Kategorien
Filme Netflix Bewertungen

Ist 'The Wrong Missy' sehenswert? Lohnt sich Ihre Zeit? Vollständige Überprüfung

Das neueste Angebot aus Adam Sandlers Happy Maddison-Produktionen setzt eine niedrige Messlatte mit einfachen Witzen, einer faulen Handlung und bekannten Archetypen.

Ein klassischer Slob-meets-Corporate-Snob wird von a gerettet starke Leistung von Lauren Lapkus, der eine Performance abliefert, die eines weiblichen Remakes von 'The Mask' würdig ist.

Diese Rom-Com dient als harmlose Ablenkung von den üblichen berauschenden Dramen auf Netflix und ist ein guter Film, um sich zu entspannen und dann zu vergessen. Lesen Sie weiter für eine vollständige Überprüfung.

Quick Review

David Spade spielt in einer anderen durchschnittlichen Sandler-Produktion die Hauptrolle mit nicht begeistertem Handeln und nichts Neuem in Bezug auf die Handlung zu bieten.

Lapkus glänzt als Missy und sie Possen, verrücktes Grinsen in Sekundenbruchteilen und übertriebenes Handeln die Show stehlen.

Der Film zeigt eine brillante weibliche Comedic-Hauptrolle und nicht viel mehr und funktioniert, wenn Sie ein Fan von Rom-Coms sind oder nach harmlosem Spaß suchen.

Lohnt es sich zu sehen?

Die falsche Missy ist die neueste Komödie unter der langjährigen Prämisse von Ein Kerl, der mit reichen Snobs zu einem Firmenretreat geht und alle mit ihrem Verhalten zu beschämen.

Obwohl Adam Sandler nicht in dem Film mitspielt, ist der Einfluss in jeder Hinsicht zu spüren, als er eine andere mittelmäßige Geschichte wie diese herausbringt 'Krimi' und "Das Do-Over."

Grundfläche

Tim Morris (Spade) überwindet seine Trennung von seiner Verlobten (Sarah Chalke) und macht seinen Job bei einem Finanzunternehmen weiter. Er hat ein Blind Date mit Missy (Lapkus), was sofort zu einer Katastrophe wird.

Sie taucht mit einem Messer namens Sheila auf, taucht ihre Haare in ihren Wein, bevor sie daran saugt, und brät Tim ständig über sein Alter und seine seltsame Frisur, die sie für eine Perücke hält.

Sie ist laut, widerlich, trinkt zu viel und das Date endet damit, dass Tim durch das Fenster des Männerzimmers flüchtet. Drei Monate später trifft er auf einem Flughafen eine andere Missy, als ihr Gepäck versehentlich gewechselt wird. Er fühlt eine tiefere Verbindung mit ihr, als sie mehrere Dinge gemeinsam entdecken.

Die Tatsache, dass sie ein Supermodel ist, ist auch ein zusätzlicher Vorteil. Sie müssen sich auf tragische Weise trennen, aber nicht bevor sie Zahlen austauschen. Schneller Vorlauf, und Tim lädt die heiße Flughafen-Missy zum Corporate Retreat seiner Firma ein, verwechselt aber die Nachrichten und das Blind Date, das Missy auf dem Flug auftaucht.

Trailer hier ansehen:

Die falsche Missy | Offizieller Trailer | Netflix

Wenn sie nach Hawaii kommen, entsteht Chaos als Missy tobt chaotisch, betrinkt sich verrückt, hypnotisiert Tims Chef und verursacht einen Hai-Angriff wie Menschen aus Tims Privat- und Berufsleben entsetzt aussehen.

Während sich eine schmerzhafte Interaktion nach der anderen entfaltet und die Grenzen einer übertriebenen physischen Komödie überschreitet, Tim beginnt sie tatsächlich zu mögen und glaubt, dass 'The Wrong Missy' tatsächlich für ihn richtig sein könnte.

Produktion

Der Film ist geschrieben von Kevin Barnett und Chris Pappas, der den Spade-Sandler-Star 'The Do-Over' und schrieb wird von Tyler Spindel gerichtet, der zuvor 2018 Spade in "Vater des Jahres" inszenierte.

Wie andere Produktionen von Sandler spielt der Film im wunderschönen, malerischen Hawaii und sieht so aus, als hätten die Besetzung und die Crew eine großartige Zeit damit gehabt, ihn zu filmen.

Die Aufführungen

David Spade macht eine Pause vom Macho Sleazeball und Dirtbag, für den er bekannt ist und der süße, schüchterne und schüchterne Tim ist eine willkommene Abwechslung für ihn. Aber der nette Typ fällt aufgrund des faulen Schreibens platt.

Es gibt nicht viel, was Spade tun kann, und sein Schauspiel wirkt nicht begeistert und faul. Nachdem er jahrelang die Hauptrolle gespielt hat, gibt er den Staffelstab an Lapkus weiter und ist mit einer Nebenrolle zufrieden.

Der Film gehört Lauren Lapkus, die am besten für das Spielen bekannt ist Susan Fischer in "Orange ist das neue Schwarz". Sie ist von Anfang an lustig und nimmt den Charakter des manischen Partytiers an.

Die falsche Missy Netflix
Quelle: Netflix

Sie wirft sich in jede Szene und umarmt die laute Persönlichkeit ihres Charakters und ist der anarchische Funke das hält die Zuschauer beschäftigt. Sie bietet die lustigsten und empörendsten Momente des Films.

Es gibt die übliche Sammlung von Nebencharakteren wie Tims Kumpel in der Personalabteilung (Nick Swardson), seinen Rivalen für eine Beförderung, der den Spitznamen Barracuda (Jackie Sandler) verdient hat, und den neuen Chef der Firma Mr. Winstone, gegen den seine Mitarbeiter gerne antreten gegenseitig. Keiner von ihnen liefert herausragende Leistungen und ist nur dazu da, die Lücken im Drehbuch hervorzuheben.

Abschließende Überlegungen

Es ist schwierig, viele Dinge zu finden, an denen man kritisieren kann ein Film, der nicht sehr hoch zielt, aber man kann nicht anders als zu hoffen, dass die nächste HM-Produktion die Messlatte etwas höher legt.

The Witze und Komödien fühlen sich mittelmäßig an, die Aufführungen langweilig, und Lauren Lapkus ist die einzige Rettungsgnade. Es ist kein Film, den man empfiehlt, aber wenn Sie beim Surfen auf Netflix darauf stoßen, ist dies eine unterhaltsame Verschwendung von 90 Minuten.

Klasse

Die falsche Missy 3/5

Geschichte: B.

Kinematographie / Animation: A-

Musik: B +

Richtung: B +

Info

Die falsche Missy

Sendedatum: 13. Mai 2020Status: ErledigtStudios: NetflixAnzahl der Jahreszeiten: 1Anzahl der Folgen: 1
Ursprünglich geschrieben von Epic Dope

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlasse uns einen Kommentar

Epic Dope Mitarbeiter

Epic Dope Mitarbeiter

Unser talentiertes Team von freiberuflichen Schriftstellern - immer auf der Hut - steckt ihre Energie in eine Vielzahl von Themen, die unserem Publikum das bieten, wonach sie sich sehnen - lustige aktuelle Nachrichten, Rezensionen, Fan-Theorien und vieles mehr.