Kategorien
anime Bewertungen Toradora

Ist Toradora! sehenswert? - Eine vollständige Überprüfung

Toradora! ist eine japanische leichte Romanreihe von Yuyuko takemiya, mit Abbildungen von Yasu

Die romantische Comedy-Manga-Serie dreht sich um die Beziehung zwischen dem freundlichen, selbstlosen Ryuji Takasu und der heftigen, aufbrausenden Taiga Aisaka.

Der Titel Toradora! leitet sich aus den Namen der beiden Hauptfiguren Taiga Aisaka und Ryūji Takasu ab.

Die Serie umfasst 25 Folgen, die zwischen dem 2. Oktober 2008 und dem 26. März 2009 im japanischen Fernsehen Tokio ausgestrahlt wurden. 

Toradora! - Offizieller englischer Trailer
Toradora! Anhänger

Der Mainichi Shimbun berichtete im April 2009, dass in Japan über 3 Millionen Exemplare der leichten Romanreihe verkauft wurden.

1. Kurzübersicht

Die Hauptfigur der Serie ist Ryuji Takasu. Er ist ein Gymnasiast im zweiten Jahr, der immer versucht, sein Bestes zu geben, aber von seinen Bemühungen frustriert ist.

Er hat eine sanfte Persönlichkeit, aber die Leute verwechseln ihn wegen seiner grellen Augen immer noch mit einem einschüchternden Unruhestifter.

Ryuji ist glücklich in der Gesellschaft seines besten Freundes Yusaku Kitamura sowie des Mädchens, in das er verknallt ist, Minori Kushieda. 

Unerwartet trifft Ryuji auf das hitzigste Mädchen der Schule - Taiga Aisaka - das zufällig auch Minoris beste Freundin ist.

Taiga neigt dazu, sich von Menschen fernzuhalten. Sie mag Ryuji sofort nicht, aber wie sich herausstellt, ist sie Ryujis Nachbarin.

Als Ryuji entdeckt, dass Taiga in Yusaku verknallt ist, treffen sie eine Vereinbarung, um sich gegenseitig bei ihren Schwärmen zu unterstützen.

Während sich die Geschichte entfaltet, versuchen die beiden Charaktere, romantische Situationen zu schaffen, um sich gegenseitig zu helfen, ihre Freunde kennenzulernen, aber viele der Situationen schlagen fehl.

Ist Toradora! sehenswert? - Vollständige Bewertung.
Toradora! | Quelle: Pinterest

Ihre Klassenkameraden beobachten, dass sie viel Zeit miteinander verbringen, was dann zu Gerüchten führt, dass Ryuji und Taiga ein Paar sein könnten.

Obwohl beide versuchen, die Gerüchte zurückzuweisen, stellen sie fest, dass sie es genießen, in der Gesellschaft des anderen zu sein.

Toradora! ist eine wunderbare romantische Wohlfühlkomödie. Die Vorhersehbarkeit der Show wird erfolgreich durch die kleinen Wendungen verbannt, die alle paar Episoden auftreten, und die wunderbaren Charaktere sind Grund genug, immer wieder zurück zu kommen, um mehr zu erfahren.

2. Infokarte

Toradora!

Sendedatum: 2. Oktober 2008 Status: Erledigt Studio: JCStaff Anzahl der Jahreszeiten: 1 Anzahl der Folgen: 24
Schau dir Toradora an! auf:

3. Lohnt es sich zu sehen?

Toradora! ist so eine schöne Liebesgeschichte über das Erwachsenwerden. Die Charakterentwicklung gibt wirklich Aufschluss darüber, was Jugendliche für Liebe halten und wie es wirklich ist, wenn Sie die richtige Person treffen, für die Sie bereit sind, etwas zu tun.

Durch Ryuji und Taiga wird ein wunderschöner Anime erzählt, der Sie mit Animationen, die die Geschichte ergänzen, mit Sicherheit von den Beinen hauen wird.

I. Handlung

Trotz Ryuji Takasus sanfter Persönlichkeit lassen seine Augen ihn wie einen einschüchternden Straftäter aussehen. Diese Eigenschaft, die er von seinem Vater geerbt hat, lässt ihn sein Bestes geben, um anständig zu wirken, und die ständigen Anstrengungen, die er unternimmt, lassen ihn frustriert.

Klassenumstellungen in seinem zweiten Schuljahr bringen ihn mit seinem besten Freund Yusaku Kitamura und seinem Schwarm Minori Kushieda zusammen.

Zusammen mit diesen beiden lernen wir Minoris besten Freund Taiga Aisaka kennen. Ihr puppenartiges Aussehen steht im Kontrast zu ihrer brutalen Persönlichkeit. Taiga ist heimlich in Yusaku verliebt und willigt ein, Ryuji bei seinem Liebesinteresse zu helfen, solange er ihr hilft, näher an ihr heranzukommen.

Toradora! ist eine wunderbare Geschichte über die Beziehung, die zwischen zwei Charakteren aufblüht. Die Geschichte weiß wirklich, wie man mit der richtigen Kombination aus Komödie, Trauer und Empathie an Ihrem Herzen zieht.

Es ist eine dieser Shows, die dich an das erste Mal denken lässt, als du in jemanden verknallt warst, was es umso nostalgischer macht.

II. Zeichen

Ryuuji Takasu

Ryuuji Takasu ist einer der wichtigsten männlichen Protagonisten der Serie. Er ist ein siebzehnjähriger Schüler in seinem zweiten Jahr. 

Ist Toradora! sehenswert? - Vollständige Bewertung.
Ryuuji Takasu | Quelle: Toradora! Wiki-Fandom

Er wird oft wegen seiner grellen Augen, die er von seinem Vater geerbt hat, fälschlicherweise als Straftäter angesehen. Trotzdem ist Ryuuji in den meisten Situationen eher ruhig und verantwortungsbewusst, klug und hat gute Noten.

