Dune Prophecy: Erscheinungsdatum, Handlung und alles, was wir wissen

Das Dune-Franchise expandiert, geht über die gefeierten Filme von Denis Villeneuve hinaus und geht mit einer neuen TV-Show auf die kleine Leinwand.

1. Wann und wo erscheint Dune: Prophecy?

Die Serie ist immer noch auf dem Weg zu einer Veröffentlichung Ende 2024, es wurde jedoch kein Datum genannt.

Dune: Prophecy ist seit 2019 in Arbeit und hieß zunächst Dune: The Sisterhood, bevor es umbenannt wurde. Das Dune-Franchise expandiert, geht über die gefeierten Filme von Denis Villeneuve hinaus und geht mit einer neuen TV-Show auf die kleine Leinwand.

Am 22. November 2022 gab der ehemalige Regisseur Johan Renck bekannt, dass die Produktion begonnen habe. Renck hat das Projekt inzwischen verlassen und wurde durch Anna Foerster ersetzt.

Dune Prophezeiung Prequel
Timothee Chalamet und Austin Butler in Dune 2 | Quelle: IMDb

2. Was ist die Handlung von Dune: Prophecy?

Das Universum von Dune ist unglaublich groß, mit Geschichten, die bis in die entlegensten Winkel des Universums reichen und Tausende von Jahrhunderten umfassen.

Durch seine Romane schuf Frank Herbert eine der detailliertesten und lebendigsten fiktiven Welten, die nur mit JRR Tolkiens Weltenbau für Mittelerde vergleichbar ist.

Die Geschichte von Dune: Prophecy spielt etwa 10,000 Jahre vor den Ereignissen von Dune und der Geburt des prophezeiten Kwisatz Haderach – Paul Atreides.

Die Show wird von dem Buch „Sisterhood of Dune“ inspiriert sein, das von Herberts Sohn Brian Herbert und Kevin J. Anderson geschrieben wurde. Das Buch spielt im Gefolge des Butlerianischen Dschihad, der alle Formen von Computern und intelligenter Technologie zerstört. 

Das Buch handelt von den ältesten Kindern der Familie Harkonnen, Griffin und Valya, die auch die Hauptdarsteller der Serie inspirieren werden. Sie versuchen, ihr Familienvermögen und ihren Namen wieder aufzubauen und schließlich zum Aufstieg der Schwesternschaft beizutragen, die im bekannten Universum als Bene Gesserit bekannt ist.

Die Bene Gesserit sind eine der mächtigsten Kräfte in Dune. Sie sind wie Weltraumhexen oder Mönche, die alles akribisch planen und planen, um ihre Zukunft zu kontrollieren und die Politik und Macht des Universums zu beeinflussen.

Im ersten Film sehen wir Denis Villeneuves Interpretation der Bene Gessirit mit der Ehrwürdigen Mutter (Charlotte Rampling) und Pauls Mutter (Rebecca Ferguson). Die Serie wird ihren Ursprung erforschen und ihre Mythologie weiter ausarbeiten.

Hier ist, was die offizielle Zusammenfassung der von Max veröffentlichten Show sagt:

"Die Serie spielt 10,000 Jahre vor dem Aufstieg von Paul Atreides, dem Helden des Romans „Dune“ von 1965, und begleitet zwei Harkonnen-Schwestern bei ihrem Kampf gegen Mächte, die die Zukunft der Menschheit bedrohen und die sagenumwobene Sekte Bene Gesserit gründen"

3. Dune: Prophecy Besetzung und Crew

Die Besetzung des ersten Dune-Films war einer seiner größten Vorteile, und Dune: Prophecy tut dasselbe und stellt eine beeindruckende Gruppe von Schauspielern zusammen.

Emily Watson, vor allem bekannt aus „Punch-Drunk Love“ und „Thornobyl“, wird Valya Harkonnen verkörpern, eine starke Frau, die in der Schwesternschaft zu Berühmtheit aufsteigt.

Jodhi May aus The Witcher wird Kaiserin Natalya porträtieren, die durch ihre Verbindung mit dem Kaiser Hunderten von Welten beitritt.

Kaiser Javicco Corrino, gespielt von Mark Strong (Shazam!, Sherlock Holmes), stammt von berühmten europäischen Führern ab und hat die Aufgabe, das Imperium während des Umbruchs zu regieren.

Wikinger' Travis Fimmel ist ebenfalls zur Besetzung gestoßen und wird einen charismatischen Krieger spielen der versucht, das Vertrauen des Kaisers auf Kosten der Schwesternschaft zu gewinnen.

Olivia Williams (The Sixth Sense) spielt Tula Harkonnen, ein frühes Mitglied des Hauses Harkonnen und Bene Gesserit.

Die Schauspieler Jade Anouka, Chris Mason, Sarah-Sofie Boussnina, Tabu, Shalom Brune-Franklin, Faoileann Cunningham, Aoife Hinds und Chloe Lea werden ebenfalls wichtige Rollen in der Serie spielen.

Sehen Sie sich Dune: Prophecy an:

4. Über Dune: Prophezeiung

Dune: Prophecy ist eine kommende amerikanische Science-Fiction-Fernsehserie, die im Dune-Universum spielt und von Frank Herbert für den Streaming-Dienst Max erstellt wurde. Der Film konzentriert sich auf die Ursprünge der Bene Gesserit, einer exklusiven und mächtigen Schwesternschaft, die sich einem intensiven körperlichen Training und einer mentalen Konditionierung unterzieht, um übermenschliche Fähigkeiten zu erlangen. Der Film spielt etwa 10,000 Jahre vor den Ereignissen von Herberts Roman Dune (1965) und dient als Vorläufer von Denis Villeneuves Düne (2021). Die Serie wird von Legendary Television produziert, wobei Alison Schapker als Showrunnerin, Autorin und ausführende Produzentin fungiert.

Während Legendary Entertainment im Jahr 2016 die Fernseh- und Filmrechte für das Dune-Franchise erwarb, begannen sie mit der Entwicklung einer zweiteiligen Verfilmung, bei der Villeneuve bis 2017 als Regisseur fungierte. Legendary Television bestellte die Serie im Jahr 2019 und war ein Spin-off-Projekt aus Villeneuves Filmen .

 

Ihre Nachricht

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar