Kategorien
schwarz Clover Manga News

Black Clover Kapitel 312 dient Yami . als wichtige Todesflagge

Kapitel 312 von Black Clover gab uns endlich einen Blick auf Yami, aber es machte mich eher nervös als glücklich.


Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Sicher, ich habe nicht erwartet, dass er in einem fröhlichen Zustand ist, aber Tabata-sensei hat uns gerade einen düsteren Yami geschenkt, der aussieht, als ob er auf seinem Sterbebett liegt, und es passte nicht gut zu mir.

Der gesamte Black Bull-Kader wurde im letzten Panel des Kapitels wieder vereint, was alles hell aussehen lassen sollte, aber Yamis Gesicht auf dem Seitenpanel sorgt für ein bittersüßes Ende.

Der Baum von Qliphoth verwendet derzeit die Kerne von Yami und William, um offen zu bleiben. Also kannst du natürlich nicht erwarten, dass es ihnen gut geht, während ihre Energien aufgesaugt werden, um ein Tor zur Hölle zu schaffen.

Auf Yamis Gesicht sind schwarze Risse oder Adern zu sehen, und es sieht so aus, als würden diese langsam auf ihn kriechen. Seine Lebensquelle könnte vollständig verschwunden sein, wenn sich das letzte Tor öffnet.

Jetzt stellt sich die Frage, werden Asta und die anderen Yami retten können, bevor sein Kern erschöpft ist?

Es ist nicht zu leugnen, dass Kapitel 312 eine große Todesfahne für Yami war. Der stets optimistische Kapitän sagte keine frechen Zeilen wie „Warum hast du so lange gebraucht?“ vielmehr wurden die Zauberritter mit Yamis blassem Gesicht begrüßt.

Yamis Tod wird nicht nur die Black Bulls, sondern alle magischen Ritter verwüsten. Wenn Tabata-sensei seinen Tod nutzt, um andere Charaktere zu entwickeln, sagen wir einfach, dass nicht viele Fans glücklich sein werden.

Über Schwarzklee

Black Clover ist eine japanische Manga-Serie, die von Yūki Tabata geschrieben und illustriert wurde. Es wird seit dem 16. Februar 2015 in Shueishas Weekly Shōnen Jump Magazin veröffentlicht.

Die Geschichte dreht sich um Asta, einen Jungen, der scheinbar ohne magische Kraft geboren wurde, etwas, das in der Welt, in der er lebt, unbekannt ist. und sein Pflegebruder Yuno, der das seltene vierblättrige Zauberbuch erhalten hat und mehr magische Kraft hat als die meisten Menschen! Mit seinen Magierkollegen von den Black Bulls plant Asta, der nächste Zaubererkönig zu werden.

Quelle: Schwarz Klee Kapitel 312

Ursprünglich geschrieben von Epic Dope

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlasse uns einen Kommentar

Aheli Pradhan

Aheli Pradhan

Eine Oma auswendig, die es liebt, in Parks zu stricken, zu skizzieren und zu schwingen. Binge-liest eine riesige Menge Manga von psychologisch bis shounen-ai. Entweder umständlich oder salzig, es gibt kein dazwischen.

Verbinden Sie mit mir:
[E-Mail geschützt]