Kategorien
anime Tokio Rächer Updates

Tokyo Revengers Episode 18: Erscheinungsdatum, Spekulation und Online ansehen

In Episode 17 kehrte Takemichi in die Gegenwart zurück, um mehr über den mysteriösen Anführer von Walhalla herauszufinden. Draken schockierte uns, indem er enthüllte, dass die Gang ausschließlich für Mikey geschaffen wurde und erzählte, wie Toman und Valhalla nach dem Vorfall von Bloody Halloween zusammengeführt wurden.

Unterdessen glaubt Chifuyu Matsuno der Vergangenheit, dass Kisaki Tetta derjenige ist, der Valhalla aus der Dunkelheit führt. Kann Takemichi das Geheimnis hinter Valhalla und seiner Verbindung zu Kisaki lüften? Wir bringen Ihnen die neuesten Episoden-Updates dieses Anime.  

1. Episode 18 Vorschau & Spekulation   

Episode 18 von Tokyo Revengers trägt den Titel „Offenes Feuer“, was darauf hindeutet, dass es bis zu dem Tag dauern könnte, an dem Toman mit Walhalla zusammenstoßen wird. Takemichis Mission ist es, Mikey davon abzuhalten, Kazutora zu töten, und zu verhindern, dass Valhalla und Toman miteinander verschmelzen.

Wenn das wahr ist, was Osanai behauptet, ist alles, was bisher passiert ist, nach Kisakis Plan. Er wird den Vorfall von Blood Halloween nutzen, um Mikeys Vertrauen zu gewinnen und die neue Tokyo Manji-Gang mit Valhalla als Mutterorganisation zu gründen.

2. Erscheinungsdatum von Episode 18   

Folge 18 des Animes Tokyo Revengers mit dem Titel „Open Fire“ wurde am Sonntag, den 08, veröffentlicht.

Da dieser Anime wöchentlich läuft, liegen die Neuerscheinungen sieben Tage auseinander.             

I. Machen Tokyo Revengers diese Woche Pause?                       

Episode 18 von Tokyo Revengers wird planmäßig veröffentlicht. Eine solche Verzögerung wurde nicht angekündigt.            

3. Zusammenfassung von Episode 17

I. Keisuke Baji, der Eindringling

Episode 17 beginnt damit, dass Baji seine Geschichte beendet, wie sich Kazugotra von den Toman getrennt hat. Er fügt hinzu, dass er von Anfang an immer auf Kazutoras Seite war und auf seine Freilassung wartete, um sich mit Walhalla zusammenzutun.

https://twitter.com/_tee_teee/status/1421539761831833601

Entmutigt davon, dass sein Versuch, Baji zurückzubringen, vergeblich war, geht Takemichi zu Mikey, um die Wahrheit zu enthüllen. Auf seinem Weg trifft er auf Chifuyu Matusu, den Vizepräsidenten von Tomans 1. Mannschaft, der neulich von Baji geschlagen wurde.

Trotz allem, was vor seinen Augen passiert ist, glaubt Chifuyu, dass Baji sich Valhalla angeschlossen hat, um die Organisation zu infiltrieren und Kisaki Tetta im Auge zu behalten. Er überredet Takemichi, sich mit ihm zusammenzutun und mehr über den Aufenthaltsort von Kisaki zu ermitteln.

II. Kisakis erstes Sprungbrett

Sie beginnen damit, Osanai, den ehemaligen Anführer von Moebius, zu verhören. Er verrät, dass Kisaki ihn von einem ehrgeizigen Kämpfer zum Anführer einer High-School-Gang gemacht hat.

Tokyo Revengers Episode 18: Erscheinungsdatum, Spekulation & Online ansehen
Chifuyu | Quelle: Fandom

Er wusste nicht, dass er nur ein Sprungbrett für Kisaki war. Von Osanais Messerstecherei bis zu Drankens Mordversuch war alles nach Kisakis Plan.

https://twitter.com/P0TCHITA/status/1421641166504742914

Nachdem Osanai erstochen wurde, schloss sich Kisaki Toman an und behauptete, dass er die Art und Weise, wie Osanai Dinge tut, nicht mag. Der Vorfall vom 3. August war ein letzter Anstoß für Mikey, Kisaki eine hohe Position in der Gang zu geben und damit das schnelle Wachstum von Toman sicherzustellen.

Chifuyu ist sich sicher, dass der mysteriöse Anführer von Walhalla kein geringerer als Kisaki Tetta selbst ist. Also reist Takemichi zurück in die Gegenwart, um weitere Untersuchungen zu Kisakis Verbindung mit Walhalla durchzuführen.

III. Der blutige Halloween-Vorfall

Takemichi befragt Draken erneut, wo er enthüllt, dass Valhalla geschaffen wurde, um Mikey zu dienen. Er versucht Takemichi an den blutigen Halloween-Vorfall zu erinnern, als Valhalla Toman übernahm und den neuen Toman gründete, der heute austritt.

Am 31. Oktober, als die Schlacht zwischen Toman und Walhalla stattfand, erlebte Toman seine erste Niederlage in den Händen von Walhalla. Es war, weil Mikey von den Flammen des Hasses, die mit ihm brannten, mitgerissen wurde und Kazutora tötete.

Kann Takemichi dies diesmal verhindern und Toman wieder normalisieren? Wir müssen auf die kommende Episode warten, um das herauszufinden.

4.Wo zu sehen           

Sehen Sie Tokyo Revengers auf:

5. Über Tokyo Revengers

Tokyo Revengers ist ein Manga, der von Ken Wakui geschrieben und illustriert wurde. Die Serialisierung begann am 1. März 2017 im Kodansha Weekly Shōnen Magazine. Es handelt sich um einen fortlaufenden Manga, der am 17. Mai seinen 15. kompilierten Buchband erhielt.

Die Geschichte dreht sich um Takemichi Hanagaki, der erfuhr, dass die Tokyo Manji Gang seine einzige Ex-Freundin von der Mittelschule an getötet hatte. Nachdem Takemichi von dem Vorfall erfahren hatte, wurde er vom Bahnsteig gestoßen.

Als er auf den Gleisen landete, schloss er die Augen und akzeptierte seinen Tod, aber als er die Augen öffnete, war er 12 Jahre in die Vergangenheit gesprungen.

Ursprünglich geschrieben von Epic Dope

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlasse uns einen Kommentar

Tathagata Strahl

Tathagata Strahl

Ein leidenschaftlicher Otaku, der irgendwie im Ingenieurwesen gelandet ist. Ich liebe es, Fanfiction zu lesen und zu schreiben. Jeden Tag neue Dinge ausprobieren, denn YOLO!

Verbinden Sie mit mir:
[E-Mail geschützt]