Angesichts des Films: Premiere Datum, Visuals, Trailer & Updates

Gegeben ist eine Manga-Serie, die 2013 von Natsuki Kizu geschrieben wurde. Es handelt sich um eine fortlaufende Serie, die bisher in 5 Tankobon-Bänden zusammengefasst wurde.

Angesichts des Films - Veröffentlichung und Info
Gegebener Film | Quelle: Gegebenes Wiki-Fandom

Die Serie wurde 2016 in ein Hörspiel und 11 in einen 2019-teiligen TV-Anime von Lerche umgewandelt. Eine von Blue Lynx produzierte Fortsetzung des Films wird im August 2020 veröffentlicht.

Der Anime wurde im Noitamina-Programmblock von Fuji TV ausgestrahlt und war der erste Yaoi-Anime, der dies tat. 

1. Veröffentlichungsdatum

Am Ende der letzten Folge des Animes wurde angekündigt, dass ein Film im Jahr 2020 fallen würde. Diese Ankündigung erfolgte im September 2019 und der Film sollte ursprünglich im Mai 2020 veröffentlicht werden. 

https://twitter.com/givenAnime/status/1174730208546394112

Seine offizielles Twitter Der Account hat bestätigt, dass der Given-Film am 22. August 2020 Premiere haben wird. Er wird weltweit auf Crunchyroll gestreamt. Die Besetzung und die Crew der ursprünglichen Anime-Serie werden ihre Rollen für den Film wieder aufnehmen. 

Das Vorschau-Video zum Film Given erscheint am 22. August 2020. Der Titelsong 'Only For Us' wird zum ersten Mal veröffentlicht! Es ist eine Nahaufnahme der schmerzhaften Beziehung zwischen Akihiko, Haruki und Ugetsu.

Englische Übersetzung, Twitter Übersetzen

Gegeben ist der 'erste Anime, der auf einem' Love Manga 'basiert, der auf Noitamina ausgestrahlt wird. Die Entwicklung des Films wurde später von Noitamina auf Blue Lynx übertragen, das 2019 gestartete Yaoi-Anime-Label von Fuji TV.

Film Twitter

Jetzt, da wir wissen, dass der Film in weniger als einem Monat kommt, wollen wir die Trailer und die Handlung besprechen. Lesen Sie unten, um alle Informationen zum jeweiligen Film zu erfahren. 

2. Ursache der Verzögerung

Aufgrund des Ausbruchs von Covid-19 kam es im Zeitplan mehrerer Anime und Serien zu vielen Verzögerungen, und Given war keine Ausnahme. Infolge der Pandemie wurde die Veröffentlichung des Films im Frühjahr verschoben. 

Obwohl angekündigt wurde, dass der Given-Film im Mai 2020 veröffentlicht wird, wurde die Ausstrahlung am 22. August verschoben. Crunchyroll wird den einstündigen Film streamen. 

3. Popularität von Gegeben

Der Given Manga verkaufte sich bis 30,000 mehr als 2016 Mal und belegte in der Kategorie "Jungenliebe" von BookLive den 7. Platz! in der ersten Hälfte des Jahres 2019.

Die Anime-Adaption wurde von Kritikern von Anime News Network und Crunchyroll gut aufgenommen. Sie lobten unter anderem das emotionale Schreiben, den Soundtrack und die Lichtdesigns.

Given hat die Aufmerksamkeit vieler Fujoshi und Fudanshi Fans weltweit auf sich gezogen. Der Anime hat eine solide Bewertung von 8.2 auf IMDB und 8.27 weiter Myanimelist.

Mit einem Fortsetzungsfilm im Jahr 2020 ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um dem nachzugeben, was Given zu bieten hat. Das Franchise gewinnt in nur einer romantischen Staffel zwischen einem schüchternen Sänger und seinem Bandkollegen eine große Popularität. 

