Percy Jackson and the Olympians Episode 5 Ende erklärt: Die Gedankenspiele!

Zusammenfassung: 

  • In Folge 5, Percy, Annabeth, und Grover schlagen Ares, der Gott des Krieges, und er macht einen Deal mit ihnen.
  • Percy und Annabeth sterben fast, als sie versuchen, Ares’ Schild von Hephestus zurückzuholen. aber es gelingt ihnen schließlich.
  • Grover versucht, mit Ares Gedankenspiele zu spielen und Informationen über den Blitz zu extrahieren.

In Episode 4 von „Percy Jackson und die Olympier“ kam Poseidon Percy zu Hilfe, als er es am wenigsten erwartete. Schließlich endet ein Sturz vom Gateway Arch ins Wasser nicht gut, wenn ein Typ namens Poseidon nicht dein Vater ist!

In der Folge dieser Woche hilft Percy dem Kriegsgott und kommt der Suche nach dem schwer fassbaren Donnerblitz und der Enttarnung des Diebes einen Schritt näher.

In diesem Artikel haben wir das Ende von Percy Jackson und The Olympians E5 prägnant erklärt, um dem Perfektionisten in Ihnen als ergänzende Lektüre zu dienen. Lass uns anfangen!

PERCY JACKSON UND DIE OLYMPIKER Offizieller Trailer (2023)

1. Erklärung des Endes von Episode 5 von Percy Jackson and the Olympians

Percy Jackson und die Olympier Episode 5 endet damit, dass Ares, der Gott des Krieges, Percy, Annabeth und Grover dabei hilft, Hermes zu erreichen, nachdem sie Ares‘ Schild von Hephestus zurückgeholt haben.

Percy Jackson and the Olympians Episode 5 Ende erklärt: Die Gedankenspiele!
Ares | Quelle: IMDb

Die eigentliche Handlung in Episode 5 beginnt, nachdem Ares das legendäre Trio bittet, seinen Schild von Hephestus, dem Gott des Feuers, zurückzuholen. 

Im von Hephestus erbauten Watershed-Vergnügungspark opfert sich Percy und wird auf Gottes goldenem Stuhl gefangen, um an den Schild zu gelangen. Annabeth rennt jedoch nicht mit dem Schild davon und bleibt zurück, um seinem Freund zu helfen. Dies ist das erste Mal, dass wir in Annabeths Herz ein Funken Sanftmut für Percy sehen. 

Annabeth versucht Hephestos davon zu überzeugen, dass sie sich nicht nach Ruhm oder Macht sehnen und nur für das kämpfen, was richtig ist und getan werden muss. Annabeths Rede lässt den Gott des Feuers auftauen, weil er findet, dass seine Motivation der der Kinder ähnelt, und er lässt sie gehen.

Sie bringen Ares‘ Schild zurück und er hält sein Versprechen. Er arrangiert eine sichere Überfahrt für Percy, Grover und Annabeth zu Hermes. Er sagt ihnen auch, dass Hermes ihnen helfen wird, in das Reich des Hades zu gelangen, wenn sie schlau genug sind, um ihre Mission zu erfüllen.

Percy Jackson and the Olympians Episode 5 Ende erklärt: Die Gedankenspiele!
Das Trio | Quelle: IMDb

Kurioserweise verkündet Grover am Ende von Episode 5, dass er herausgefunden hat, wer der wahre Lightning Bolt-Dieb ist. Wie hat er das gemacht? Und wer ist der Lightning Bolt-Dieb? 

2. Grovers Gedankenspiele mit dem Gott des Krieges

Während Percy und Annabeth damit beschäftigt sind, ihr Leben einzutauschen, um Ares‘ Schild zurückzugewinnen, versucht Grover, mit Ares ins Gespräch zu kommen. Tatsächlich entlockt er dem Gott jedoch Informationen über den Blitzdieb.

Der Satyr deutet hinterlistig an, dass einer der Götter den Bolzen auf Befehl des Hades gestohlen haben könnte, doch Ares verneint diese Möglichkeit energisch. 

Mitten im Gespräch merkt der Kriegsgott, dass er zu viel gesprochen hat und beschließt, den Mund zu halten. Der Schaden ist jedoch bereits angerichtet und Grover hat einen Namen im Kopf!

Schlüsselwörter
SPOILER VORAUS! Diese Seite enthält Spoiler von „Wenn Sie die kanonischen Bücher nicht gelesen haben, lesen Sie nicht weiter, wenn Sie möchten, dass der wahre Dieb des Blitzes ein Rätsel bleibt!“.

Wenn Sie den ersten Percy Jackson-Film mit Logan Lerman gesehen oder „Percy Jackson and the Lightning Thief“ von Rick Riordan gelesen haben, wissen Sie, dass Luke derjenige ist, der den Bolt gestohlen hat.

Laut der Prophezeiung des Orakels war es tatsächlich Lukas, der sich als der verräterische Freund herausstellte.

Percy Jackson and the Olympians Episode 5 Ende erklärt: Die Gedankenspiele!
Luke Castellan  | Quelle: IMDb

Da Rick Riordan die Produktion leitet, können wir davon ausgehen, dass der Abschluss in der Serie derselbe bleibt. Seien Sie also bereit für das ultimative Duell zwischen dem besten Schwertkämpfer von Camp Half-Blood und dem berüchtigten Percy Jackson!

Sehen Sie sich Percy Jackson und die Olympier an:

3. Über Percy Jackson und die Olympioniken

Percy Jackson und die Olympier ist eine kommende Disney+-Show, die die Ereignisse der gleichnamigen Buchreihe von Rick Riordan verfolgen wird. Die Fantasy-Actionserie ist jetzt in Produktion.

Die Serie folgt jedem der fünf Bücher der Fantasy-Romanreihe und umfasst ein Buch pro Staffel. Die erste Staffel dreht sich um Percy Jackson, der gerade entdeckt hat, dass er ein Halbgott und Sohn von Poseidon, dem griechischen Gott des Meeres, ist. Annabeth Chase, die Tochter von Athene; und der tapfere Satyr Grover. Die erste Staffel folgt den Teenagern quer durch die Bundesstaaten, während sie sich auf die Suche machen, Percys Mutter vor dem Hades zu retten.

Die Serie spielt die Hauptrolle Walker Scobell als Percy Jackson, Leah Sava Jeffries als Annabeth Chase, Aryan Simhadri als Grover, Virginia Kull als Saly Jackson, Charlie Bushnell als Luke Castellan, Dior Goodjohn als Clarisse LaRue und mehr.

Rajarsi Chakraborty

Rajarsi Chakraborty

Ich habe das seltene Talent, einfach so eine ganze Show in einer einzigen Sitzung durchzuspielen. Obwohl er ein Fan von Psychothrillern ist, hat er keine Vorliebe für irgendein Genre, wenn es um eine gute Geschichte geht. Ein lebender Beweis dafür, dass Netflix und Chill kein Mythos sind!

Kommentare

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar