Kategorien
anime Yashahime: Prinzessin Halbdämon

Warum steckt Rin im Baum der Zeitalter fest?

Der „Baum der Zeitalter“ ist im InuYasha-Universum so alt, wie es sich anhört! Es ist nicht nur der Treffpunkt von Morohas Eltern (InuYasha & Kagome) in „InuYasha“ (der Hauptserie), sondern auch der Ort, an dem Rin zeitlos bleibt!

Alterslos sagst du? Seit Yashahime enthüllt hat, dass Rin Towa und Setsunas Mutter ist, ist die Fangemeinde wild geworden!

Wenn Sie sich jemals fragen, wie der Baum der Zeitalter Yashahime als Handlungsinstrument dient, dann suchen Sie nicht weiter!

Rin steckt im Baum der Zeitalter fest, sodass der silberschuppige Fluch, den Zero auf sie gelegt hat, langsamer wird.

Wenn Kikyō Jaken nicht vorgeschlagen hätte, Rin in den Baum der Zeitalter zu stecken, hätte sich der silberschuppige Fluch wahrscheinlich von innen an Rins Körper ausgebreitet und gefressen!

Tags
SPOILER VORAUS! Diese Seite enthält Spoiler von Hanyô no Yashahime.

Was wissen wir über den Baum der Zeitalter?

Fans, die den InuYasha-Anime in den frühen 2000er Jahren gesehen haben, sollten die Überlieferungen rund um den Baum der Zeitalter kennen: Er ist das Bindeglied zwischen der Gegenwart und dem Sengoku Jidai (der „kriegerischen Ära Japans“).

Kagome ist möglicherweise durch den Knochenfresserbrunnen gereist (dessen Holz ebenfalls aus den Ästen oder der Rinde des Baumes der Zeitalter hergestellt wurde)!

Warum steckt Rin im Baum der Zeitalter fest?
InuYasha und Kagome | Quelle: Netflix

Aber wenn der Brunnen einer Zeitreisemaschine ähnelt (da nur InuYasha und Kagome mit dem Knochenfresserbrunnen durch Zeit und Raum hin und her gehen können), dann ist der Baum der Zeitalter nicht so ähnlich wie ein HALTPUNKT (ähnlich einem „Busbahnhof“, einem „Verschiffungsdock“ oder einer „Flugzeugpiste“)?

Als Kagome InuYasha zum ersten Mal in der Hauptserie zu Gesicht bekam, müssen sich die Fans daran erinnern, dass InuYashas Zeit GESTOPPT ist!

Auch wenn im ersten Kapitel von InuYasha ein halbes Jahrhundert vergangen ist, ähnelt die physische Erscheinung des halben Hundes/halben Dämons einem 16-jährigen Jungen!

Fans vergessen oft dieses kritische Detail über den Tree of Ages in der beliebten InuYasha-Reihe! Als ich Rin in Staffel 1 zum ersten Mal im Baum schlafen sah, kam mir nie in den Sinn, dass sie buchstäblich als „Dornröschen“ im Baum der Zeitalter feststeckte (und dass ihr Altern auch aufhörte)!

InuYasha- und Yashahime-Fans übersehen oft die Bedeutung des Baumes. Aber vergessen wir nicht, dass dieser Baum auch der Ort ist, an dem alles BEGANN (es ist nicht nur ein Haltepunkt).

Von Kikyōs und InuYashas tragischer Liebesgeschichte bis hin zu Kagome und InuYashas erstem Treffpunkt – der Baum der Zeitalter könnte nicht wichtiger sein, um Rins Schicksal in der Serie neu zu erschüttern!

Wer ist Lady Zero in Yashahime?

Zero ist ein Dämon, dessen Zeit ebenfalls stehengeblieben ist (enthüllt in Episode 7 von Yashahime)! Sie hat ihre Zeit angehalten, weil sie nicht altern will – niemals!

Als ältere Schwester von Lord Kirinmaru möchte Zero in ihrer herrlichen Jugend und Schönheit schwelgen, während sie noch ein allmächtiger Dämon ist!

Warum steckt Rin im Baum der Zeitalter fest?
Lady Zero | Quelle: Fandom

Aber sie wird von Dilemmata geplagt, weil sie die verfluchten Halbdämonen-Zwillinge loswerden will, die der Mensch Rin für den kalten und berechnenden Lord Sesshōmaru geboren hat!

Zero glaubt, dass Towa und Setsuna ausgewachsenen Dämonen wie Kirinmaru und Sesshōmaru Unglück bringen!

Nicht, dass Zero sich jemals um ihren älteren Bruder oder Sesshōmaru kümmert! Aber nur um ihre fleischlichen Wünsche zu befriedigen, wird sie die Zwillinge töten, selbst wenn dies bedeutet, dass Rin als Geisel genommen wird!

Zero ist wütend darüber, dass Menschen immer noch geliebt werden, auch wenn sie verknittern und altern, was ihre kühne Aussage gegenüber Rin wirkungsvoller macht:

"Wer geliebt wird, ist dazu bestimmt, in Schönheit zu enden."

Dies bedeutet, dass Rin trotz der Alterung ihres sterblichen Körpers immer noch schön sein und von Lord Sesshōmaru geliebt wird!

Zero könnte einfach eifersüchtig auf Menschen wie Izayoi (InuYashas Mutter) und Rin sein.

Aber wir müssen uns daran erinnern, dass es nicht Zero war, der Rin an den Baum der Zeitalter versiegelte – es war der „Geist des Baumes der Zeitalter“ (dessen Erscheinung zufällig Gestalt annimmt als Lady Kikyō – eine ehemalige Schreinjungfrau, als sie ein Mensch war )!

Warum muss Rin in den Baum der Zeitalter eingefügt werden?

