Anleitung zum Besiegen der Jagged Peak Drakes in Elden Ring: Shadow of the Erdtree

Wenn Sie sich auf den Gipfel des Jagged Peak Mountain wagen, haben Sie die Möglichkeit, gegen die tödlichen Jagged Peak Drake-Drachen zu kämpfen. Denken Sie daran, dass dies optional ist und Sie direkt zu Bayle the Dread gehen können. Dieser spezielle Boss hat für die Haupthandlung keine Relevanz, aber Sie können ihn besiegen, um einige schöne Belohnungen zu erhalten.

Es gibt drei Jagged Peak Drakes, von denen Sie einen überspringen können, da er keine Ressourcen oder Waffen fallen lässt. Der Drache verursacht Feuer- und Blitzschaden. Wenn Sie bereits gegen andere Bosse wie Flying Dragon Agheel, Flying Dragon Greyll und Ghostflame Dragon gekämpft haben, sollte dieser Bosskampf ein Kinderspiel sein, da sie dieselben grundlegenden Angriffe aufweisen.

Wo ist der Jagged Peak?

Der Jagged Peak ist auf der Karte recht deutlich zu erkennen. Er liegt südlich der Gravesite Plain. 

Gehen Sie zur Castle Front Site of Grace, indem Sie die Ellac Greatbridge überqueren. Gehen Sie dann nach Süden und folgen Sie dem Hauptweg weiter, vorbei an einem Messmer-Soldatenlager. Bald erreichen Sie eine Site of Grace. Nehmen Sie den Weg nach rechts, wo ein Mann in Todesangst liegen sollte.

Ellac Greatbridge
Ellac Greatbridge | Quelle: Screenshot im Spiel

Gehen Sie an ihm vorbei. Seien Sie vorsichtig, denn Sie werden von einem uralten Drachenmenschen angegriffen. Nachdem Sie ihn besiegt haben, erreichen Sie das Ende der Straße und stehen am Eingang der Drachengrube. 

Gehen Sie hinein und suchen Sie nach einem großen Raum mit einer Grube und einem Kelch. Springen Sie in die Grube, um nach unten zu gelangen. Hier müssen Sie gegen einen anderen alten Drachenmann kämpfen. Dies ist äußerst wichtig, da er Ihnen die Großes Katana des Drachenjägers, der Schlüssel zum Töten eines Drachen. 

Nachdem Sie ihn besiegt haben, verlassen Sie das Verlies und der Jagged Peak ragt hoch vor Ihnen auf. 

Zacken
Gezackter Gipfel | Quelle: Screenshot im Spiel

Wie besiegt man einen Jagged Peak Drake?

Einen Jagged Peak Drake zu besiegen ist ziemlich einfach. Du brauchst einen starken Körperbau, der aus dem Großen Katana des Drachenjägers besteht, und musst dein treues Ross Torrent herbeirufen. 

Großes Katana des Drachenjägers
Großes Katana des Drachenjägers | Quelle: Screenshot im Spiel

Wenn Sie auf Torrent reiten, können Sie problemlos zwischen seinen Beinen hindurch navigieren und auch große Entfernungen überwinden, um einem Angriff auszuweichen.

Die Angriffe des Drachen ähneln denen in Elden Ring, aber er hat ein paar neue Moves auf Lager. Der einzige Angriff, der tödlich sein kann, ist die Blitzbeschwörung, der man mit Torrent leicht ausweichen kann. 

Wie besiegt man einen Jagged Peak Drake?
Wie besiegt man einen Zackenspitzendrachen? | Quelle: Screenshot im Spiel

Der Drache könnte auch angreifen und nach vorne springen, um dich zu beißen. Dafür musst du das Ausweichen genau planen.

Die wenigen Sekunden zwischen den Angriffen sind wertvoll. Nutzen Sie sie also, um mit kolossalen/blutenden Waffen Schaden zuzufügen. Fixieren Sie am besten eines seiner Beine und schlagen Sie weiter zu, bis es nachgibt.

Wie besiegt man einen Jagged Peak Drake?
Wie besiegt man einen Zackenspitzendrachen? | Quelle: Screenshot im Spiel

Wenn möglich, können Sie auch auf den Kopf schlagen, was zu erheblichen Verletzungen führt. Hier sind die Bereiche, auf die Sie abzielen sollten: Beine, Kopf und Schwanz.

Der Zackengipfeldrache hat nicht viele HP. Im Handumdrehen können Sie seine dominante Haltung durchbrechen und der Drache wird erschlagen!

Belohnung

Bosskampf mit dem Zackengipfel-Drachen
Bosskampf mit dem Zackengipfeldrachen | Quelle: Screenshot im Spiel

Hier ist der Drop für das Besiegen eines Jagged Peak Drake:

  • 90,000 Runen
  • Drachenherz

Tauschen Sie das Drachenherz bei der Drachenkommunion gegen eine mächtige, auf Drachen basierende Beschwörungsformel ein.

Erhalte das legendäre Euporia Twinblade und erschlage Feinde mit Leichtigkeit – Elden Ring
Holen Sie sich Elden Ring auf:

Über Elden Ring

Elden Ring ist ein wichtiger Titel von FromSoftware aus dem Jahr 2022, den Entwicklern von Souls Demon, Bloodborne, als auch im Dark Souls Franchise. Spielt im 'Länder dazwischen'begeben sich die Spieler auf die Mission, den Elden-Ring zu reparieren und der neue Elden-Lord zu werden.

Shadow of the Erdtree ist eine vollwertige Erweiterung für Elden Ring, die im Juni 2024 hinzugefügt wurde. Es ist eine ganz neue Karte mit neuen Waffen, Zaubereien, Asche und Handwerksgegenständen. Es ist ein herausfordernder DLC und während die Spieler die Karte weiter erkunden, finden sie jeden Tag Überraschungen und Ostereier, die die Entwickler hinterlassen haben.

 

Ihre Nachricht

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar