Kategorien
Dr. Stein Breite Was ist neu?

Dr. Stone: Senkus neuer Feind ist sein ehemaliger Mentor!

Das Dr. Stone Manga fährt derzeit durch seine Wahrheit der Versteinerungssaga. Nach mehreren Schlachten in der Königreich der Wissenschafthat es endlich den Punkt erreicht, an dem die Wissenschaft gegen sich selbst vorgehen muss.

Um zu gewinnen, muss ein Wissenschaftler den anderen in ein Schachmatt setzen. Wem steht Senku in diesem Bogen genau gegenüber?

Kapitel 155 von Dr. Stone, „Wissenschaft ist elegant“, enthüllt die wahre Identität von Dr. Xeno. Dr. Xeno ist der Wissenschaftler, der eine Gruppe von Überlebenden in Amerika anführt. Er ist der Hauptgegner in der “New America City ”.

Als Luna das Eis von Senku und seinem Team mit Hilfe der Wissenschaft probierte, konnte sie nicht anders als ausrufen: "Elegant", ein Wort, das Dr. Xeno am häufigsten verwendet.

Dr. Stone-Senkus neuer Feind
Senku | Quelle: Pinterest

Dieses Wort joggte Senkus Erinnerung als er sich plötzlich an etwas erinnerte. Dann fragt er Luna ob Xeno war früher ein NASA-Wissenschaftler und Luna bestätigt die Tatsache.

Wie es aussieht, Dr. Xeno war Senkus ehemaliger Mentor, als er jünger war. Er war anscheinend derjenige, der Senku bei seinen Raketenexperimenten half.

Dies führt natürlich zu vielen Fragen wie: Woher kannte Senku ihn? oder wie haben sie kommuniziert? und was am wichtigsten ist, bringen diese Informationen Senku im Vorteil?

Dr. Xeno im Dr. Stone-Manga
Dr. Xeno | Quelle: Dr. Stone Wiki-Fandom

Dr. Xeno ist unglaublich geschickt, wie aus seiner Sicht ersichtlich ist Schaffung des Werks „Haber Bosch“ sowie der Maschine „Lügendetektor“"

Alle diese komplizierten Mechanismen waren von Grund auf neu gebaut worden. Damit Xeno ist definitiv ein gewaltiger Feind wer lässt sich nicht von kleinen Tricks täuschen.

Auf der anderen Seite haben wir die verfolgt Reise von Senku und seinem "Königreich der Wissenschaft" und ihre Errungenschaften können auch nicht herabgesehen werden. Ihr Vorteil in der Schlacht ist sicherlich der Wiederbelebungsformel, die Xeno noch nicht erstellen konnte.

Senkus neuer Feind ist sein ehemaliger Mentor
Luna | Quelle: Dr. Stone Wiki-Fandom

Xeno war früher ein Mentor für Senku, was nur beweist, wie viel geistige Leistungsfähigkeit er besitzt. Senku ist jedoch kein Grundschüler mehr.

Er hat auch eine Menge Dinge erlebt, nachdem er wiederbelebt wurde. Dieser Kampf wird sein Hals an Hals, wobei jeder kleine Faktor das Ergebnis bestimmt. Damit beginnt der uralte Kampf des Meisters gegen den Schüler!

Dr. Stone Staffel 2: Alles, was Sie vor der Premiere von Stone Wars wissen sollten

Über Dr. Stone

Dr. Stone ist eine japanische Manga-Serie, die von Riichiro Inagaki geschrieben und von Boichi illustriert wurde. Es wurde in serialisiert Wöchentlicher Shōnen-Sprung seit dem 6. März 2017, mit den einzelnen Kapiteln gesammelt und veröffentlicht von Shueisha in dreizehn Tankōbon-Bände ab November 2019.

Jeder Mensch auf dem Planeten wurde in Stein verwandelt, nachdem ein mysteriöser Lichtblitz die Erde getroffen hatte. Viertausend Jahre nach Senku wird ein Student mit einer brandneuen Welt konfrontiert, einer Erde ohne Menschlichkeit.

Jetzt regieren Tiere die Welt und die Natur hat den Planeten zurückerobert. Senku und sein Freund Taiju versuchen einen Weg zu finden, um die Menschheit wiederherzustellen.

Quelle: Viz Media Dr. Stone Kapitel 155

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Aheli Pradhan

Aheli Pradhan

Eine Oma auswendig, die es liebt, in Parks zu stricken, zu skizzieren und zu schwingen. Binge-liest eine riesige Menge Manga von psychologisch bis shounen-ai. Entweder umständlich oder salzig, es gibt kein dazwischen.

Verbinden Sie mit mir:
[E-Mail geschützt]