Kategorien
anime Dragon Ball Super- News

Toeis Hack Effects Dragon Ball Super: Super Hero Filmpremiere

Für Toei Animation lief es schon eine Weile nicht mehr gut und die Fans werden nun mit weiteren schlechten Nachrichten konfrontiert.


Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Der Animations-Tycoon hat an vielen großen Shows wie One Piece, Dragon Ball Super und Digimon mitgewirkt.

Die Produktion für die meisten dieser Titel wurde kürzlich wegen eines Drittanbieter-Hacks gestoppt, und dieser Hack fordert seinen Tribut vom neuesten Film von Dragon Ball Super.

Dragon Ball Super: Super Hero Film wurde aufgrund eines Hacks in der Toei-Zentrale letzte Woche bis auf weiteres verschoben.

Über die Verschiebung der Veröffentlichung des Films „Dragon Ball Super: Super Hero“

Twitter Übersetzung, Englisch Übersetzen

In einer Erklärung gab das Unternehmen bekannt, dass der Hacker-Vorfall im März 2022 die Produktion des Films erschwert hat.

Toeis Hack Effects Dragon Ball Super: Super Hero Filmpremiere
Dragon Ball Super | Quelle: Offizielle Website

Unabhängig davon erklärte Toei, dass es das neue Erscheinungsdatum des Films irgendwann bekannt geben werde. Dragon Ball Super: Super Hero sollte ursprünglich am 22. April 2022 in Japan erscheinen.

Dragon Ball Super: Super Hero ist der 21. Film im Franchise und der zweite Film unter dem Namen Dragon Ball Super. Der Film wird die erste Kinoveröffentlichung im Franchise sein, die vollständig mit CG animiert wurde.

Super Hero zeigt einen von Gokus ältesten Feinden, die Red Ribbon Army. Es stellt auch zwei neue antagonistische Android-Krieger vor, Gamma 1 und Gamma 2.

Die Geschichte dreht sich um die Beziehung zwischen Gohan und Piccolo, die im Film eine neue, mächtigere Form zeigen werden.

Toeis Hack Effects Dragon Ball Super: Super Hero Filmpremiere
Gohan | Quelle: IMDb

Toei hat Dragon Ball Super: Super Hero durch Trailer, Merch und Poster aufgepeppt. Der Hack muss sich als größer erwiesen haben, als jeder von uns dachte.

Ob sich diese Verzögerung auf den nordamerikanischen Kinostart des Films auswirkt, der für Sommer 2022 geplant ist, ist unklar.

Sieh dir Dragon Ball Super an:

Über Dragon Ball Super

Dragon Ball Super wurde im Juni 2015 serialisiert und von Akira Toriyama und seinem Schützling Toyotaru bearbeitet und illustriert.

Dragon Ball Super bringt das DB-Universum auf eine andere Ebene, indem es den lang schlafenden Gott der Zerstörung, Beerus, vorstellt.

Beerus beschloss zunächst, die Erde zu dezimieren, verschob jedoch seine Pläne, als er das fantastische Essen entdeckte, das er noch nie gegessen hatte. Er hofft auch, eines Tages gegen Super Saiyajin Gott kämpfen zu können.

Quelle: Offizielle Website

Ursprünglich geschrieben von Epic Dope

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlasse uns einen Kommentar

Epic Dope Mitarbeiter

Epic Dope Mitarbeiter

Unser talentiertes Team von freiberuflichen Schriftstellern - immer auf der Hut - steckt ihre Energie in eine Vielzahl von Themen, die unserem Publikum das bieten, wonach sie sich sehnen - lustige aktuelle Nachrichten, Rezensionen, Fan-Theorien und vieles mehr.