Kategorien
anime Boku ga Aishita Subete no Kimi e Kimi oder Aishita Hitori no Boku e News

Zwillings-Anime-Filme von Yomoji Ototno enthüllen Veröffentlichung am selben Tag im Oktober

Yomoji Otonos brillante Zwillingsromane Boku ga Aishita Subete no Kimi e und Kimi o Aishita Hitori no Boku e bekommen endlich eine Anime-Adaption und Liebhaber von Sci-Fi-Romanzen sind alle hier.

Ich habe sie „Zwillingsromane“ genannt, weil es sich um Geschichten handelt, die weder Prequels noch Sequels sind, sondern miteinander in Beziehung stehen. Sie spielen im selben Universum, in dem das Reisen zwischen parallelen Welten zur Routine wird.

Toei Animation hat einen gemeinsamen Trailer zu den Anime-Filmen Boku ga Aishita Subete no Kimi e (To Every You I've Loved Before) und Kimi o Aishita Hitori no Boku e (To The Solitary Me That Loved You) veröffentlicht. Der Trailer zeigt eine Vorschau sowohl der Filme als auch ihres Erscheinungsdatums am 7. Oktober 2022.

『僕が愛したすべての君へ』『君を愛したひとりの僕へ』
„An alle, die ich liebte“ „An den einen Diener, der dich liebte“

Ja, das haben Sie richtig gehört. So wie beide Romane am selben Tag veröffentlicht wurden, wird auch ihre Anime-Verfilmung am selben Tag veröffentlicht. Die Regie- und Animationsstudios für beide Filme werden jedoch unterschiedlich sein.

Die Geschichte folgt der männlichen Hauptrolle Koyomi in zwei parallelen Welten: eine, in der er sich dafür entscheidet, nach der Scheidung bei seiner Mutter zu leben, und eine, in der er seinen Vater auswählt. Dies führt zu leicht unterschiedlichen Zukünften und Nachnamen für Koyomi, obwohl seine Persönlichkeit größtenteils gleich bleibt.

In einem Universum ist er Koyomi Takasaki und im anderen Koyomi Hidaka. Der Trailer zeigt sowohl die Filme als auch Koyomi mit unterschiedlichen Liebesinteressen. Koyomi Takasaki verliebt sich in Kazune Takigawa, seine Klassenkameradin aus der Vorbereitungsschule, nachdem sie aus der 85. Welt stammt, wo sie beide ein Liebespaar sind.

Zwillings-Anime-Filme von Yomoji Ototno enthüllen Veröffentlichung am selben Tag im Oktober
Kimi oder Aishita Hitori no Boku e und Boku ga Aishita Subete no Kimi e (COVER) | Quelle: Crunchyroll

Koyomi Hidaka ist verknallt und verliebt sich schließlich in Shiori Satou, die er in der Forschungseinrichtung seines Vaters kennengelernt hat. Die Dinge laufen für sie schief, als Koyomis Vater und Shioris Mutter heiraten. Das junge Paar beschließt, in andere Welten zu gehen, in denen sie keine Stiefgeschwister sind, um miteinander zu sein.

Darüber hinaus enthüllte der Trailer auch das Personal für beide Filme, und wir haben es hier für Sie:

Boku ga Aishita Subete no Kimi e (An alle, die ich zuvor geliebt habe):

PositionMitarbeiterAndere Arbeiten
GeschäftsführerJun MatsumotoStreit unter Brüdern
AnimationsstudioBAKKEN-AUFZEICHNUNGPandora nach Akubi
SkriptkompositionRiko SakaguchiDie Geschichte der Prinzessin Kaguya
Charakter-DesignshimanoSchwertkunst online: Alicisation

Kimi o Aishita Hitori no Boku e (An das einsame Ich, das dich liebte):

PositionMitarbeiterAndere Arbeiten
GeschäftsführerKenichi KasaiHonig und Klee
AnimationsstudioTMS UnterhaltungFall abgeschlossen
SkriptkompositionRiko SakaguchiDie Geschichte der Prinzessin Kaguya
Charakter-DesignshimanoSchwertkunst online: Alicisation

Das gesamte Konzept der Filme und wie sie sich gegenseitig ergänzen, fasziniert mich überhaupt nicht, und ich kann es kaum erwarten zu sehen, wie sie sich als Anime machen werden.

Das Gute daran ist, dass Sie für beide Filme aufeinanderfolgende Shows buchen und an einem Tag fertigstellen können.

Über Kimi o Aishita Hitori no Boku e

Kimi oder Aishita Hitori no Boku e (An das einsame Ich, das dich liebte) ist ein Science-Fiction-Liebesroman, der von Yomoji Otono geschrieben und von Hayakawa Publishing veröffentlicht wurde. Es wurde von TMS Entertainment in einen Anime-Film umgewandelt.

Es spielt in einer Welt, in der Reisen zwischen Universen zur Routine gehören, und folgt Koyomi Hidaka, der nach der Scheidung seiner Eltern bei seinem Vater lebt. Er verliebt sich in Shiori Satou, die schließlich seine Stiefgeschwister wird.

Über Boku ga Aishita Subete no Kimi e

Boku ga Aishita Subete no Kimi e (To Every You I’ve Loved Before) ist ein Science-Fiction-Liebesroman, der von Yomoji Otono geschrieben und von Hayakawa Publishing veröffentlicht wurde. Es wurde von Bakken Record in einen Anime-Film umgewandelt.

Es spielt in einer Welt, in der Reisen zwischen Universen zur Routine gehören, und folgt Koyomi Takasaki, der nach der Scheidung seiner Eltern bei seiner Mutter lebt. Seine Klassenkameradin Kazune Takigawa erzählt ihm, dass sie aus einer anderen Welt kommt, in der sie ein Liebespaar sind.

Quelle: Die offizielle Website von Bokuai und Kimiai Anime

Ursprünglich geschrieben von Epic Dope

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlasse uns einen Kommentar

Epic Dope Mitarbeiter

Epic Dope Mitarbeiter

Unser talentiertes Team von freiberuflichen Schriftstellern - immer auf der Hut - steckt ihre Energie in eine Vielzahl von Themen, die unserem Publikum das bieten, wonach sie sich sehnen - lustige aktuelle Nachrichten, Rezensionen, Fan-Theorien und vieles mehr.