Kategorien
Filme Netflix Bewertungen Wasp-Netzwerk

Wird Wasp Network sehenswert sein?

Wasp-Netzwerk wurde von Olivier Assayas gerichtet. Der Spionagedramafilm des normalerweise scharfsinnigen Filmemachers ist trotz seiner hochkarätigen, wahren Geschichte nicht aufregend.

Wird Wasp Network die Uhr wert sein?
Wespennetzwerk | Quelle: IMDb

Wasp-Netzwerk wurde letztes Jahr in Venedig uraufgeführt. Der Film geht mehr für mehr Länge als Charakterentwicklung oder Handlungskonzentration. Es leidet, ohne dass seine extravagant talentierte Besetzung mehr auf die Leinwand bringt.

1. Kurzübersicht

Der Film wurde von Assayas aus Fernando Morais 'adaptiert Die letzten Soldaten des Kalten Krieges. Wasp-Netzwerk ist im Wesentlichen ein Bericht über eine Gruppe von Spionen, die in den 90er Jahren verschiedene kubanisch-amerikanische Gruppen infiltriert haben.

Wasp-Netzwerk schließlich erweitert sich um mehrere Doppelagenten, einen Koordinator und die kubanischen Hotelbomben von 1997. Assayas war an der Schnittstelle von politisch und persönlich interessiert.

Er präsentiert Geschichten von Männern und Frauen, die sich so für eine Sache engagieren, dass sie ihr Leben und diejenigen, die sie lieben, bestimmen. Der Regisseur stützt sich stark auf ein Paar tonal inkompatibler Montagen mit Expository-Voiceovers für den Fortschritt der Handlung.

2. Lohnt es sich zu sehen?

Je weiter Assayas von seinen Charakteren entfernt ist, desto betäubender wird es, zuzusehen. Der Film funktioniert, wenn er den Darstellern den Raum gibt, Charaktere zu bauen.

Selbst dann verlieren sie sich in der eiligen Erzählung der Handlung. Filmemachen und Geschichtenerzählen treten in den Hintergrund. Der Film enthält so viel Geschichte, dass er als Miniserie wahrscheinlich besser gewesen wäre.

Wespennetzwerk | Offizieller Trailer | Netflix
Wespennetzwerk | Offizielles Netzwerk

Die Verschwörung überwältigt die Menschen, die sie tragen, mit der Frage, was die Mission wirklich ist. Assayas scheut die Leidenschaften und die Politik des Themas, um sich auf die Bewegungen eines Ensembles zu konzentrieren. Die daraus resultierende Erzählung ist dicht und letztendlich eher langweilig. Besonders angesichts des Kampfes um die Seele eines Landes.

Wasp-Netzwerk ist ein zweistündiger Film, der die 90-Minuten-Marke erreicht. Es verlässt sich fast vollständig auf seine beträchtliche visuelle und technische Geschicklichkeit, um uns vom Abschalten abzuhalten. Als die Geschichte endlich in den Fokus gerät, macht die Bedeutung von Szenen aus einer Stunde zuvor Sinn. Die Belohnungen sind verständlicherweise nicht überwältigend.

I. Handlung

Die Handlung ist bestenfalls verworren. Rene Gonzalez (gespielt von Edgar Ramirez) springt in ein Flugzeug und fliegt von Havanna nach Miami, wobei er alles zurücklässt, was er hat. Er hinterlässt seine Frau Olga (gespielt von Penelope Cruz), um ihre Tochter alleine zu erziehen.

Wird Wasp Network die Uhr wert sein?
Edgar, Penelope, Leonardo und Wagner | Quelle: IMDb

Rene beginnt für Jose Basulto zu arbeiten (gespielt von Leonardo Sbaraglia). Er ist ein demokratiefreundlicher, antikommunistischer „humanitärer Militant“ und untergräbt im Allgemeinen das bröckelnde Regime von Fidel Castro.

Zurück in Kuba ein weiterer Pilot, Juan Pablo Roque (gespielt von Wagner Moura), schwimmt nach Guantanamo Bay. Wenn er einem US-Militärhoncho erzählt, dass er übergelaufen ist; Er wird mit einem Flug nach Miami belohnt. Er schließt sich Basultos Kreuzzug an und heiratet Ana (Ana de Armas) sich niederlassen.

