Kategorien
Jujutsu-Kaisen Breite

Ist das Schicksal von Satoru Gojo entschieden? Wird er entsiegelt oder ist er für immer versiegelt?

Gege Akutami schockierte uns alle in Kapitel 91, indem er Satoru Gojo, einen der beliebtesten und übermächtigsten Charaktere in Jujutsu Kaisen, versiegelte.

Seitdem habe ich erwartungsvoll den Atem angehalten und mich gefragt, wann, wie und ob er überhaupt befreit werden kann.

Die Reihe der folgenden unglücklichen Ereignisse, bekannt als Shibuya-Bogen, hatte mich die ganze Zeit über am Rande meines Sitzes. Die Dinge eskalierten schnell und am Ende galt Gojo als Komplize, der aus der Jujutsu-Welt verbannt wurde, das Siegel aus dem Gefängnisreich entfernte und ihn als kriminelle Handlung befreite.

Laut Meister Tengen kann Satoru Gojo am hinteren Ende des Gefängnisreichs entsiegelt werden. Yuji, Yuta und Megumi müssen einen Zauberer namens Angel finden, der alle Techniken beenden kann, um das hintere Ende des Gefängnisreichs zu öffnen.

Warum wurde Satoru Gojo versiegelt?

Ist das Schicksal von Satoru Gojo entschieden? Wird er entsiegelt oder ist er für immer versiegelt?
Gojo im Gefängnisreich gefangen | Quelle: Fandom

Kenshukus Plan sieht vor, die Evolution des Menschen zu zwingen, die verfluchte Energie zu optimieren, indem er sie mit Meister Tengen assimiliert. Er hat auch eine Flut von Flüchen ausgelöst und mehrere verfluchte Objekte im Rahmen des Culling-Spiels geweckt - dem ersten Teil seines ausgeklügelten Plans.

Der zweite Teil scheint jedoch viel unheimlicher zu sein, da Kapitel 167 die vollständige Vernichtung der überlebenden Zauberer inmitten von Kenshukus Treffen mit hochrangigen chinesischen Regierungsbeamten andeutet.

Gojo wurde lebend versiegelt, um eine Einmischung in Kenshukus Pläne zu verhindern. Gojo ist der erste Zauberer, der in den letzten 100 Jahren sowohl die Grenzenlosen als auch die Sechs Augen geerbt hat. Er ist in der Lage, Kenshuku zu schlagen und seine Pläne zu vereiteln, wie die früheren Benutzer der Six Eyes.

I. Kenshuku und die sechs Augen

Ist das Schicksal von Satoru Gojo entschieden? Wird er entsiegelt oder ist er für immer versiegelt?
Gojos sechs Augen | Quelle: Fandom

Kenshukus Pläne wurden zuvor von denen vereitelt, die die Sechs Augen besaßen. Obwohl die Sechs Augen getötet wurden, bevor sie nicht weniger als einen Monat alt waren, wurde die Technik sofort von einem anderen geerbt.

Da Mehr als eine Person kann die Technik zu einem bestimmten Zeitpunkt nicht besitzenDann konzentrierte sich Kenshku darauf, die Sechs Augen abzudichten, anstatt sie zu töten, und begann seine Suche nach dem Gefängnisreich.

Während Gojos Rückkehr die Waage deutlich zugunsten unserer Helden ausschlagen würde, gibt es Spekulationen, dass es ein Blutbad geben wird. Gojo würde wahrscheinlich toben und die Jujutsu-Oberen und Kenshukus Streitkräfte ausrotten.

So wie es aussieht, ist er bereits empört über die anhaltende Heuchelei der Jujutsu-Clans und darüber, dass die Leiche seines engsten Freundes respektlos als Fleischpuppe benutzt wird.

Als er also von Nanamis Tod, Yagas Ermordung durch Rektor Gakuganji und dem Ausmaß von Kenshukus schrecklichen Plänen erfährt, wird ihn nichts mehr davon abhalten können, sie alle auf einen Schlag zu eliminieren.

II. Ist Gojo tot?

Gojo wurde in Kapitel 91 lebendig versiegelt und es wird gezeigt, dass er im Gefängnisreich lebt.

Ist das Schicksal von Satoru Gojo entschieden? Wird er entsiegelt oder ist er für immer versiegelt?
Gojo im Gefängnisreich | Quelle: Fandom

Das Gefängnisreich ist eine lebende Barriere, die fast alles versiegeln kann. Die Zeit vergeht nicht im Gefängnisreich, wie von Gojo selbst angegeben.

In Kapitel 90 erklärt Kenshku, dass das Siegel in 100 oder 1000 Jahren aufgehoben werden kann. Es ist nicht klar, ob Gojo so lange im Gefängnisreich am Leben bleiben wird, aber es ist bekannt, dass die Das Gefängnisreich kann jeweils nur eine Person aufnehmen und kann nicht wieder verwendet werden, es sei denn, die darin versiegelte Person tötet sich selbst.