Taiga Aisaku

Taiga Aisaku ist der andere Protagonist der Serie. Sie wird als heißköpfige Narzisstin beschrieben. 

Ist Toradora! sehenswert? - Vollständige Bewertung.
Taiga Aisaka | Quelle: Toradora! Wiki-Fandom

Sie ist lebhaft, aufbrausend, stark und gerät schnell in physische Konfrontationen. Während der gesamten Serie sehen wir die größte Entwicklung in ihrem Charakter, obwohl es ein bisschen vorhersehbar zu sein scheint. 

Yusaku Kitamura

Yusaku Kitamura ist Ryujis bester Freund und anscheinend sein einziger Freund zu Beginn der Serie. 

Ist Toradora! sehenswert? - Vollständige Bewertung.
Yusaku Kitamura | Quelle: Toradora! Wiki-Fandom

Er ist der nette, kluge, beliebte und motivierte Support-Charakter. Yusaku erhält im Vergleich zu den beiden Protagonisten fast die gleiche Tiefe und den gleichen Charakter. Er neigt dazu, etwas von der "leichteren" Comic-Erleichterung zu bieten. 

Minor Kushieda

Minori Kushieda beginnt als der typische Happy Go Lucky Charakter. 

Ist Toradora! sehenswert? - Vollständige Bewertung.
Minori Kushieda | Quelle: Toradora! Wiki-Fandom

Sie scheint eine ähnliche Rolle zu spielen wie Yusaku, wo sie als Element für Comedy und als Grund für die Zusammenführung der Hauptfiguren verwendet wird. Im Verlauf der Geschichte können Sie jedoch einige unerwartete Entwicklungen in ihrem Charakter beobachten.

Kawashima Ami

Kawashima Ami ist Yusakus Jugendfreund und auch ein Magazinmodell.

Ist Toradora! sehenswert? - Vollständige Bewertung.
Kawashima Ami | Quelle: Toradora! Wiki-Fandom

Sie ist hübsch, beliebt und auch sehr manipulativ. Ihr Charakter als „hübsches Mädchen“ kollidiert natürlich mit der weiblichen Hauptrolle. Ihr Charakter mag ziemlich einfach erscheinen, erweist sich jedoch als ziemlich komplex und dennoch subtil, wenn die Handlung voranschreitet. 

III. Rahmen 

Die Nachbarschaft der Hauptfiguren ist den Zuschauern unbekannt, aber anhand der Hintergründe können wir feststellen, dass die Serie in Tokio in verschiedenen Stadtteilen spielt und natürlich an der Ohashi High School, dass die Charaktere von Toradora! besuchen.

IV. Titellieder 

Das erste Eröffnungsthema ist „Pre-Parade“ (Pureparēdo) von Rie Kugimiya, Eri Kitamura und Yui Horie. Dieses Lied erzählt die Katz-und-Maus-Beziehung zwischen den beiden Hauptdarstellern und gibt wirklich den Ton für die Art von Beziehung an, die die beiden in den ersten Folgen haben.

Das erste Endthema ist „Vanillesalz“ (Banira Soruto) von Horie. Das Konzept dieses Endthemas zeigt wirklich die emotionale Entwicklung eines Tsundere (ein japanischer Begriff für einen Charakterentwicklungsprozess, der eine Person darstellt, die anfangs kalt ist, bevor sie im Laufe der Zeit allmählich eine wärmere, freundlichere Seite zeigt).        

Ist Toradora! sehenswert? - Vollständige Bewertung.
Toradora! | Quelle: Toradora! Wiki-Fandom

Die zweite Eröffnung ist "Silky Heart" von Horie. Dieses Eröffnungslied zeigt zusammen mit seinen Bildern Ryuji und Taigas Reise des Verliebens. Es schafft ein Gefühl der Nostalgie für die Zuschauer, die sich bis zu diesem Zeitpunkt ihrer Geschichte verschrieben haben. 

Das zweite Ende ist "Orange" (Orenji) von Kugimiya, Kitamura und Horie. Das letzte Schlusslied beruhigt mit seinen schönen Harmonien und seiner Wohlfühlmusik.

Das Insert-Thema für Episode XNUMX ist "Holy Night" (Hōrī Naito), aufgeführt von Kugimiya und Kitamura. Das Klavier in dem Lied klingt unglaublich und bringt definitiv die Freude von Weihnachten und Neujahr durch seine Musik.

4. Klasse

Toradora! 4/5

Geschichte: A +

Kamera / Animation: A +

Kunst: A.

Musik: A.

5. Letzte Gedanken

Toradora! erzählt dir die schöne Geschichte der jungen Liebe. Sobald Sie die Show sehen, ist es einfach unmöglich, sie unvollendet zu lassen.

Sie werden emotional in das Schicksal dieser Charaktere investiert und möchten es bis zum Ende durchstehen. Mit seiner wunderschönen Handlung und beeindruckenden Charakterentwicklungen wird diese Serie definitiv Ihr Herz erobern.

Wie man Toradora sieht? Die komplette Uhrenbestellung!
Ursprünglich geschrieben von Epic Dope

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlasse uns einen Kommentar

Epic Dope Mitarbeiter

Epic Dope Mitarbeiter

Unser talentiertes Team von freiberuflichen Schriftstellern - immer auf der Hut - steckt ihre Energie in eine Vielzahl von Themen, die unserem Publikum das bieten, wonach sie sich sehnen - lustige aktuelle Nachrichten, Rezensionen, Fan-Theorien und vieles mehr.