Kategorien
Manhwa Nano-Maschine

Nano Machine: Die abscheuliche Person hinter Lady Hwas Tod

Der Protagonist Cheon Yeo Woon hatte seit seiner Kindheit ein hartes Leben als ungewollter Prinz, der am niedrigsten für den Thron rangiert. Die einzige Liebe und Fürsorge, die er von seiner Familie erhielt, erhielt er von seiner Mutter Lady Hwa.

Lady Hwa war die siebte Frau von Cheon Yu-Jong, dem Dämonenlord. Leider wurde sogar die Wärme seiner Mutter kalt, als er klein war. Die einzige Todesursache, die das Ermittlungsteam finden konnte, war, dass Lady Hwa vergiftet wurde.

Cheon Yu-Jong war so wütend, dass er den Giftclan zerstörte, als er erfuhr, dass seine Frau an Mikrovergiftung starb. Dies wurde jedoch von dem dämonischen Arzt ausgeschlossen, der sagte, dass das "Mikrogift" nicht nur dem Giftclan vorbehalten sei.

Obwohl es dem Giftclan gelingt, misstrauischen Blicken auszuweichen, litt der Clan schwer darunter, dass der Giftclan seine Position im Ältestenrat verlor. Cheon Yu-Jong brach sogar die Verbindungen zu all seinen verbleibenden Frauen der 6 Clans ab.

Nano Machine: Die abscheuliche Person hinter Lady Hwas Tod
Nano-Maschine | Quelle: Fandom

Zum Glück haben Jeolmu Hyeon (Autor) und Geum Gangbulgoe (Illustrator) das ganze Rätsel gelöst, wer Lady Hwa in Kapitel XNUMX des Manhwa vergiftet hat.

Lady Mu ist die abscheuliche Person, die Lady Hwa vergiftet hat, wie in Kapitel XNUMX des Manhwa offenbart.

Cheon Jongsum erinnert sich an seine Mutter, Lady Baek, die Lady Mu das Mikrogift übergab. Ein Jahr nach der Verabschiedung kommt die Giftnachricht von Lady Hwas Tod.

Wer ist Lady Mu?

Lady Mu ist die erste Frau des Dämonenlords Cheon Yu-Jong und die Schwester von Mu Jinwon. Sowohl Lady Mu als auch ihr Bruder gehören zum Dark Clan, wo sie das Oberhaupt und ihr Bruder der Clan-Anführer ist.

Nano Machine: Die abscheuliche Person hinter Lady Hwas Tod
Dame Mu | Quelle: Fandom

Der Dark Clan ist der stärkste Clan unter den 6 Clans des Dämonischen Kults. Der Bruder von Lady Mu ist auch der erste Älteste des Dämonischen Kults.

Als solche hat Lady Mu viel Autorität in ihren Händen und wird alles verwenden, um zu bekommen, was sie will. Lady Mu ist die furchterregendste Dame in Nano Machine.

Warum hassten alle Lady Hwa?

Die 6 Ehefrauen von Cheon Yu-Jong waren alle eifersüchtig auf Lady Hwa. Sie konnten nicht verdauen, dass ihr Mann sie über alles liebt, obwohl sie aus einfachen Verhältnissen stammt.

Dies war wirklich offensichtlich mit der Art und Weise, wie Lady Mu sich verhält. Sie ist die erste Frau des Herrn und die stärkste unter den Frauen.

Dennoch fühlte sie sich durch Lady Hwas Anwesenheit erniedrigt. Sie hasst sie so sehr, dass sie sie mit dem Mikrogift losgeworden ist, während sie versucht hat, dem Giftclan die Schuld zuzuschieben.

Nano Machine: Die abscheuliche Person hinter Lady Hwas Tod
Dame Hwa | Quelle: Fandom

Sogar Lady Baek war hocherfreut über die Nachricht von Lady Hwas Tod, da sie die Existenz dieser bescheidenen Frau hasste.

Jeder in der High Society hasste Lady Hwa, weil ihre Blutlinie nicht edel war. Die einzigen, die sich wirklich um sie kümmerten, waren ihr Ehemann, ihr Sohn und ihr Wächter Jang.

Warum versucht Lady Mu immer noch, Lady Hwas Sohn auch nach ihrem Tod zu töten?

Lady Mu, die die erste Frau des Dämonenfürsten ist, nutzt ihre Autorität maximal aus. Und Junge, sie hat ihre Autorität sicherlich wieder genutzt, gleich nachdem Lady Hwa tot war.

Sie leistete Cheon Yeo Woon einen Eid, keine Kampfkünste zu erlernen, bis er in die dämonische Akademie aufgenommen wurde.

Sie hat nicht einmal ein Kind von ihren bösen Plänen verschont. In einem Reich, in dem Kampfkünste herrschen, von der Kampfkunst aufgegeben zu werden, bedeutet praktisch, die Lebenskraft zu berauben.

Nano Machine: Die abscheuliche Person hinter Lady Hwas Tod
Cheon Yeo Woon | Quelle: Fandom

Das allein reichte nicht aus, um Lady Mu's Hass zu befriedigen, da sie immer wieder mehrere Attentate auf Lady Hwas Sohn schickte. Lady Mu will jede Möglichkeit des unehelichen Kindes auf dem Thron ausrotten.

Die bloße Existenz von Lady Hwas Sohn lässt ihr Blut so kochen, dass sie Cheon Yeo Woon immer wieder töten will.

Über Nano-Maschine

Nano Machine ist Webtoon, geschrieben von Jeolmu Hyeon und illustriert von Geum Gangbulgoe. Es ist von einem Webtoon-Roman mit dem gleichen Namen adaptiert. Es wird von Naver am 10. Juni 2020 veröffentlicht und läuft noch.

Cheon Yeo Woon, der ausrangierte Prinz des dämonischen Kults, ist nur mit Unglück und Not verflucht. Sein ganzes Leben wird auf den Kopf gestellt, als plötzlich ein Nachkomme aus der Zukunft auftaucht. Dieser Nachkomme installiert eine Nanomaschine in seinem Körper, die das Leben von Cheon Yeo Woon nach ihrer Aktivierung drastisch verändert.

Die Geschichte von Cheon Yeo Woons Reise, den dämonischen Kult zu meiden und zum besten Kampfkünstler aufzusteigen, hat gerade erst begonnen.

Ursprünglich geschrieben von Epic Dope

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlasse uns einen Kommentar

Vansh Gulati

Vansh Gulati

Treffen Sie unseren eigenen Hinata Shoyo! - Es gibt keinen Anime oder Manga, den er nicht kennt. Auch der richtige Ansprechpartner für alle epischen Dinge bei EML. Er ist auf einer Reise, um das Leben eine Flasche Sake nach der anderen zu entdecken!
Ps ... Anime ist kein Cartoon!

Verbinden Sie mit mir:

[E-Mail geschützt]