Zusammen mit Rene wird er ein FBI-Informant für mehr als nur das Geld. Wir schreiben das Jahr 1990. Vier Jahre zuvor, Gerardo Hernández (Gael García Bernal) trifft sich mit kubanischem Militärmessing.

Er führt die Wasp-Netzwerk, eine Gruppe von Spionen, die antikommunistische Netzwerke wie Basultos infiltrieren wollen. Eine Montage fasst die Taten des Wespennetzwerks zusammen, die zahlreiche terroristische Bemühungen zur Untergrabung der kubanischen Wirtschaft und des kubanischen Regimes vereitelt haben - einige davon wahrscheinlich von der CIA unterstützt. Verwirrt? Überwältigt? Willkommen im Klub.

II. Musik & Visuals

Der Musikdirektor dieses Films ist Eduardo Cruz. Er ist ein spanischer elektronischer Musiker und Komponist von Filmmusik.

Der Soundtrack enthält Instrumental Wehklage von Jordi Savaal, Der Junge mit der ewigen Nervosität von The Feelies, Un Lindo Sueno Del Pasado von Emilio Vega, Salsa de Santiago von Boris Giraud und Du bist nicht gut von Jean-Francaois Berger.

Es gibt visuelle Möglichkeiten für Assayas und kleine Details in den Darstellungen der Charaktere, die nicht ignoriert werden können. Cruz 'Arbeit hat eine ruhige Entschlossenheit, und Ramirez erinnert daran, wie charismatisch er sein kann, wenn ihm ein tatsächlicher Charakter gegeben wird.

Optisch ist der Reiz von das Wespennetzwerk ist unbestreitbar. Der Film wurde elegant in warmen, farbenfrohen und offenen Räumen gedreht. In Verbindung mit gut aussehenden Schauspielern hätte die Intrige einen Teil dieser Hitze nutzen können.

3. Letzte Gedanken

Obwohl ich zufällig ein Fan von de Armas bin, würde ich in diesem Film nicht viel von ihr erwarten. Die Rolle, die ihr gegeben wird, ist sündhaft unterschrieben, obwohl sie das Beste aus ihren wenigen Szenen macht.

Wird Wasp Network die Uhr wert sein?
Wasp Network Cover | Quelle: IMDb

Cruz ist jedoch ein Lichtstrahl, der durch einen bewölkten Fleck eines Films dringt. Sie ist eine Kraft, die den Zusammenprall von Familie und patriotischer Leidenschaft in ihrem Charakter nachdrücklich einfängt. Cruz spielt leicht die stärkste emotionale Anziehungskraft des Films.

Mit einer stark durcheinandergebrachten Handlung ist der Film einer, der diejenigen frustriert, die wenig Geduld mit der lockeren Haltung des Drehbuchs haben. Wasp-Netzwerk leiht viele seiner Themen und Methoden aus dem Terror-Biopic des Regisseurs Carlos.

Alles, von zeitgemäßen Details bis hin zu Pop-Tracks, die die seltsam platzierten Montage-Sequenzen mit schnellem Vorlauf begleiten, lässt es grässlich erscheinen.

Wasp-Netzwerk - Idealerweise sollte es nicht existieren.

4. Klasse

Wasp-Netzwerk 2/5

Geschichte: C-

Kinematographie / Animation: B.

Richtung: C.

Musik: B +

Richtung: C-

5. Infos

Wasp-Netzwerk

Sendedatum: 1. September 2019Status: ErledigtStudio: Orange Studio
Ursprünglich geschrieben von Epic Dope

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlasse uns einen Kommentar

Epic Dope Personal

Epic Dope Personal

Unser talentiertes Team von freiberuflichen Schriftstellern - immer auf der Hut - steckt ihre Energie in eine Vielzahl von Themen, die unserem Publikum das bieten, wonach sie sich sehnen - lustige aktuelle Nachrichten, Rezensionen, Fan-Theorien und vieles mehr.