Lesen Sie weiter, um in die angstvolle Beziehung der beiden anderen Bandkollegen der Gruppe einzutauchen - Haruki und Akihiko.

4. Anime-Produktion

Schauen wir uns die technischen Details dieses kommenden Anime an, um zu überprüfen, was die Produktion von 'Given the Movie' beeinflusst. 

I. Über das Studio

Lerche ist das Studio die auch die Anime-Serie und den Given-Film produzierte.

Lerche hat eine Geschichte der Produktion von Anime mit einem Kunststil, der mit seiner Geschichte vereinbar ist. Daher haben sie im Vergleich zu anderen Studios wie KyoAni und A-1 Pictures keinen besonderen Markenstil.

Lerche hat Anime wie Assassination Classroom, Danganronpa, Monster Musume, Asobi Asobase, Re: Hamatora, Ranpo Kintan und Jibaku Shonen Hanako-kun produziert. 

Die Kunststile aller oben genannten Anime unterscheiden sich voneinander. Der Farbgeschmack von Hanako-kun und die Designs sind im Assassination-Klassenzimmer nicht wiederzuerkennen.

Given wurde ursprünglich auf Noitamina von Fuji TV ausgestrahlt, aber die Entwicklung des Films wurde auf die exklusive Tochtergesellschaft von Fuji TV übertragen. Twittering Birds Never Fly war der erste Anime, der produziert wurde. Vorausgesetzt, der Film wird der zweite sein.

Hikaru Yamaguchi ist der Regisseur des Films. Sie hat andere Werke wie Tactics, Osomatsu-san und ClassicaLoid unter ihrem Gürtel.

II. Animationsqualität

Der Anime ist in der Animation sehr zurückhaltend. Aber die Animatoren haben sich in der 9. Folge mit Audio und Video durchgesetzt. Mit einer Mischung aus CGI sehen die Charaktere so aus, wie sie klingen, wenn sie ihre Herzen ausspielen. 

Lerche achtete genau auf die kleinsten Details, etwa wenn die Charaktere unbedeutend rot wurden oder auf ein Szenario reagierten. Der Kunststil blieb dem Manga treu, obwohl der ursprüngliche Schöpfer nicht an Charakterdesigns arbeitete.

https://twitter.com/vyxnilla/status/1270954105364549633

5. Wurde Staffel 1 gut aufgenommen?

Wenn man sich die Bewertungen des Animes auf beliebten Plattformen ansieht, scheint Given von den Fans geliebt zu werden.

Given ist aus dem beliebten Yaoi Manga von Natsuki Kizuu adaptiert. Bei der Erstausstrahlung war die Serie bei weiblichen Fans in den sozialen Medien zu sehen, die ihre Mischung aus Musik, Visuals, Jugend und insbesondere BL lobten. 

Alle Haupt- und Nebencharaktere sind interessant und liebenswert. Die Synchronsprecher haben großartige Arbeit geleistet, indem sie ihnen so viel Leben hinzugefügt haben. 

Das Thema der Anime Romantik, ist am Ende des Tages immer noch Romantik, egal ob es für das andere Geschlecht oder das gleiche ist. Angesichts der Adressen hat Ritsuka während seiner Interaktionen mit Mafuyu die niedlichen unangenehmen Momente der "schwulen Panik", die die Fans sehr gerne verschlingen. 

Das Beste an diesem Anime ist, dass das Hauptpaar eine großartige Beziehungsdynamik hat - die nicht wie die anderen BL-Tropen als die anderen problematischen dargestellt wird. Mafuyu und Ritsuka sind süß und es ist erfrischend, ihre emotionalen Turbulenzen zu sehen, während sie zusammen für eine Band spielen, während die Show weitergeht. 

Die Regel, die Ritsuka selbst der Band auferlegt: "Man sollte keine Liebe in die Band bringen", wird von ihm gebrochen, als er Haruki um Segen bittet. Die Serie konzentriert sich jedoch auch mehr auf Freundschaft und die Leidenschaft, die sie gemeinsam für Musik haben. 

