Kategorien
anime News Trigun

Crunchyroll enthüllt „Trigun Stampede“-Trailer mit der Hintergrundgeschichte von Vash und Knives

Aufgrund einer tragischen Vergangenheit getrennt und als Feinde wieder vereint, ist die Geschichte von Vash und Knives eine für die Ewigkeit. Auch wenn ihre Geschichte schon lange zu Ende ist, sind diese Brüder jetzt mit einer brandneuen Saga zurück in Trigun Stampede.

Wir alle wissen, dass Vash oder der humanoide Taifun der gefürchtetste Name in ganz Gunsmoke ist, aber wussten Sie, wie er sich diesen Titel verdient hat? Alles begann, als Knives versuchte, Vashs ruhende Macht zu manipulieren, was zu einer riesigen Explosion und der Auslöschung von fast 200,000 Menschen führte.

Lange bevor das geschah, lebten die Zwillinge glücklicher mit ihrer Betreuerin Rem, ohne die Wahrheit darüber zu wissen, warum sie existieren.

Crunchyroll hat den ersten Blick auf den Anime Trigun Stampede enthüllt, der eine Vorschau auf die traumatische Vergangenheit von Vash und Knives gibt und wie sie auf Gunsmoke gelandet sind. Der Anime wird 2023 uraufgeführt und Crunchyroll wird ihn weltweit streamen.

Es beginnt damit, dass Rem Vash und Knives in eine Rettungskapsel steckt, da das Schiff, auf dem sie sich befanden, eine Fehlfunktion hatte. Um die anderen zu schützen, bleibt Rem zurück und versucht, die Scheiße vor der Explosion zu bewahren. Unglücklicherweise explodiert das Schiff genau dann, wenn die Rettungskapsel der Zwillinge abfliegt und Rem ihr Leben opfert.

Wir sehen dann einen erwachsenen Vash, der versucht, seinen lange verschollenen Bruder Knives im Fernen Osten zu finden. Aber er hatte nicht erwartet, dass sein Bruder das komplette Gegenteil von ihm sein würde, was zu einer ernsthaften Schlägerei zwischen den beiden führen würde.

Der Trailer endet damit, dass Vash auf die apokalyptische Zerstörung blickt, die sie verursacht haben, während Knives ihm wahnsinnig erzählt, dass sie das alles zusammen getan haben, als wäre es ein Ort der Schönheit, nicht des Schreckens.

Die Zerstörung am Ende des Trailers ist der Grund, warum Vash ein Kopfgeld von sechzig Milliarden Dollar ausgesetzt ist.

Crunchyroll enthüllt „Trigun Stampede“-Trailer mit der Hintergrundgeschichte von Vash And Knives
Trigun | Quelle: Netflix

Wird Vash nun in der Lage sein, seine Unschuld zu beweisen und seinen Bruder wieder auf den richtigen Weg zu bringen? Oder werden sie beide ihr Leben lang gegeneinander kämpfen? Lass uns wissen was du denkst.

Sehen Sie Trigun auf:

Über Trigun

Trigun ist eine Manga-Serie, geschrieben und illustriert von Yasuhiro Nightow. Trigun wurde in Tokuma Shotens Magazin Monthly Shōnen Captain veröffentlicht. Es wurde von Madhouse in eine Anime-Fernsehserie mit 1998 Folgen umgewandelt und von April bis September XNUMX ausgestrahlt.

Es folgt den Abenteuern von Vash the Stampede mit einem Kopfgeld von 60 Milliarden Dollar. Begleitet wird er von den beiden Versicherungsagenten Meryl Stryfe und Milly Thompson, die die unvermeidlichen Schäden, die durch sein Aussehen entstehen, minimieren.

Quelle: Crunchyroll

Ursprünglich geschrieben von Epic Dope

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlasse uns einen Kommentar

Epic Dope Mitarbeiter

Epic Dope Mitarbeiter

Unser talentiertes Team von freiberuflichen Schriftstellern - immer auf der Hut - steckt ihre Energie in eine Vielzahl von Themen, die unserem Publikum das bieten, wonach sie sich sehnen - lustige aktuelle Nachrichten, Rezensionen, Fan-Theorien und vieles mehr.