wird an die Teilnehmer der Premiere verteilt. 4.5 Millionen Exemplare werden unter den Fans verteilt.

WSJ veröffentlicht Rengoku Volume 0 Spinoff Manga
Dämonentöter | Quelle: IMDB

Kyojuro Rengoku ist eine der beliebtesten Figuren aus der Demon Slayer-Serie. Es ist daher nicht verwunderlich, dass Rengoku einen Spin-off-Manga für sich bekommt.

Ein Spin-off-Manga für Demon Slayer, Rengoku Gaiden, wird im 45. und 46. Band von Weekly Shonen Jump veröffentlicht.

Es wird ein Spinoff mit zwei Kapiteln sein, der am 12. und 17. Oktober veröffentlicht wird.

Über Dämonentöter: Kimetsu no Yaiba

Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba ist eine japanische Manga-Serie, die von Koyoharu Gotoge geschrieben und illustriert wurde.

Die Veröffentlichung in Shueishas Weekly Shonen Jump begann im Februar 2016 mit 19 gesammelten Tankōbon-Bänden, die ab sofort veröffentlicht wurden.

In einer Welt voller Dämonen und Dämonentöter folgt Kimetsu no Yaiba dem Leben zweier Geschwister Tanjiro und Nezuko Kamado nach dem Mord an ihrer Familie durch einen Dämon.

Ihre Not endet nicht dort, da Nezukos Leben nur für sie verschont bleibt, um als Dämon zu leben.

Als ältestes Geschwister gelobt Tanjiro, seine Schwester zu beschützen und zu heilen. Die Geschichte zeichnet die Bindung dieser Bruder-Schwester oder besser noch, der Kombination aus Dämonentöter und Dämon gegen die Chancen eines Erzgegners und der Gesellschaft nach.

Quelle: Wöchentlicher Shonen Jump Tweet

Ursprünglich geschrieben von Epic Dope

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlasse uns einen Kommentar

Aheli Pradhan

Aheli Pradhan

Eine Oma auswendig, die es liebt, in Parks zu stricken, zu skizzieren und zu schwingen. Binge-liest eine riesige Menge Manga von psychologisch bis shounen-ai. Entweder umständlich oder salzig, es gibt kein dazwischen.

Verbinden Sie mit mir:
[E-Mail geschützt]