Kategorien
anime moonrise News

Attack on Titan Director und Wit Studio arbeiten gemeinsam an „Moonrise“-Anime

Der Live-Stream der Geeked Week von Netflix war mit so vielen aufregenden Anime-Ankündigungen ein Segen für alle Otakus weltweit. Aber derjenige, der allen die Show stahl, war die Enthüllung des Regisseurs für den Moonrise-Anime von Wit Studio.

Moonrise ist ein kommender Sci-Fi-Anime, der im Weltall spielt. Anstatt zu zeigen, wie cool und großartig der Weltraum ist, wird der Anime die verschiedenen Gefahren darstellen, die jenseits des Planeten liegen, auf dem wir leben.

Da es sich um einen Anime handelt, der Gefahren darstellt, die größer sind als Menschen und sich ihrer Kontrolle entziehen, gibt es niemanden, der besser Regie führen könnte als jemand, der an Attack on Titan beteiligt ist.

Der Livestream der Netflix Geeked Week hat enthüllt, dass Masashi Koizuka bei Tow Ubukata und Wit Studios kommenden Sci-Fi-Anime Moonrise Regie führen wird.

Koizuka hat bereits bei den Staffeln 2 und 3 von Attack on Titan Regie geführt und wird für Moonrise erneut mit Wit Studio zusammenarbeiten.

Das Franchise hat auch ein faszinierendes Key Visual für die Ankündigung enthüllt. Es zeigt eine postapokalyptische Kulisse mit einem Mann, der auf den Ruinen steht und auf den Mond blickt, während das Land hinter ihm brennt.

Wit Studio sagt, dass die Geschichte auf der Erde und dem Mond spielen wird. Es folgt zwei Protagonisten, Jack und Al, die ihren Weg durch die verschiedenen Nöte des Weltraums finden.

Da ich Koizukas frühere Arbeit in den Staffeln 2 und 3 von AOT kenne, denke ich, dass Moonrise eine ähnliche Perspektive auf Menschen haben wird. Wir sprechen hier über den Weltraum, das Unbekannte, wie viele es nennen, also ist es offensichtlich, dass wir hier eine chaotische Massenvernichtung erleben werden.

Ich hoffe, dass es nicht alles ähnlich wie bei AOT ist, weil ich ein solches Trauma nicht noch einmal verarbeiten kann, aber wenn ich mir anschaue, wie der Anime vorankommt, sollten wir unsere Taschentuchboxen im Voraus vorbereiten.

Abgesehen davon sieht der Anime vielversprechend aus und ich hoffe, Netflix ruiniert ihn nicht.

Über Mondaufgang

Moonrise ist ein kommender Sci-Fi-Anime des Autors Tow Ubukata. Masashi Koizuka wird den Anime im Wit Studio leiten. Die Prämisse spielt im Weltraum auf der Erde und dem Mond.

Es folgt zwei Männern, Jack und Al, die sich ihren Weg durch die verschiedenen Nöte des Weltraums bahnen. Jack verliert seine Familie bei einem Akt der Rebellion gegen die Regierung und schwört Rache an den Mördern.

Quelle: Netflix-Geeked

Ursprünglich geschrieben von Epic Dope

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlasse uns einen Kommentar

Epic Dope Mitarbeiter

Epic Dope Mitarbeiter

Unser talentiertes Team von freiberuflichen Schriftstellern - immer auf der Hut - steckt ihre Energie in eine Vielzahl von Themen, die unserem Publikum das bieten, wonach sie sich sehnen - lustige aktuelle Nachrichten, Rezensionen, Fan-Theorien und vieles mehr.