Kategorien
anime FUNimation News Die Heike-Geschichte

Funimation veröffentlicht symbolisches Key Visual für The Heike Story

Funimation Original The Heike Story hat uns vor allem nach dem Ende der neuesten Folge in Staunen versetzt. Diese Nacherzählung eines alten japanischen Bürgerkriegs sollten Sie sich diese Staffel nicht entgehen lassen.


Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

So symbolisch die Show auch ist, Funimation hat ein ebenso symbolisches Visual für Biwas verbleibende Geschichte veröffentlicht.

Funimation hat in Zusammenarbeit mit Science SARU ein spezielles Key Visual für The Heike Story in Auftrag gegeben.

https://twitter.com/Funimation/status/1445841418774319104

Im Visual spielt Biwa ihren Namensvetter unter den Sala-Blumen. Das kurze Leben der Sala-Blumen steht für den endgültigen Untergang des Heike-Clans.

Eine Charakterkunst von Biwa in ihrem alten Dichterzustand wurde ebenfalls veröffentlicht.

Funimation veröffentlicht symbolisches Key Visual für die Heike Story
Biwa Barden State Visual | Quelle: Funimation

Dieses Bild zeigt Biwa mit langen weißen Haaren, die in einem wunderschönen roten Kimono mit Lotus-Thema gekleidet sind. Sie scheint blind zu sein, da es keine Färbung gibt, selbst in ihrem zukünftigen sehenden Auge.

Es gibt einige Sequenzen im Anime, die als Nacherzählung dargestellt werden, die von einem Geschichtenerzählgedicht begleitet wird. Eine weißhaarige Biwa singt diese zwischen fallenden Sala-Blumen, angeblich in der Zukunft, wie es in der Charakterkunst dargestellt ist.

Das ursprüngliche Heike-Epos ist in Form eines epischen Gedichts geschrieben, das von einem blinden Biwa-houshi gesungen wird.

Funimation veröffentlicht symbolisches Key Visual für die Heike Story
Die Heike-Geschichte | Quelle: Offizielle Website

Die Geschichte wurde über Generationen von Biwa-Spielern weitergegeben, bis sie schließlich aufgeschrieben wurde. Biwa spielt wahrscheinlich diese Erzählerrolle in der Geschichte.

Überraschenderweise existiert sie im Originaltext nicht, obwohl sie in dieser Version die Hauptfigur ist. Obwohl sich die Leute über die Loyalität dieser Adaption zum Original beschweren könnten, besteht Biwas Rolle nur darin, die Geschichte zu erzählen.

Über die Heike-Geschichte

 

The Heike Story ist ein Original-Anime von Studio Science SARU, der der Geschichte eines Musikermädchens Biwa folgt, das die Macht hat, Geister und die Zukunft zu sehen. Sie freundet sich mit dem Erben des mächtigen Taira-Clans an und prophezeit den eventuellen Untergang des Clans.

 

Die Geschichte basiert auf Hideo Furukawas Roman Heiki Monogatari, einer Nacherzählung des Genpei-Krieges aus dem 12. Jahrhundert zwischen den Taira und dem Minamoto-Clan um die Kontrolle über Japan.

Quelle: Funimation-Blog

Ursprünglich geschrieben von Epic Dope

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlasse uns einen Kommentar

Epic Dope Mitarbeiter

Epic Dope Mitarbeiter

Unser talentiertes Team von freiberuflichen Schriftstellern - immer auf der Hut - steckt ihre Energie in eine Vielzahl von Themen, die unserem Publikum das bieten, wonach sie sich sehnen - lustige aktuelle Nachrichten, Rezensionen, Fan-Theorien und vieles mehr.