Gegeben ist eine allgemein charmante und unterhaltsame Anstrengung, die Sie wünschen lässt, es wäre noch mehr gewesen. Sie würden es bereuen, es nicht vor der Veröffentlichung des Films gesehen zu haben.

6. Musik in gegeben

Mit der Art und Weise, wie es den Zuschauern präsentiert wird, ist Given zufällig ein romantischer Anime mit vielen guten musikalischen Elementen. Es ist jedoch ein Musik-Anime, daher ist die Musik darin offensichtlich erstklassig. 

Die Liebe zum Detail, die im Anime gezeigt wird, sei es die Animation, wenn Charaktere Instrumente spielen, oder der Sound selbst, fühlt sich an, als würde eine echte Band live auftreten oder hinter der Bühne üben. 

Gegeben Film-Release und Info
Gegebener Film | Quelle: Fandom

Das Lied in der 9. Folge drückte den Zuschauern alles aus, was das Lied so herzzerreißend machte, vom Aufbau bis zur Art und Weise, wie Mafuyu seine Gefühle singt und vermittelt, ist der Höhepunkt der Staffel.

Die Serie hat 4 Original Songs: Eröffnungsthema 'Kizuato', Endthema 'Marutsuke', Session und Fuyu no Hanashi (Eine Wintergeschichte). Alle 4 wurden von Centimillimental komponiert und aufgeführt.

Mafuyus Synchronsprecher Shougo Yano sang Marutsuke und Fuyu no Hanashi. 

Hunderttausend ist ein Soloprojekt des Programmierers, Songwriters, Komponisten, Arrangeurs, Gitarristen und Pianisten Atsushi. Nach der Veröffentlichung der EP 'Twilight Night' begann er 2018, den Namen Centimillimental zu verwenden.

7. Wird es eine Staffel 2 geben?

Der Anime ist sehr beliebt, aber der Manga ist nur 5 Kapitel nach dem Bogen, den der Film abdecken wird, und wurde nicht aktualisiert. 

Es gibt keine offiziellen Neuigkeiten bezüglich einer Anime-Fortsetzung für Given, aber wir können ein Comeback nach dem Film erwarten. Der Manga hatte einige Updates im Jahr 2019, aber es hat einen unregelmäßigen Zeitplan.

Wenn der Film genügend Aufmerksamkeit und guten Empfang erhält, muss der Autor regelmäßig mehr Inhalte produzieren.

8. Bühnenstück

Eine Bühnenstückadaption von Given wurde im April 2020 angekündigt, vom 15. August bis 6. September 2020 in den Theatern Tokio, Kyoto und Osaka zu spielen.

Das Stück wird von Fumiya Matsuzaki und dem Drehbuchautor Yuniko Ayana geleitet. 

9. Neue Key Visuals

Ein Teaser-Visual wurde offiziell veröffentlicht. Es zeigt Haruki und Akihiko, wie sie sich zusammen entspannen.

Schlüsselbild 1

Ein weiteres Bild zeigt die Charaktere, auf die sich der Film konzentrieren würde.

Schlüsselbild 2

Die Besetzung würde für den Film zurückkehren.

10. Neue Teaser / Trailer

Die offiziellen Filmtrailer wurden veröffentlicht. Mit vielen sensationellen Szenen aus der TV-Serie und einigen aus dem neuen Film wird stark angedeutet, dass sich der Film auf Haruki und Akihiko und die Leidenschaft aller für Musik konzentrieren wird.

中 映 画 ギ ヴ ン 」大 ヒ ッ ト 上映 中 PV ー「 夜 が 明 け る る ー ー

Die Credits am Ende geben bekannt, dass der Film am 22. August 2020 veröffentlicht wird.

