Kategorien
anime Schöne Was ist neu?

Studio Chizus Belle-Set für eine weltweite Premiere beim Cannes Festival 2021

Die kommenden Studio Chizu's Schöne wird einer der gefeierten Anime-Regisseure, Mr. Hosoda Mamorus Magnum Opus.

Belle feiert das 10-jährige Jubiläum von Studio Chizu. Das Studio ist bekannt für viel beachtete Filme wie Mirai und Wolf Children. 

Obwohl sie für ihre langen Produktionszyklen berüchtigt sind, ist die Qualität ihrer Promo einfach atemberaubend, und kein Ort ist besser als Cannes, um Ihren Film zu präsentieren. 

Die offizielle Website der Filmfestspiele von Cannes 2021 hat angekündigt, dass Mamoru Hosoda und Studio Chizus Belle am 15. Juli auf dem Festival Premiere feiern werden. Der japanische Release folgt demnächst am 16. Juli. 

Belle ist der erste Film von Hosoda, der für die Premiere in Cannes ausgewählt wurde. Der Film folgt der Geschichte von Belle, einem Idol in der virtuellen Welt von „U“, während sie das Geheimnis der Bestie aufdeckt, die diesen virtuellen Magnum-Raum heimsucht. 

Darüber hinaus wird das Festival auch den französischen CG-Animationsfilm The Summit of Gods zeigen, der auf Jiro Taniguchis Original-Manga basiert.

Die Geschichte handelt von zwei besten Freunden, Fukamachi, einem begeisterten Fotografen, und Habu Joji, einem sagenumwobenen Kletterer. Beide begeben sich auf eine abenteuerliche Reise, um die verlorene Geschichte von George Mallory, einem Bergsteiger, der am Mount Everest vermisst wurde, wiederzuerlangen.

Zurück zu Belle, Cannes war schon immer ein prestigeträchtiger Ort für jeden Film. Mit Belles inhärenter Inspiration von der westlichen Kunst wird die Western-Veröffentlichung jedoch ein glorreicher Auftakt für den Film sein. 

Der Film hat auch Beiträge von Nicht-Japanern Künstler und Designer die an Frozen und The Secret of Kells mitgearbeitet haben.

Unnötig zu erwähnen, dass der Hype um die traumhafte Landschaft und Geschichte durch die Decke geht, nur noch zwei Wochen bis zur Veröffentlichung. Vergiss also nicht, es dir anzusehen!

Über Belle

Belle: Die Prinzessin der Drachen und Sommersprossen ist ein kommender Original-Anime-Film von Mamoru Hosoda. Studio Chizu animiert es.

Die Handlung des Films folgt Suzu, einem 17-jährigen Mädchen, das seine Mutter in jungen Jahren verloren hatte. Sie gibt einen virtuellen Weltnamen "U" als Avatar ein, Belle.

Belles Gesang zieht weltweite Aufmerksamkeit auf sich und sie trifft eine mysteriöse drachenförmige Kreatur.

Es ist ein Coming-of-Age-Film mit Themen familiärer Liebe und Freundschaft, der keine Barrieren kennt.

Quelle: Offizielle Website des Cannes Festivals

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften und / oder Online-Kampagnen hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Für mehr Informationen, Gehe hier hin.

Kommentare:

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Epic Dope Mitarbeiter

Epic Dope Mitarbeiter

Unser talentiertes Team von freiberuflichen Schriftstellern - immer auf der Hut - steckt ihre Energie in eine Vielzahl von Themen, die unserem Publikum das bieten, wonach sie sich sehnen - lustige aktuelle Nachrichten, Rezensionen, Fan-Theorien und vieles mehr.