Die verschiedenen Skelette, die Gojo im Gefängnisreich umgeben, können zu denen gehören, die zuvor darin versiegelt waren.

Ist Gojo für immer versiegelt?

Yuji Itadori, Megumi Fushiguro und Yuta Okkotsu arbeiten derzeit daran, Gojo zu befreien.

Yuta hat bereits vor Yuji und Megumi am Culling Game teilgenommen, um Informationen zu sammeln. Sie haben das hintere Ende des Gefängnisreichs von Meister Tengen erhalten und sind es auf der Suche nach einem Zauberer namens Hana Kurusu, auch bekannt als Engel, deren verfluchte Technik kann alle anderen Techniken beenden.

Ist das Schicksal von Satoru Gojo entschieden? Wird er entsiegelt oder ist er für immer versiegelt?
Das vordere Ende des Gefängnisreichs | Quelle: Fandom

Das Backend allein kann nicht einfach verwendet werden, um Gojo als zu befreien Nur die Person, die das Frontend besitzt, hat die Befugnis, das Gefängnisreich zu öffnen.

Das Frontend von Kenshuku zu bekommen, wäre nahezu unmöglich. So, Um das hintere Ende zu öffnen, müsste es mit einer verfluchten Technik wie Angels aufgebrochen werden, die andere verfluchte Techniken zunichte macht.

Während Gojos Rückkehr die Waage deutlich zugunsten unserer Helden ausschlagen würde, gibt es Spekulationen, dass es ein Blutbad geben wird. Gojo würde wahrscheinlich toben und die Jujutsu-Oberen und Kenshukus Streitkräfte ausrotten.

So wie es aussieht, ist er bereits empört über die anhaltende Heuchelei der Jujutsu-Clans und darüber, dass die Leiche seines engsten Freundes respektlos als Fleischpuppe benutzt wird.

Als er also von Nanamis Tod, Yagas Ermordung durch Rektor Gakuganji und dem Ausmaß von Kenshukus schrecklichen Plänen erfährt, wird ihn nichts mehr davon abhalten können, sie alle auf einen Schlag zu eliminieren.

I. Wenn Angel ein Verbündeter ist

Ist das Schicksal von Satoru Gojo entschieden? Wird er entsiegelt oder ist er für immer versiegelt?
Engel | Quelle: Fandom

Es ist derzeit unklar, ob Angel ein Verbündeter oder ein Feind ist. Wenn sie eine Verbündete ist und sich bereit erklärt, ihre verfluchte Technik anzuwenden, kann Gojo sofort entsiegelt werden.

II. Wenn Angel ein Feind ist

Angel ist möglicherweise ein Feind und kann aufgrund ihrer persönlichen Motive nicht damit einverstanden sein, Gojo zu entsiegeln.

Um die Angelegenheit weiter zu verkomplizieren, wurde Satoru Gojo am Ende von Kapitel 137 zum Komplizen des Shibuya-Vorfalls erklärt und aus der Jujutsu-Welt verbannt.

Die Entsiegelung wurde ebenfalls als Straftat angesehen. Auch wenn sie keine Rache gegen Gojo hat, Sie kann nicht einverstanden sein, ihn nur aufgrund der Befehle der Höheren zu befreien.

Aber wir werden bald herausfinden, auf wessen Seite sie steht, als Kapitel 173 zeigt, wie sie nach seinem brutalen Kampf mit Reggie Star auf einen bewusstlosen Megumi herabsteigt.

Während in ihren Augen keine Feindseligkeit zu sein scheint, heben ihr unbekannter Hintergrund, ihre Ziele und einzigartigen Anti-Fluch-Fähigkeiten immer noch große rote Fahnen.

III. Andere Möglichkeiten, ihn zu befreien

Verfluchte Objekte wie das Schwarze Seil und der umgekehrte Speer des Himmels, die mit verfluchten Techniken ähnlich denen von Angel durchdrungen sind, könnten auch verwendet werden, um das hintere Ende des Gefängnisreichs zu öffnen.

