Kategorien
anime Chi: Über die Bewegungen der Erde News

Madhouse animiert den mit dem Tezuka-Preis ausgezeichneten Manga „Chi: Chikyū no Undō ni Tsuite“

Chi: On the Movements of the Earth ist eine Serie, die die Barrieren von Shonen, Isekai und anderen gängigen Genres durchbricht, um über ein Thema nachzudenken, das nur sehr wenige berührt haben.

Der Manga spielt Mitte des 15. Jahrhunderts in Polen und konzentriert sich auf das Schicksal „ketzerischer“ Denker für ihre Theorien, die sich gegen die religiösen Überzeugungen jener Zeit stellten. Der Protagonist Rafal, ein genialer 12-Jähriger, muss sich entscheiden, ob er der Wahrheit nachgehen oder sein Leben in Frieden leben und dabei seine Neugier unterdrücken will.

Chi: On the Movements of the Earth wird eine Anime-Adaption erhalten, die Ihnen die Bigotterie zeigt, die im Mittelalter in der Welt vorhanden war. Studio Madhouse hat die Animationsproduktion der Serie aufgenommen.

https://twitter.com/chi_anime_pr/status/1541225479926992896

als Anmerkung,,,

 In „Big Comic Spirits No. 30“, das heute veröffentlicht wurde, werden Illustrationen und Kommentare von #魚豊 Sensei veröffentlicht.

 Schaut doch mal rein ‼️

 #アニメのチ

Englische Übersetzung, Twitter Übersetzen

Die Ankündigung wurde in Ausgabe 30 des Magazins Big Comics Spirits veröffentlicht.

Chi-Chikyū no Undō ni Tsuite gewann den Hauptpreis bei der 26. jährlichen Verleihung des Tezuka Osamu Kulturpreises im April. Die Handlung und Darstellung des Mangas sind Beweis genug, dass er die Auszeichnung wirklich verdient.

Uoto hat die Geschichte jener Menschen dargestellt, die ihr Leben geopfert haben, um die heliozentrische Theorie zu beweisen. Der Manga ist randvoll mit realistischen Darstellungen, wie wissenschaftlich denkende Menschen früher gefoltert und getötet wurden.

Madhouse animiert den mit dem Tezuka-Preis ausgezeichneten Manga „Chi: Chikyū no Undō ni Tsuite“
Chi: Chikyū no Undō ni Tsuite (COVER) | Quelle: Crunchyroll

Inmitten dieses Chaos begegnen wir Rafal, einem Wunderkind, das von Astronomie träumt, aber unter Druck gesetzt wird, Theologie zu studieren, das berühmteste Fach der Zeit.

Der kommende Anime wird zeigen, wie Rafal sich von der alten Denkweise löst und seinen Traum im Geheimen verfolgt, während er weiß, dass ein einziger Ausrutscher nur zum Tod führen wird.

Über Chi: Über die Bewegungen der Erde

Chi: On the Movements of the Earth ist ein Manga von Uoto, der erstmals im September 2020 im Magazin Big Comic Spirits veröffentlicht wurde. Er endete im April 2022. Studio Madhouse wird seine Anime-Adaption produzieren.

Der Manga spielt Mitte des 15. Jahrhunderts in Polen. Es zeigt das Leben derer, die ihr Leben riskieren, um die heliozentrische Theorie zu beweisen. Rafal, ein 12-jähriges Wunderkind, ist der Protagonist, der sich für Astronomie interessiert und die Geheimnisse dahinter entdeckt, wie sich die Erde tatsächlich um die Sonne dreht.

Quelle: Offizielles Twitter

Ursprünglich geschrieben von Epic Dope

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlasse uns einen Kommentar

Aheli Pradhan

Aheli Pradhan

Eine Oma auswendig, die es liebt, in Parks zu stricken, zu skizzieren und zu schwingen. Binge-liest eine riesige Menge Manga von psychologisch bis shounen-ai. Entweder umständlich oder salzig, es gibt kein dazwischen.

Verbinden Sie mit mir:
[E-Mail geschützt]