Blue Lock Kapitel 267 Zusammenfassung und Kapitel 268 Spekulationen

Am Ende von Kapitel 266 waren alle fassungslos, als Kaiser ein Tor erzielte, wobei der Ball mitten im Flug seine Flugbahn änderte und es für Bastard München und PXG 2:1 stand.

Dieses Tor rückte Kaiser ins Rampenlicht und ließ Isagi Schwierigkeiten haben, Kaiser im Hinblick auf seine nächste Entwicklung zu analysieren.

1. Kapitel 267 Zusammenfassung

Als Kaiser sein unglaubliches Tor erzielte und alle im Spiel und die Zuschauer weltweit schockierte, fragte Hiyori Kiyora, warum er den Ball an Kaiser weitergegeben hatte, woraufhin Kaiser antwortete, er würde immer auf der Seite des Außenseiters stehen. Wenn sein Pass zum Außenseiter zu einem Tor führte, hat sein Pass umso mehr Bedeutung.

Kaiser
Kaiser | Quelle: Twitter

Danach teilt er ihnen mit, dass er Kaiser beim nächsten Mal nicht besonders unterstützen werde, weder er noch die Götter wüssten, an wen er den Ball weitergeben würde.

Während er über die letzten Minuten nachdenkt, erkennt Isagi, dass Kaiser ein ganzheitlicher Egoist ist, da er in der Lage war, seinen Stolz über Bord zu werfen, um logisch auf sein Ziel hinzuarbeiten.

Während Isagis Analyse läuft, nähert sich Ness Kaiser und lobt ihn für sein geschicktes Tor und seine Weitsicht im Spiel. Als Kaiser das hört, sagt er Ness, dass er Ness nicht mehr braucht, da er bereits das bekommen hat, was er von diesem Spiel wollte. Schließlich sagt er: „Ich blühe im Unbehagen auf.“

Das bringt Isagis Kopf zum Überlegen, denn er erkennt endlich, dass Kaiser ein ganzheitlicher, aber restriktiver Egoist ist. Während Isagi Kaiser auf seine Schwächen hin analysiert, kommt Kaiser auf ihn zu und fordert ihn auf, herauszufinden, wer der Starspieler seiner Generation ist.

2. Veröffentlichungsdatum von Kapitel 268

Die Kapitel des Mangas Blue Lock werden jeden Dienstag veröffentlicht. Da Kapitel 267 am 2. Juli veröffentlicht wurde, ist die Veröffentlichung des nächsten Kapitels für den 9. Juli geplant.

3. Kapitel 268 Spekulationen

Im Match zwischen PXG und Bastard München treten Kaiser und Isagi nun gegeneinander an, um zu beweisen, wer von ihnen der bessere Spieler ist. Isagi muss seine Analyse von Kaiser fortsetzen, um alle seine Schwächen zu verstehen und ihn vollständig zu vernichten.

Auf einem Feld voller Egoisten muss Isagi seinen gesamten Verstand einsetzen, um Kaiser im Spiel zu übertrumpfen und als Starspieler seiner Generation hervorzugehen.

4. Wo kann man Blue Lock lesen?

Es gibt derzeit keine offizielle Quelle, um den Manga Blue Lock online zu lesen. Wer Blue Lock lesen möchte, muss den Manga bei offiziellen Quellen wie Kodansha Comics kaufen.

Über Blue Lock

Blue Lock ist eine japanische Manga-Serie, die von Muneyuki Kaneshiro geschrieben und von Yusuke Nomura illustriert wurde. Es wird seit August 2018 im Weekly Shōnen Magazine von Kodansha veröffentlicht. Blue Lock gewann 45 den 2021. Kodansha Manga Award in der Kategorie Shōnen.

Die Geschichte beginnt mit dem Ausscheiden Japans aus der FIFA-Weltmeisterschaft 2018, was die japanische Fußballunion dazu veranlasst, ein Programm zu starten, in dem High-School-Spieler gesucht werden, die mit dem Training zur Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft 2022 beginnen werden.

Isagi Youichi, ein Stürmer, erhält eine Einladung zu diesem Programm, kurz nachdem sein Team die Chance auf einen Wechsel zu Nationals verloren hat, weil er an seinen weniger erfahrenen Teamkollegen übergegangen ist.

Ihr Trainer wird Ego Jinpachi sein, der beabsichtigt, "den japanischen Verliererfußball zu zerstören", indem er ein radikal neues Trainingsprogramm einführt: 300 junge Stürmer in einer gefängnisähnlichen Einrichtung namens "Blue Lock" zu isolieren.

Epic Dope Unser Team

Epic Dope Unser Team

Unser talentiertes Team von freiberuflichen Schriftstellern - immer auf der Hut - steckt ihre Energie in eine Vielzahl von Themen, die unserem Publikum das bieten, wonach sie sich sehnen - lustige aktuelle Nachrichten, Rezensionen, Fan-Theorien und vieles mehr.

Ihre Nachricht

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar