Kategorien
anime News

Psycho-Pass 3: Erster Inspektorfilm - Veröffentlichungsdatum und Trailer-Updates

Psycho-Pass 3 hat kürzlich den Film Pysho-Pass 3: First Inspector angekündigt. Die Website des Films enthüllte kürzlich neue Details zum Eröffnungsdatum.

Psycho-Pass 3: Der erste Inspektor startet am 27. März in Japan. Der Film wird nur zwei Wochen lang auf dem Bildschirm zu sehen sein. Ein limitierter Klarsichtkoffer wird mit Vorreservierungen bei MoviTicket gebündelt. Der Film wird exklusiv auf Amazon Prime Video gestreamt.

Der Film setzt die Geschichte der dritten Staffel fort und bietet einen Abschluss des Falles der „Füchse“, die Einheit 3 gegeben wurden, des Kampfes zwischen Arata und Kei und des Bi-Frost-Mysteriums. Das Titellied mit dem Titel "Synthetic Sympathy" wird von Who-ya aufgeführt. Die Besetzung und das Personal sind wie folgt:

Personal:

Regie: Naoya Shioya
Drehbuch: Makoto Fukami, Okinawa
Charakterentwurf: Akira Amano
Charakterdesign: Naoyuki Onda
Visuelle Effekte des Schießens: Eiji Arai
Bearbeiten: Yoshinori Murakami
Musik: Yugo Kanno
Animationsproduktion: Produktion IG

Cast:

Shinshin: Yuki-Kaji
Hyung, Michail Ignatow: Yuichi Nakamura
Sho Hinakawa: Takahiro Sakurai
Hatsurokugi-Tenma: Akio Otsuka
Irie: Junichi Suwabe
Mao Kisaragi: Kaori Nazuka
Dominant: Noriko Hikari

Pyscho-Pass 3 wurde im vergangenen Herbst für acht Folgen ausgestrahlt. Der Anime kann wie der kommende Film exklusiv auf Amazon Prime Video gestreamt werden. Naoyoshi Shiotani kehrte zurück, um die Serie bei Production IG zu leiten, und der Manga-Schöpfer Akira Amano kehrte als ursprünglicher Charakter-Designer zurück.

Über Psycho-Pass:

Psycho-Pass ist eine japanische Cyberpunk-Anime-Fernsehserie, die von Production IG produziert wurde. Sie wurde von Naoyoshi Shiotani und Katsuyuki Motohiro gemeinsam inszeniert und von Gen Urobuchi geschrieben, mit Charakterdesigns von Akira Amano und Musik von Yugo Kanno.

Der Psycho-Pass führt uns in eine zukünftige Ära (22. Jahrhundert) Japans. Jeder volljährige Bürger folgt einem System, das als „Sibylensystem“ bekannt ist. Das Sibylensystem wurde vom Büro für öffentliche Sicherheit eingerichtet, um die Kriminalitätsrate des 22. Jahrhunderts in Japan zu verwalten. Das Sibylensystem ist das leistungsstarke Netzwerksystem von psychometrischen Scannern, das den mentalen Zustand der Bevölkerung aktiv scannt. Diese ganze Einschätzung ist bekannt als - Psycho-Pass.

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Epic Dope Mitarbeiter

Epic Dope Mitarbeiter

Unser talentiertes Team von freiberuflichen Schriftstellern - immer auf der Hut - steckt ihre Energie in eine Vielzahl von Themen, die unserem Publikum das bieten, wonach sie sich sehnen - lustige aktuelle Nachrichten, Rezensionen, Fan-Theorien und vieles mehr.