Rin war eine 18-jährige Frau, als sie von Lord Sesshōmaru geschwängert wurde!

Und wenn Sie sich fragen, nein, es gab keine Hochzeit … zumindest nicht, dass wir davon gehört haben! Es gab keine Hochzeitsszene zwischen Rin und Lord Sesshōmaru in Yashahime!

Aber Sesshōmaru schenkte Rin einen Kimono in „InuYasha: The Final Act“. Und da war auch das Radio-CD-Drama (nur Stimmen) von Sesshōmaru macht Rin . einen Antrag !

[Vietsub + Engsub] Inuyasha CD-Drama - Asatte - TRACK 5 - END
[Vietsub + Engsub] Inuyasha CD Drama – Asatte – TRACK 5 – ENDE

Jedenfalls sagte Setsuna sogar zum Geist des Baumes der Zeitalter (Kiky): „Meine Mutter sah so jung aus!“ bei Nachfragen nach dem schlafenden Rin!

Daher ist Rins Auftritt im Baum der Zeitalter auch nach 14 bis 15 Jahren in Yashahime die einer 18-jährigen Frau!

Rin muss im Baum der Zeitalter versiegelt werden, um den silberschuppigen Fluch zu verlangsamen, den Zero auf sie gelegt hat.

Warum steckt Rin im Baum der Zeitalter fest?
Rin | Quelle: Fandom

Was Rin außerdem „am Leben“ hält, sind:

  1. der Baum des Zeitalters, der ihren Körper versiegelt (und so im Wesentlichen ihren Körper daran hindert, aufgrund der Auswirkungen des silberschuppigen Fluchs zu altern und zu verrotten); und
  2. Die Träume und der Schlaf, die ihr der Dream Butterfly Spirit bringt.

Beachten Sie, dass der „Dream Butterfly“ ein Dämon ist! Es besessen Setsuna, indem es ihren Schlaf und ihre Träume stahl und ihre Erinnerungen und Visionen im Wesentlichen auf Rin überträgt!

Sesshōmaru durchtrennte die Bindung des Schmetterlings an Setsuna, indem er sie mit seinem Tenseiga-Schwert durchtrennte und Setsuna endlich aus ihren schlaflosen Nächten befreite!

Wie kann Rin vom Fluch befreit werden?

Rin kann von Zeros silberschuppigem Fluch befreit werden, wenn Setsuna den Traumfalter durchschneidet, der die beiden Frauen fesselt!

Sesshōmaru enthüllte Setsuna bereits diese Antwort sowie diese Aussage: „Es liegt an dir, deine Naginata zu meistern – dein Yukari no Tachikiri.“

Warum steckt Rin im Baum der Zeitalter fest?
Rin und Sesshōmaru | Quelle: Fandom

Wenn Setsuna ihr Yukari no Tachikiri-Schwert beherrschen kann, wird sie in der Lage sein, die Fäden des Schicksals zu durchtrennen, das Rin an Zero bindet!

Es wird keine leichte Aufgabe sein, denn als Setsuna versuchte, den Traumfalter zu durchtrennen, der ihr Schicksal an Rin band, konnte sie ihr Schwert nicht richtig führen!

Eine spirituelle Kreatur wie den dämonischen Traumfalter zu durchtrennen erfordert Mut! Sesshōmaru konnte es schneiden, weil er seit Jahrhunderten lebt!

Aber Setsuna ist der einzige Halbdämon. Sie muss noch viel trainieren, bevor sie die roten Fäden des Schicksals durchtrennt, die den Dream Butterfly zwischen Rin und Zero binden!

Sieh dir Yashahime: Princess Half-Demon an:

Über Yashahime: Prinzessin Halbdämon

Yashahime: Princess Half-Demon ist eine TV-Anime-Serie von Sunrise. Es ist eine Fortsetzung der Inuyasha-Serie, die auf der gleichnamigen Manga-Serie basiert, die von Rumiko Takahashi geschrieben und illustriert wurde.

Yashahime: Prinzessin Half-Demon folgt den Abenteuern von Sesshomarus halbdämonischen Zwillingstöchtern Towa und Setsuna. Als sie jung waren, wurden die Zwillinge der Halbdämonen während eines Waldbrands voneinander getrennt. Auf der verzweifelten Suche nach ihrer jüngeren Schwester wanderte Towa in einen mysteriösen Tunnel, der sie ins heutige Japan schickte. Sie wird von Kagome Higurashis Bruder Sota und seiner Familie gefunden und aufgezogen. Zehn Jahre später wurde der Tunnel, der die beiden Epochen verbindet, wieder geöffnet!

Dies ermöglichte es Towa, sich wieder mit Setsuna zu vereinen, der jetzt ein Dämonentöter ist, der für Kohaku arbeitet. Aber zu Towas Schock scheint Setsuna alle Erinnerungen an ihre ältere Schwester verloren zu haben. Zusammen mit Moroha, der Tochter von InuYasha und Kagome, reisen die drei jungen Frauen auf einem Abenteuer zwischen den beiden Epochen, um ihre vermisste Vergangenheit wiederzugewinnen.

Ursprünglich geschrieben von Epic Dope

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlasse uns einen Kommentar

Marianne Quintinio

Marianne Quintinio

Marianne ist seit ihrer Kindheit ein großer Fan des fiktiven Genres. Sie hat Disney-Filme und Harry-Potter-Bücher geliebt, aber Anime und Manga am meisten! Über 20 Anime- und Manga-Serien haben ihr Leben positiv beeinflusst. Wenn sie nicht gerade damit beschäftigt ist, Manga-Rezensionen in Goodreads zu schreiben, können Sie sie beim Chatten mit Leuten auf Discord, Reddit und Twitter erwischen.

Verbinden Sie mit mir:

[E-Mail geschützt]