Kategorien
Kaguya-sama wa Kokurasetai Breite News

Der Manga „Kaguya-sama: Love is War“ beendet seine epische Romanze im Oktober

Bei Romantik geht es genauso um Verstand wie um Liebe, und Kaguya-sama: Love is War nahm es viel zu ernst.

Während im letzten Kapitel des Mangas alle versuchten, Shirogane emotional nach Amerika zu verabschieden, musste Kaguya einfach übertreiben. Sie verschlief und verpasste Miyukis Abschied am Flughafen, stieg dann aber in einen First-Class-Flug nach Kalifornien, während sie weinte (reiche Leute, Amirite?).

Leider gehen die Gags und die Romantik nun zu Ende.

Die 31. Ausgabe des Magazins Young Jump von Shueisha hat enthüllt, dass der Manga Kaguya-sama: Love is War im Oktober mit den nächsten vierzehn Kapiteln abgeschlossen wird.

Die epische Romanze des Mangas „Kaguya-sama: Love is War“ endet im Oktober
Kaguya-sama: Liebe ist Krieg Volume Cover | Quelle: Junger Sprung

Es wird keine Verzögerungen oder Unterbrechungen geben, bis die Geschichte fertig ist. Es trat im Oktober 2021 in den letzten Bogen ein und genau ein Jahr danach wird es diese epische Liebesgeschichte abschließen.

Es ist etwas verwirrend, weil Shirogane gerade zu seinem Studium ins Ausland gegangen ist und wir noch mehr davon sehen müssen. Wollen wir nicht alle wissen, wie das Paar ihre Fernbeziehung anpackt oder Zeuge ihrer süßen Momente in Kalifornien werden, als Shinomiya ihren Freund besucht?

Ich denke, Akasaka wird in den letzten paar Kapiteln wahrscheinlich einen Zeitsprung einführen, der ihren Abschluss und Shirogane's Rückkehr zeigt. Die Graduierung wird definitiv hart treffen, weil es bedeuten würde, lose Enden zu knüpfen und sich zu verabschieden.

So sehr es uns alle traurig macht, denn egal wie eintönig die Kapitel früher manchmal wurden, wir liebten es, den Denkkampf des Hauptpaares und die gelegentlichen Kawaii-Momente zu sehen.

Die epische Romanze des Mangas „Kaguya-sama: Love is War“ endet im Oktober
Kaguya-sama: Liebe ist Krieg (COVER) | Quelle: Crunchyroll

Dies eröffnet auch jede Menge Spekulationen für den Anime. Wird es weitere Staffeln geben? Oder einen Film? Lass uns wissen was du denkst.

Über Kaguya-sama: Liebe ist Krieg

Kaguya-sama: Love Is War ist eine japanische Manga-Serie, die von Aka Akasaka geschrieben und illustriert wurde. Es begann im Mai 2015 mit der Serialisierung in Shueishas Miracle Jump und wurde im März 2016 auf Weekly Young Jump übertragen.

Der Präsident des Studentenrates, Miyuki Shirogane, und der Vizepräsident, Kaguya Shinomiya, scheinen das perfekte Paar zu sein. Dennoch sind beide zu stolz, um ihre Liebe und ihren Plan zu bekennen, damit die anderen zuerst ihre Liebe bekennen.

Quelle: Young Jump Ausgabe 31

Ursprünglich geschrieben von Epic Dope

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlasse uns einen Kommentar

Epic Dope Mitarbeiter

Epic Dope Mitarbeiter

Unser talentiertes Team von freiberuflichen Schriftstellern - immer auf der Hut - steckt ihre Energie in eine Vielzahl von Themen, die unserem Publikum das bieten, wonach sie sich sehnen - lustige aktuelle Nachrichten, Rezensionen, Fan-Theorien und vieles mehr.