Wird Staffel 2 von Solo Leveling alles beheben, was in Staffel 1 schief gelaufen ist?

Staffel 1 von Solo Leveling hatte eine hervorragende Sprachausgabe und hochwertige Animationen, war aber enttäuschend. Und der Grund liegt auf der Hand. Durch den Wechsel der Szenen in den einzelnen Episoden wirkte die Serie gehetzt. 

In einem kürzlichen Interview mit dem Solo Leveling-Produzenten wurde jedoch mehr über Staffel 2 verraten, was die Fans überraschenderweise noch mehr in Aufregung versetzte.

Der Produzent von Solo Leveling spricht über Staffel 2

Sally Amaki spricht mit Produzentin Sota Furuhashi über Solo Leveling und MASHLE! | Aniplex nach Geschäftsschluss

Das Aniplex After-Hour-Interview wurde von Sally Amaki (bekannt für Kiriko in Overwatch) moderiert und zeigte Sota Furuhashi, den Produzenten von MASHLE und Solo-Nivellierung. Da es in diesem Artikel um Solo Leveling geht, konzentrieren wir uns nur auf das, was er über den Anime und seine zweite Staffel verraten hat.

Sota sprach darüber, wie ihm der Webtoon gefiel und was ihn zur Erstellung der Anime-Adaption inspirierte. Als unser Moderator nach der Produktion der zweiten Staffel fragte, antwortete Sota, dass sie wirklich hart daran arbeiten. Dabei verriet er nicht viel über die laufende Produktion. 

Wie wird das Solo-Leveling in Staffel 2 „aufsteigen“?

Sung-Jinwoo
Gesungen Jinwoo | Quelle: Crunchyroll

Staffel 1 von Solo Leveling konzentrierte sich mehr auf Sung-Jinwoo's Entwicklung. Der Produzent gab bekannt, dass Staffel 2 die Erzählung der vorherigen Staffel fortsetzen wird. Aber dieses Mal wird der Fokus mehr auf den Nebencharakteren und ihrer Hintergrundgeschichte liegen, um den Fans einen umfassenden Einblick in die Welt von Solo Leveling zu geben.

Wenn das der Fall ist, werden wir vielleicht mehr darüber erfahren Cha Hae-in, Hwang Dongsoo, Woo-Jinchul und Yoo Jinho. Aber was wirklich faszinierend ist, ist die Möglichkeit, mehr über Sung Jinwoos Mutter und ihre Krankheit zu erfahren. Wie wir in Staffel 1 gesehen haben, wurde Sung zu einem Jäger für ihre Behandlung und die Ausbildung seiner Schwester, und Staffel 2 könnte mehr Licht auf diesen entscheidenden Aspekt der Geschichte werfen. 

Dongsuk und sein Raid-Team
Dongsuk und sein Raid-Team | Quelle: Crunchyroll

Nun ja! Wie können wir den Teil in Episode 5 vergessen, in dem er Hwang Dongsuk und seine Gruppe töten musste? Vor diesem Hintergrund sahen wir, wie sein jüngerer Bruder plante, aus den USA nach Japan zurückzukehren, um Sung zu töten. 

Insgesamt wird Staffel 2 auf einem anderen Niveau liegen, mit höherer Animationsqualität, da sich die Handlung mehr um die Nebencharaktere dreht und so zur Gesamterzählung der Geschichte beiträgt. Es ist jedoch nicht bekannt, inwieweit sie sich vom Manwha abwenden wollen und ob Staffel 2 diesem treu bleiben wird.

Über Solo Leveling

Solo Leveling ist ein koreanischer Webtoon, der von Chu Gong geschrieben und von Jang Sung Rak illustriert wurde. Es ist aus dem Webroman adaptiert; Ich allein steige auf. Kakaopage veröffentlicht es in Südkorea und Piccoma in Japan. Die Reihe endete im Dezember 2021 und wurde in 14 Bänden zusammengefasst.

Portale, die die Erde mit den Reichen von Monstern verbinden, haben sich geöffnet, und Jäger besiegen diese Monster. Sung Jin Woo gehört zu den niedrigsten Jägern, aber nachdem er sich auf eine Dungeon-Quest eingelassen hat, kann er allein Quests wie die eines Spiels sehen.

Seine Reise, der mächtigste Jäger zu werden und Frieden auf die Erde zurückzubringen, beginnt.

Ihre Nachricht

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar