Jujutsu Kaisen fällt bei Manga-Verkäufen hinter Frieren zurück, Rangrückgänge

Gege Akutamis Jujutsu-Kaisen, zusammen mit Frieren: Jenseits des Reiseendes Manga, auf Platz 1 bzw. 2 für die meistverkaufte Manga-Serie im Januar 2024. Jujutsu-Kaisen, zum meistverkauften Manga im neuen Jahr gekrönt, verlor seinen Thron und verzeichnete seitdem einen Umsatzrückgang.

Hier sind ohne weitere Umschweife die aktuell meistverkauften Mangas dieser Woche, unten aufgeführt:

Name und VornameVolumeSales
Weltauslöser27171,986
Schwarzer Butler3471,996
Frieren1353,184
Jujutsu-Kaisen2650,216
[Oshi No Ko]1443,664
Boruto242,395
Kagurabachi238,468
Isekai Izekaya „Nobu“1838,226
Kekkaishi No Ichirinka434,649
Kizumono No Hanayome334,594

Jujutsu-Kaisen hat für dieses Jahr bereits einen Band herausgebracht. Band 25 erschien am 4. Januar 2024 und verzeichnete starke Verkaufszahlen. Allerdings ist die Veröffentlichung neuer Bände aus anderen Mangas, wie z World Trigger und Black Butler führten zu einem Anstieg ihrer Verkäufe, wobei der Einfluss neuer Veröffentlichungen auf die Verkaufsrankings hervorgehoben wird.

Frieren Manga | Quelle: Crunchyroll

Frieren verzeichnete in diesem Monat einen Anstieg des Gesamtumsatzes, konnte aber nicht mithalten Weltauslöser und Black Butlers Verkäufe neuer Bandveröffentlichungen und fielen um einen Rang zurück. Insbesondere Black Butler veröffentlicht nach zehn Jahren eine neue Anime-Adaption, was ein erneutes Interesse an seinem Manga weckte und zu einem Anstieg seiner Verkäufe führte.

In Anbetracht, dass Boruto und Kagurabachi sind relativ neu und erst bei der Veröffentlichung ihres zweiten Bandes haben beide Mangas diese Woche bemerkenswert gut abgeschnitten. Sie schafften es innerhalb von nur vier Tagen nach dem Verkauf in die Top Ten der meistverkauften Mangas.

Oshi No Ko Manga | Quelle: Offizielle Website

oshi nein ko war auch stets in den meistverkauften Charts vertreten und konnte seine Position in den Top Ten behaupten. Romantischer Anime Kekkaishi No Ichirinka und Kizumono No Hanayome sind ebenfalls relativ frisch, haben aber den Durchbruch geschafft und sind Bestseller geworden.

Mit den aktuellen Statistiken ist es schwierig, die meistverkauften Manga-Charts vorherzusagen, da diese mit jeder Kapitelveröffentlichung schwanken. Externe Faktoren wie Anime-Adaptionen, aktuelle Trends und Wendungen in der Handlung wirken sich auf Verkäufe und Rankings aus.

Das Ranking der nächsten Woche könnte sich völlig von dem dieser Woche unterscheiden, was nur die Zeit zeigen wird.

Jujutsu Kaisen Manga erreicht einen neuen Meilenstein, da die Verkäufe hoch steigen!

Über Jujutsu Kaisen

Jujutsu Kaisen, auch bekannt als Sorcery Fight, ist eine japanische Manga-Serie, die von Gege Akutami geschrieben und illustriert wurde und seit März 2018 in Weekly Shōnen Jump serialisiert ist.

Eine von MAPPA produzierte Adaption einer Anime-Fernsehserie wurde im Oktober 2020 uraufgeführt.

Die Geschichte dreht sich um Yuuji Itadori, ein Gymnasiast, der trotz Hass auf Leichtathletik wahnsinnig fit ist. Yuuji wird in die Welt der Zauberei verwickelt, als er einen mächtigen Talisman verschluckt, um seine Freunde vor seinem Fluch zu schützen.

Als Satoru feststellt, dass Yuuji selbst bei diesem Fluch nicht sehr betroffen war, beschließt er, Yuuji auf die Suche nach der Rettung der Welt zu schicken.

Ihre Nachricht

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar