Kategorien
anime News Slam Dunk

15. Slam Dunk Stipendium Special Movie bringt Hoffnung für Spieler und Fans!

Slam Dunk war der erste Sport-Manga, den ich jemals gelesen habe, und ich habe mich unweigerlich in die Serie verliebt. Die Serie strömt Adrenalin bis zu einem Punkt, an dem Sie atemlos den gesamten Manga / Anime ohne Unterbrechungen lesen / ansehen können.


Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Takehiko Inoue, der Schöpfer dieser klassischen Basketball-Serie, gibt zu, dass er aufgrund dieses Sports die Herzen der Fans erreichen konnte. Um dem Sport etwas zurückzugeben, organisierte er das Slam Dunk-Stipendium.

Die B.League ist eine professionelle Männerbasketballliga, die in Japan stattfindet. Beim B.League-Finale am 30. Mai wird ein Slam Dunk-Film „Scholarship Special“ ausgestrahlt.

Das ist nicht die kommender Slam Dunk Film das wurde bereits im Januar angekündigt. Dies ist nur ein Film, der dem Zweck des Stipendiums dient.

Sie kennen das Slam Dunk-Stipendium möglicherweise nicht. Lassen Sie mich dies kurz erläutern. Takehiko Inou organisierte 2006 das Slam Dunk-Stipendium, um japanischen Studenten zu helfen, die dem Sport nachgehen wollten.

Sein Ziel war es, Basketball bekannt zu machen. Die Gewinner des Programms erhalten ein einjähriges Basketball- und akademisches Stipendium, um an der South Kent School in Connecticut zu studieren.

Das 14. Slam Dunk-Stipendium wurde aufgrund der anhaltenden Pandemie abgesagt und die 15. Auswahl wird in Kürze stattfinden.

Der bevorstehende Sonderfilm könnte eine Motivationsbotschaft für aktuelle und zukünftige Spieler sein. Die Nachricht macht jedoch jeden Otaku glücklich, da etwas besser ist als nichts.

Wir hoffen, dass auch ausländische Fans Zugang zu dem speziellen Film erhalten und gemeinsam den Geist des Basketballs genießen können!

Über Slam Dunk

Takehiko Inoues Slam Dunk Manga wurde von 1990 bis 1996 in Shueishas Weekly Shonen Jump Magazin veröffentlicht und umfasst insgesamt 31 Bände.

Die Geschichte folgt Hanamichi Sakuragi, einer Schülerin, die in der Vergangenheit von Mädchen abgeladen wurde. Er verliebt sich in ein Mädchen namens Haruko, das Basketball liebt.

Er beginnt sich für Basketball zu interessieren, spielt ein Spiel mit dem Kapitän einer Basketballmannschaft und gewinnt.

Quelle: Shueisha-Website

Ursprünglich geschrieben von Epic Dope

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlasse uns einen Kommentar

Aheli Pradhan

Aheli Pradhan

Eine Oma auswendig, die es liebt, in Parks zu stricken, zu skizzieren und zu schwingen. Binge-liest eine riesige Menge Manga von psychologisch bis shounen-ai. Entweder umständlich oder salzig, es gibt kein dazwischen.

Verbinden Sie mit mir:
[E-Mail geschützt]