11. Rückblick auf Staffel 1

Die Serie folgt einer Gruppe von Studenten einer Amateur-Rockband und den doppelten romantischen Beziehungen zwischen dem Gitarristen Ritsuka und der Hauptstimme Mafuyu sowie zwischen dem Bassisten Haruki und dem Schlagzeuger Akihiko.

Der Anime beginnt damit, dass Mafuyu mit einer Gitarre in den Händen aus seiner Wohnung tritt. Während er an einem ruhigen Ort auf der Treppe des Gymnasiums ein Nickerchen macht, hat er eine zufällige Begegnung mit Ritsuka.

Ritsuka beschimpft ihn, weil er sich nicht richtig um seine Gitarre kümmert und sein Wissen mit dem Instrument bemerkt. Mafuyu fragt ihn, wie er spielen soll. Ritsuka stimmt schließlich zu und lädt Mafuyu ein, seine Bandkollegen zu treffen: Akihiko und Haruki.

Nachdem sie Mafuyus Stimme gehört haben, bieten ihm die anderen die Rolle des Hauptsängers der Band an. Mit der Unterstützung seiner neuen Freunde muss Mafuyu nicht nur lernen, Gitarre zu spielen, sondern sich auch mit seiner Vergangenheit auseinandersetzen.

Gegeben ist die Geschichte eines introvertierten Schülers auf seiner musikalischen Reise, die von seinen Bandkollegen und alten Freunden inspiriert wurde. Die Geschichte ist zunächst sehr vage, verzweigt sich aber zu anderen Charakteren und Mafuyus mysteriöser Vergangenheit.

12. Erwartete Handlung

Der Given-Film ist die direkte Fortsetzung der Anime-Serie. Während sich die TV-Animation auf die Beziehung zwischen Ritsuka und seinem Klassenkameraden Mafuyu konzentriert, wird der Film anders sein.

Der Film konzentriert sich auf die älteren Mitglieder der Besetzung Haruki, Akihiko und Ugetsu und zeigt ihr bitteres, aber leidenschaftliches Liebesdreieck. 

Das Teaser-Visual des Films 'Give wurde veröffentlicht! Die farbige Landschaft deutet auf die Beziehung zwischen Haruki und Akihiko hin! Der Film wird im Frühjahr 2020 veröffentlicht.

Englische Übersetzung, Twitter Übersetzen

13. Besetzung & Mitarbeiter

Das Folgende sind die Darsteller und Mitarbeiter des gegebenen Films:

PositionMitarbeiterAndere Arbeiten
GeschäftsführerYamaguchi HikaruAikatsu Freunde!
Ursprünglicher SchöpferKizu NatsukiGegeben
StudioMilchAsobi Asobase
BesetzungMitarbeiterAndere Arbeiten
Satou MafuyuYano SchogoMob-Pyscho 100 II (Udo)
Uenoyama RitsukaUchida YuumaAhiru no Sora (Hanazono Momoharu)
Nakayama HarukiNakazawa MasatomoHaikyu !! (Futakuji Kenji)
Kaji AkihikoEguchi Takuya91 Tage (Vanetti Nero)

14. Über gegeben 

Irgendwie haben die Gitarre, die er gerne gespielt hat, und die Basketballspiele, die er so lustig fand, einfach ihre Anziehungskraft verloren ... bis Ritsuka Uenoyama zufällig Mafuyu Sato traf. 

Ritsuka hatte begonnen, seine Leidenschaft für Musik zu verlieren, bis er Mafuyu zum ersten Mal singen hörte. Das Lied schwingt mit seinem Herzen mit und die Distanz zwischen ihnen beginnt sich zu ändern.

Epic Dope Mitarbeiter

Epic Dope Mitarbeiter

Unser talentiertes Team von freiberuflichen Schriftstellern - immer auf der Hut - steckt ihre Energie in eine Vielzahl von Themen, die unserem Publikum das bieten, wonach sie sich sehnen - lustige aktuelle Nachrichten, Rezensionen, Fan-Theorien und vieles mehr.

Kommentare

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar