Der Office-Neustart: Besetzung, Handlung und alles, was wir wissen

Gute Nachrichten, Dunder Mifflin-Leute! Peacock kehrt mit einer brandneuen Serie von Greg Daniels, dem Schöpfer der amerikanischen Version der beliebten Arbeitsplatzkomödie, in das gleiche Universum von „The Office“ zurück. 

1. Findet die Büroausgliederung statt?

Die Spin-off-Serie „Office US“ wurde offiziell bestätigt.

Die derzeit unbenannte Mockumentary, die im selben Universum wie die Hit-Sitcom spielt, hat einen Serienauftrag bei Peacock erhalten (via Deadline), und die Produktion wird im Juli beginnen.

Greg Daniels, Mitschöpfer von The Office US, hat sich mit Michael Koman zusammengetan, um die Serie zu kreieren, in der Domhnall Gleeson (Star Wars) neben Sabrina Impacciatore (The White Lotus) eine Hauptrolle spielen wird.

Daniels und Koman werden neben Ricky Gervais, Stephen Merchant, Howard Klein, Ben Silverman und Banijay Americas auch als ausführende Produzenten fungieren.

2. Worum geht es in der neuen Serie im Office Universe?

Die neue Serie „The Office“ spielt im selben Universum wie die Crew von Dunder Mifflin und dreht sich um die schrulligen Angestellten einer sterbenden Zeitung im Mittleren Westen der USA. Die einzige Chance des Verlags, das historische Blatt wiederzubeleben, besteht darin, freiwillige Reporter zu rekrutieren.

Peacocks Zusammenfassung lautet wie folgt: „Das Dokumentarfilmteam, das Dunder Mifflins Filiale in Scranton verewigt hat, ist auf der Suche nach einem neuen Thema, als sie eine sterbende historische Zeitung aus dem Mittleren Westen entdecken und der Verlag versucht, sie mit freiwilligen Reportern wiederzubeleben.“

„Es ist mehr als 10 Jahre her, seit die letzte Folge von The Office auf NBC ausgestrahlt wurde, und die gefeierte Comedy-Serie erfreut sich immer größerer Beliebtheit und gewinnt neue Generationen von Fans auf Peacock“, sagte Lisa Katz, Präsidentin für Drehbuchinhalte bei NBCUniversal Entertainment ein Statement.

Jenna Fischer, Rainn Wilson und John Krasinski in The Office (2005) | Quelle: IMDb

3. Wer spielt die Hauptrolle im Office-Spinoff?

Zum jetzigen Zeitpunkt sind Domhnall Gleeson und Sabrina Impacciatore die einzigen bestätigten Schauspieler. Derzeit sind keine Charakterdetails verfügbar, aber wir wissen, dass die Show ein „Ensemble“ als Nebendarsteller enthalten wird.

4. Kehrt John Krasinski als Jim Halpert im neuen Office-Spin-off zurück?

Am 6. Mai 2024 behauptete die Facebook-Seite YODA BBY ABY, dass die beliebte TV-Show „The Office“ im August 2024 unter einem neuen Namen auf die Bildschirme zurückkehren wird: „The Office Returns“, wobei die beliebtesten Charaktere aller in ihre Rollen schlüpfen.

Auf der Facebook-Seite wurde ein TV-Poster für die Serie hochgeladen, das den Schauspieler John Krasinski als Jim Halpert zeigt, der zum Regionalmanager von Scranton befördert wurde. Auf dem Poster ist auch das Logo des Streamingdienstes Peacock zu sehen.

Der Beitrag hatte zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels über 39,000 Shares und 37,000 Kommentare und Reaktionen gesammelt.

Obwohl angeblich ein neuer Teil der beliebten TV-Serie auf dem Weg war, war das von YODA BBY ABY hochgeladene TV-Poster nicht echt.

Die Facebook-Seite, die das Gerücht verbreitete, hat Dutzende gefälschter Fernseh- und Filmplakate hochgeladen und beschreibt ihre Veröffentlichung wie folgt als satirisch:

„Ich bin nur hier, um Frösche zu essen, Steine ​​zu heben und satirisch zu sein.“ Die Seite besteht zu 100 % aus Satire und Fake News.

5. Wie kann man die Originalfolgen von „The Office“ ansehen?

Alle neun Staffeln von The Office werden exklusiv auf Peacock gestreamt. Die Staffeln 1–7 der erweiterten Superfan-Folgen sind ebenfalls verfügbar.

Die NBCUniversal-Plattform verfügt derzeit über zwei monatliche Abonnementpläne: Premium, das 5.99 $ pro Monat kostet und Werbung enthält, und Premium Plus, das 11.99 $ pro Monat kostet und keine Werbung und Download-Zugang für bestimmte Titel bietet. Wenn Sie Student sind, können Sie den Premium-Plan ein ganzes Jahr lang für nur 1.99 $ nutzen!

Sehen Sie sich The Office (amerikanische Fernsehserie) an auf:

6. About The Office (amerikanische Fernsehserie)

„The Office“ ist eine amerikanische Mockumentary-Sitcom-Fernsehserie, die auf der gleichnamigen BBC-Serie von 2001–2003 basiert, die von Ricky Gervais und Stephen Merchant erstellt wurde (und in der die Hauptrolle spielt).

Die von Greg Daniels, einem erfahrenen Autor von „Saturday Night Live“, „King of the Hill“ und „Die Simpsons“, für das amerikanische Fernsehen adaptierte Serie zeigt den Arbeitsalltag von Büroangestellten in der Filiale der fiktiven Dunder Mifflin Paper Company in Scranton, Pennsylvania. und wurde vom 24. März 2005 bis 16. Mai 2013 auf NBC ausgestrahlt, mit insgesamt neun Staffeln, bestehend aus 201 Episoden.

Die Show wurde von Daniels' Deedle-Dee Productions und Reveille Productions (später Shine America) in Zusammenarbeit mit Universal Television koproduziert. Die ursprünglichen ausführenden Produzenten waren Daniels, Gervais, Merchant, Howard Klein und Ben Silverman, zahlreiche andere wurden in späteren Staffeln befördert.

Siddharth Sood

Treffen Sie unseren Gründer - Siddharth Sood, auch bekannt als "MC SID", ist ein Unternehmer, der tagsüber offiziell lizenzierte Fanartikel verkauft und nachts einen Hochzeitsrapper. Seine Meinung zur Popkultur zu teilen, ist seine wahre Leidenschaft. Erwähnenswert ist auch, dass Batman und er noch nie zur selben Zeit im selben Raum gesehen wurden.

Verbinden Sie mit mir:

[E-Mail geschützt]
[E-Mail geschützt]

Ihre Nachricht

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar