Kategorien
Jujutsu-Kaisen Breite News

Jujutsu Kaisen Das neueste Kapitel zeigt Mahitos neue kraftvolle Form

Jujutsu Kaisen setzt den verlängerten Shibuya Incident Arc fort und im letzten Kapitel 131 sind alle Augen auf Mahito gerichtet, als er sich in ein verfluchtes Tier verwandelt !!


Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Mahitos jüngste Verwandlung hat ihn unglaublich stark gemacht und während der Kampf zwischen ihm und Yuuji weitergeht, schwört er, Yuujis Namen aus der Existenz zu streichen und seine Arroganz ein für alle Mal zu beenden.

Kapitel 130 hatte ein bisschen von Mahitos neuer Verwandlung aufgezogen, als er sich in eine Kreatur verwandelte, die Hanami leicht ähnelte. Mahito kündigte arrogant seine Wiedergeburt an und forderte Yuuji auf, dieser neuen Form alles Gute zum Geburtstag zu wünschen.

Kapitel 131 zeigte definitiv Mahitos Stärke, als er sich Yuuji frontal stellte und Yuuji mit Sicherheit von der neu entdeckten unübertroffenen Stärke seines Gegners überwältigt war.

Mahito konnte diese neue Form kanalisieren, nachdem er sein wahres Potenzial mit dem Black Flash-Fluch erkannt hatte. Er wurde als neuer und tödlich starker Feind reformiert, genug, um Yuuji auf Trab zu halten.

Jujutsu Kaisen Das neueste Kapitel zeigt Mahitos neue kraftvolle Form
Mahito und Yuuji | Quelle: Fandom

Yuuji hat gesehen, wie seine Freunde gekämpft haben und gefallen sind, um Mahito zu besiegen, und ist jetzt voller Rache.

1. Wird Yuuji in der Lage sein, seinen neuen und beeindruckenden Feind zu besiegen?

I. Was wissen wir bisher?

Der Shibuya Incident Arc war ein unerwartet aufregender Bogen. Wir haben einige wirklich aufregende Action-Sequenzen gesehen, einige neue und verbesserte Flüche und enttäuschenderweise auch einige Todesfälle.

Mahito forderte Todo und Yuuji heraus und ihr Kampf ging weiter. Mahitos Körper hatte aufgrund des vorherigen Kampfes mit Kugisaki einen Tribut gefordert und konnte mit Todos Angriff kaum Schritt halten.

Ohne Wahl und sein Leben auf der Linie eröffnete Mahito eine Domain-Erweiterung für 0.2 Sekunden und griff Todo mit all seiner Kraft an.

Todo hatte bereits einen Teil seiner verfluchten Energie verloren, als er versuchte, der Domain-Erweiterung entgegenzuwirken, und konnte Mahito nicht ausweichen. Er nahm einen Schlag auf den Bauch und fiel hin, um die Schlacht Yuuji zu übergeben.

Als Yuuji Mahito angriff, kanalisierte er seine verfluchten Kräfte und nutzte die müßige Transformation, um sich in ein neues verfluchtes Wesen zu verwandeln.

II. Mahitos neue Form

Mahito war in der Lage, all seine verfluchte Energie zu kanalisieren, um einen müßigen Transformationsfluch auszulösen. Dieser Fluch ließ ihn sich in eine Kreatur verwandeln, die in gewisser Weise Hanami ähnelte.

Jujutsu Kaisen Das neueste Kapitel zeigt Mahitos neue kraftvolle Form
Mahito | Quelle: Fandom

Wie Hanami hat diese neue Form von Mahito einen helmartigen Kopf, der seine Zähne nicht bedeckt, eine weite Hose hat und ein unglaublich muskulöses Aussehen hat.

Mahito informiert Yuuji, dass seine neue Stärke darauf zurückzuführen ist, dass er die wahre Bedeutung des verfluchten Zaubers Black Flash gelernt hat. Seine ungezügelte Seele wurde geweckt und er wurde etwas, das unvorstellbare Kraft hatte.

Yuuji kann gesehen werden, wie er mit allen Angriffen von Mahito Schritt hält, aber er kann definitiv die neuen Kräfte spüren, die von Mahitos Körper ausgehen.

Mahitos Körper hat sich unglaublich zäh wie Stahl entwickelt und Yuujis Schläge können nicht einmal die Oberfläche zerkratzen.

Yuuji versteht, dass er Mahito als letzten Ausweg mit einem schwarzen Blitz treffen muss.

Aber der Zauber muss mit jeder Unze verfluchter Energie gefüllt sein, die Yuuji hat, was seinen Körper unbrauchbar machen kann, wenn er Mahito nicht mit einem Schlag vollständig besiegt.

Jujutsu Kaisen Das neueste Kapitel zeigt Mahitos neue kraftvolle Form
Jujutsu Kaisen | Quelle: Nämlich

Wir sind sicher besorgt um Yuujis Gesundheit, als er seine Schlägerei mit Mahito fortsetzt. In der Hoffnung, dass Yuuji den Kampf gewinnt, halten wir die Augen offen für das nächste Kapitel.

2. Über Jujutsu Kaisen

Jujutsu Kaisen, auch bekannt als Sorcery Fight, ist eine japanische Manga-Serie, die von Gege Akutami geschrieben und illustriert wurde und seit März 2018 in Weekly Shōnen Jump serialisiert ist.

Die einzelnen Kapitel werden von Shueisha gesammelt und veröffentlicht. Ab Juni 2020 werden elf Tankōbon-Bände veröffentlicht.

Viz Media veröffentlichte die ersten drei Kapitel seiner Initiative „Jump Start“ und veröffentlichte die Druckserie ab Dezember 2019.

Eine von MAPPA produzierte Adaption einer Anime-Fernsehserie wurde zur Premiere im Oktober 2020 angekündigt.

Ursprünglich geschrieben von Epic Dope

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlasse uns einen Kommentar

Epic Dope Mitarbeiter

Epic Dope Mitarbeiter

Unser talentiertes Team von freiberuflichen Schriftstellern - immer auf der Hut - steckt ihre Energie in eine Vielzahl von Themen, die unserem Publikum das bieten, wonach sie sich sehnen - lustige aktuelle Nachrichten, Rezensionen, Fan-Theorien und vieles mehr.