Ist das Schicksal von Satoru Gojo entschieden? Wird er entsiegelt oder ist er für immer versiegelt?
Schwarzes Seil | Quelle: Fandom
  1. Das Schwarzes Seil wurde zum ersten Mal von einem Zauberer namens Miguel gegen Gojo während des verfluchten Kinderbogens gesehen. Es wurde über mehrere Jahrzehnte von Miguels Menschen in Afrika gewebt und war stark genug, um Gojos grenzenlose Technik zu stören. Megumi sagt jedoch, dass Gojo das ganze Schwarze Seil losgeworden ist. Yuta und Miguel konnten auch in Afrika nichts mehr davon finden.
Ist das Schicksal von Satoru Gojo entschieden? Wird er entsiegelt oder ist er für immer versiegelt?
Der umgekehrte Speer des Himmels Quelle: Fandom
  1. Das Umgekehrter Speer des Himmels wurde zuletzt vor 11 Jahren von Toji Fushiguro verwendet. Während seiner Mission, das Plasma-Sternschiff zu töten, Riko Amanai, Toji hätte Gojo beinahe mit dem verfluchten Werkzeug getötet, um seine grenzenlose Technik aufzuheben. Nach diesen Ereignissen wurde jedoch auch der umgekehrte Speer des Himmels von Gojo entweder versiegelt oder zerstört.
Ist das Schicksal von Satoru Gojo entschieden? Wird er entsiegelt oder ist er für immer versiegelt?
Toji sticht Gojo mit dem umgekehrten Speer des Himmels | Quelle: Fandom

IV. Macht es Sinn, die Geschichte zu verstehen?

Ist das Schicksal von Satoru Gojo entschieden? Wird er entsiegelt oder ist er für immer versiegelt?
Kenshuku mit dem Gefängnisreich | Quelle: Fandom

Gojo Satoru ist der bisher am meisten überwältigte Charakter in Jujutsu Kaisen. Kenshuku versiegelte ihn wegen seiner Stärke und erkannte, dass er Gojo nicht töten konnte.

Es ist unwahrscheinlich, dass Gojo bald entsiegelt wird, da dies die perfekte Gelegenheit für Yujis und Megumis Charaktere ist, zu wachsen. Sie werden wahrscheinlich Kenshuku selbst besiegen müssen.

Ist das Schicksal von Satoru Gojo entschieden? Wird er entsiegelt oder ist er für immer versiegelt?
Gojo mit seinen Schülern | Quelle: Fandom

Das Rampenlicht steht auch auf Yuta Okkotsu, da er es im Sendai Colony Arc absolut tötet (Wortspiel beabsichtigt). Mit seinem phänomenalen Glow-Up seit Jujutsu Kaisen 0 und seiner immensen Steigerung seiner Kampfkraft ist Yuta auf dem besten Weg, der nächste Gojo zu werden.

Er erklärte in Kapitel 174 sogar resolut, dass er derjenige sein würde, der Kenshuku ausschalten würde, damit sein Sensei davon verschont würde, seinen besten Freund zweimal zu töten.

Aber, Gojo muss irgendwann entsiegelt werden. Er ist für Yuji und Megumi unerlässlich, um ihr volles Potenzial als Zauberer auszuschöpfen, und er wird benötigt, um sie als Sensei zu führen.

Gojo ist auch am besten geeignet Kontrolle Sukuna wenn er es schafft, wieder die Kontrolle über Yujis Körper zu übernehmen, wie er es im Shibuya-Bogen getan hat.

Zusätzlich Gojo muss seinen Traum verwirklichen, das korrupte Jujutsu-System zu revolutionieren, da sich seine gesamte Lehrkarriere darauf konzentriert hat.

Die Chancen, dass Gojo entsiegelt wird, sind gering, aber nicht vorhanden. Er wird jedoch wahrscheinlich noch nicht entsiegelt sein. Yuji und die anderen werden sich wahrscheinlich selbst mit dem Culling Game und Kenshuku befassen müssen. Wir können nur warten und hoffen, unseren Lieblingsbinden mit verbundenen Augen, Gojo-Sensei, wieder zu sehen, während sich die Geschichte entfaltet.

Über Jujutsu Kaisen

Jujutsu Kaisen, auch bekannt als Sorcery Fight, ist eine japanische Manga-Serie, die von GegeAkutami geschrieben und illustriert wurde und seit März 2018 in Weekly Shōnen Jump serialisiert ist.

Eine von MAPPA produzierte Adaption einer Anime-Fernsehserie wurde im Oktober 2020 uraufgeführt.

Die Geschichte dreht sich um Yuuji Itadori, ein Gymnasiast, der trotz Hass auf Leichtathletik wahnsinnig fit ist. Yuuji wird in die Welt der Zauberei verwickelt, als er einen mächtigen Talisman verschluckt, um seine Freunde vor seinem Fluch zu schützen.

Als Satoru feststellt, dass Yuuji selbst bei diesem Fluch nicht sehr betroffen war, beschließt er, Yuuji auf die Suche nach der Rettung der Welt zu schicken.

Ursprünglich geschrieben von Epic Dope

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlasse uns einen Kommentar

Vansh Gulati

Vansh Gulati

Treffen Sie unseren eigenen Hinata Shoyo! - Es gibt keinen Anime oder Manga, den er nicht kennt. Auch der richtige Ansprechpartner für alle epischen Dinge bei EML. Er ist auf einer Reise, um das Leben eine Flasche Sake nach der anderen zu entdecken!
Ps ... Anime ist kein Cartoon!

Verbinden Sie mit mir:

[E-Mail geschützt]